Benutzerprofil

amwildbach

Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 31
Seite 1 von 2
31.05.2018, 13:17 Uhr

Super Headline vom Spiegel (nicht das Ding an der Wand) dito: Super Headline vom Spiegel (nicht das Ding an der Wand) mehr

27.10.2017, 19:45 Uhr

Freiheit ist immer ein Gut! Klein, überschaubar, regional, das Rezept gegen Globalisierung-Neoliberalismus mehr

23.08.2017, 18:51 Uhr

Was also taugt dieses Geschäftsmodell? Gar nichts ... wie bei allen Privatisierungen/Beraubungen mehr

09.06.2017, 14:17 Uhr

Hätte hätte hätte 2 Berichten Sie doch mal über die unzähligen »Investments« die komplett in die Hose gehen ... Stichwort Solar Hype ... lach Ach ja, wie war das nochmal mit der Telekom (Volks) Aktie: wer exakt zu [...] mehr

03.06.2017, 18:48 Uhr

Rente und Autobahnprivatisierung und .... Rente und Autobahnprivatisierung und .... Hartz4 und Niedriglohnsektor und die schwarze Null und und und ... Es gibt 600 Personen im Bundestag + Länderparlamente + natürlich EU die für all das [...] mehr

20.02.2017, 18:30 Uhr

toi toi toi ... hoffen wir, das er Wort hält. mehr

25.10.2016, 00:22 Uhr

super! Klasse gemacht Wallonen! mehr

29.08.2016, 21:28 Uhr

schönes Foto schönes Foto ... schöne, klar durchschaubare, billige Propaganda, weiter so SPON ... mehr

22.06.2016, 15:01 Uhr

Unnötiger Artikel Die von Herrn Lobo aufgestellten »Erkenntnisse« bewegen sich innerhalb des profitmaximierenden neoliberalen Kapitalismus. Es geht nicht um Hard- und Software. Am Beispiel Tesla: unter der [...] mehr

18.06.2016, 02:06 Uhr

Danke SPON Frankreich macht Mut und lässt sich nicht alles bieten. Hoffentlich springen Deutschlands Hartz 4 Opfer und die geplagte Mittelschicht auf diesen Zug auf. Grosses Kompliment an Spiegel und die [...] mehr

25.05.2016, 17:21 Uhr

Quote 50% Mir geht es explizit nicht nur um deutsche Produktionen sondern um diese grossartige europäische Vielfalt, da wäre Deutschland nur ein Teil ... O.K., jetzt mal politisch ... die USA dominieren die [...] mehr

25.05.2016, 16:51 Uhr

Arbeitsplätze Leute ... noch was ... es geht auch um Arbeitsplätze ! Glaubt Ihr denn wirklich, dass es keine klasse europäischen Produktionen geben würde, wenn man da mal ne klare Ansage machen würde – Quote und [...] mehr

25.05.2016, 16:41 Uhr

Die Quote ist wichtig Wer die europäischen Kulturen (Plural) erhalten will, sollte die Grundlage dafür schaffen. Meine Vorstellung: 50 % Europäische Filme 50 % Rest Welt (einschließlich USA) Das wäre ein kultureller [...] mehr

25.05.2016, 16:34 Uhr

Wer definiert Qualität ? Nehmen wir mal das Kino. Da gab es noch in den 80ern fantastische europäische Filme. Auch im damaligen Ostblock wurde nicht nur Müll gedreht. Schauen Sie sich die heutigen [...] mehr

25.05.2016, 16:11 Uhr

Kapitulation Was für eine Kapitulation! 50 % Europäische Filme 50 % Rest Welt (einschließlich USA) Das ist ein kultureller Beitrag. mehr

10.05.2016, 16:53 Uhr

Klar, kann die Sozialdemokratie nichts machen Im kapitalistischen System gibt es geldimmanente Mechanismen die unweigerlich zur Verschärfung der Lebensbedingungen führen – global in fast allen Schichten. Sozialdemokratie im Kapitalismus kann eben [...] mehr

04.05.2016, 20:27 Uhr

Problem zinsbasiertes Schuldgeldsystem In einem zinsbasiertem Schuldgeldsystem kann der Zins realwirtschaftlich nicht mehr erwirtschaftet werden – trotz globaler Ausbeutung (oder hier Niedriglohnsektor, Flexibilisierung etc.) Die [...] mehr

04.05.2016, 20:08 Uhr

Problem zinsbasierten Schuldgeldsystem In einem zinsbasierten Schuldgeldsystem mit exponentiellem Wachstum kann realwirtschaftlich der Zins auf Dauer nicht ausreichend erwirtschaftet werden! Trotz globaler Ausbeutung der Menschen auf [...] mehr

02.12.2015, 13:16 Uhr

Machterhalt Diese Stiftungen dienen ausschließlich dem Machterhalt des Familienclans, Zuckerberg hat ja nun Nachwuchs. Der Rest ist Storytelling... mehr

24.06.2015, 08:43 Uhr

Promo welch wunderbarer Promoartikel ... schön, das es neben Werbung im Spiegel auch Werbung gibt mehr

Seite 1 von 2