Benutzerprofil

Finnländer

Registriert seit: 07.04.2006
Beiträge: 813
Seite 1 von 41
05.06.2019, 08:34 Uhr

von wegen Herr "von und zu" Guttenberg musste zurücktreten, weil er nachweislich mehrmals in der Plagiatsaffaire gelogen hat. Schon erstaunlich wie schnell versucht wird Legenden zu stricken um [...] mehr

27.05.2019, 13:51 Uhr

Korrekt. Richtig, aber warum? Wieso ist es im Jahre 2019 in einem der entwickelsten Industrieländer der Erde immer noch möglich breite Bevölkerungsschichten dermassen leicht zu manipulieren? Hat vielleicht [...] mehr

24.05.2019, 20:27 Uhr

Wie bitte? Kann man das? In welchem Paralelluniversum sind denn Grüne und Die Linke die letzten Jahrzehnte an der Macht gewesen? Zum sogenannten "Faktencheck": Sie haben die Intention des Vidoes [...] mehr

12.05.2019, 07:37 Uhr

Und der Rest? Aha; und CDU/CSU + FDP bilden 1.000 Fischer aus, stellen die um einen 100 m durchmessenden See und sagen: "Ihr habt jetzt alles um für euch selbst sorgen zu können - wenn es nicht klappt: [...] mehr

01.04.2019, 15:10 Uhr

... Genau dasselbe ist mir auch durch den Kopf gegangen, als ich die Ergebnisse heute morgen gesehen habe - vor kurzem noch im unteren einstelligen Bereich und jetzt zweitbestes Ergebnis? In Telepolis [...] mehr

02.03.2019, 08:49 Uhr

Journalismus versus Realität Warum gleichen Sie das Thema eigentlich nicht mit der Realität ab? Stattdessen Werbefotos aus dem Web-Auftritt der Anbieter - als wenn es in Städten nie regnen würde, staubig oder kalt wäre respektive [...] mehr

09.02.2019, 07:24 Uhr

... Es ist mehr als genug Geld da und man sollte sich ehrlicherweise mal fragen, wieso es so einen offensichtlichen Neid und rgelerechten Hass gibt auf jene, welche in unserer ach so humanistischen [...] mehr

09.02.2019, 07:17 Uhr

Genau richtig Vielen Dank für diese Klarstellung - genau so is es. Das finnische Experiment hat mit einem BGE genau nichts zu tun, auch wenn es interessierte Kreise gerne so darstellen wollen. Der ausgezahlte [...] mehr

02.01.2019, 15:32 Uhr

Perlen vor die Säue... Lassen Sie es gut sein - aus den anderen Antworten auf ihren richtigen Einwurf zur gesetzlichen und systematischen Grundlage der Pendlerpauschale sehen Sie schon, dass hier (und speziell im SPON [...] mehr

02.10.2018, 14:21 Uhr

Erstaunlich... Da machen Sie sich mal keine Sorgen - als Deutscher, der schon 15 Jahre in Finnland lebt, arbeitet, Kinder aufzieht, Steuern zahlt, konsumiert, das Gesundheitssystem in Anspruch nimmt etc.pp. kann ich [...] mehr

02.10.2018, 12:06 Uhr

"Regierungserfahrung" Na da fragen Sie mal die Finnen was diese von Stubb und seiner Regierungstätigkeit halten - Totalversagen umschreibt es ganz gut. Der mann ist ein Narzist und Vollblutneoliberaler - seine Partei [...] mehr

28.06.2018, 14:25 Uhr

Kann schon entscheidend sein... Hatte mal einen 2003-er C-max, der in Saarlouis "zusammengeklöppelt" wurde - nie hatte ich eine Auto mit schlechterer Qualität - da gingen Sachen kaputt, von denen ich gar nicht annahm, [...] mehr

06.04.2018, 10:55 Uhr

... Da gibt es noch ein paar mehr Punkte, weshalb eine solche "Idee" (meiner Meinung nach unausgegorener Quark) sich nicht durchsetzen wird, zumindest nicht in naher Zukunft. Da wären: 6. ein [...] mehr

06.04.2018, 10:53 Uhr

keine Lösung Da gibt es noch ein paar mehr Punkte, weshalb eine solche "Idee" (meiner Meinung nach unausgegorener Quark) sich nicht durchsetzen wird, zumindest nicht in naher Zukunft. Da wären: 6. ein [...] mehr

06.04.2018, 10:52 Uhr

keine Lösung Da gibt es noch ein paar mehr Punkte, weshalb eine solche "Idee" (meiner Meinung nach unausgegorener Quark) sich nicht durchsetzen wird, zumindest nicht in naher Zukunft. Da wären: 6. ein [...] mehr

06.04.2018, 10:52 Uhr

keine Lösung Da gibt es noch ein paar mehr Punkte, weshalb eine solche "Idee" (meiner Meinung nach unausgegorener Quark) sich nicht durchsetzen wird, zumindest nicht in naher Zukunft. Da wären: 6. ein [...] mehr

29.03.2018, 13:57 Uhr

"Die Waffel ist ein guter Anfang" Nein, ist sie nicht, denn es handelt sich hier nur um ein neues, völlig überteuertes, Designprodukt, welches mit der Vermarktungsstrategie "umweltfreundlich" in den Markt gedrückt werden [...] mehr

19.03.2018, 17:14 Uhr

nicht wirklich Wow - geballte westliche Arroganz und Ignoranz. Kann es vielleicht auch daran liegen, das die Menschen von den Erfahrungen mit "westlicher Demokratie" aus den neunziger Jahren unter [...] mehr

14.03.2018, 10:39 Uhr

ganz genau Danke für die Zusammenfassung - wenn man nicht 100%-ig in der Filterblase lebt und die ideologische Vernebelung nicht schon völlig das logische Denkzentrum ausser Kraft gesetzt hat, kann man [...] mehr

09.03.2018, 15:54 Uhr

na ja Ausgerechnet Cecilia Malmström - das Uboot der US-Amerikaner zur Wahrung/Durchsetzung ihrer wirtschaftlichen Interessen in/gegenüber der EU - wer hätte anderes erwartet? mehr

Seite 1 von 41