Benutzerprofil

hal5000

Registriert seit: 21.12.2012
Beiträge: 736
Seite 2 von 37
14.10.2018, 16:33 Uhr

Es geht hier um erwachsene Menschen, denen ihr Rückflug aufgrund besonderer Umstände nicht auf dem Silbertablett serviert wurde, sondern die sich in Teilen selbst kümmern mussten und die ggf. erst [...] mehr

14.10.2018, 16:32 Uhr

Es geht hier um erwachsene Menschen, denen ihr Rückflug aufgrund besonderer Umstände nicht auf dem Silbertablett serviert wurde, sondern die sich in Teilen selbst kümmern mussten und die ggf. erst [...] mehr

25.09.2018, 17:11 Uhr

Die Gründe? Im Artikel heißt es: "Die Gründe dafür seien 'nicht immer überzeugend'". Ich denke, neben der u.a. im Wehrressort z. Zt. grassierenden Unfähigkeit und Ignoranz gibt es sehr wohl [...] mehr

20.09.2018, 23:44 Uhr

Mit vollen Segeln durch die Ozeane Mein Gott, ja, wie habe ich das Buch im Alter von etwa 10 / 11 Jahren verschlungen und habe auf den Reisen, speziell James Cooks, mitgefiebert. Gute Leseempfehlung für dieses Alter übrigens. mehr

28.08.2018, 17:25 Uhr

Soll der BMI jetzt jede Gewalttat eines jeden Bekloppten kommentieren? Oder soll er sich doch nur lieber darauf beschränken, nur politisch und gesellschaftlich relevante Ereignisse einer gewissen [...] mehr

28.08.2018, 17:21 Uhr

Seehofer muss deshalb darauf warten, dass die Bundespolizei angefordert wird, weil dies so im Grundgesetz vorgesehen ist. Föderalismus. Polizeihoheit der Länder. -> Politische Bildung, [...] mehr

01.08.2018, 02:25 Uhr

Wo ist das Problem? Die Slowakei ist Schengen-Mitglied. Russen benötigen ein Visum, sowohl für einen langfristigen, als auch für einen kurzfristigen Aufenthalt. Gibt man den Typen keine Visa, bleibt die [...] mehr

22.07.2018, 17:47 Uhr

Für Politiker und Manager besteht eine berufliche Notwendigkeit, es ist ihr Job. Es ist ein berufsbedingtes Unbill. Für Fußballer und andere Privatleute besteht keine Notwendigkeit, es ist nicht [...] mehr

22.07.2018, 17:09 Uhr

wie der Herr, so's Gescherr Kritikwürdiges Verhalten, in welchem Umfang auch immer. Null Kritikfähigkeit. Null Reflexion. Stattdessen verbaler Rundumschlag gegen alle Kritiker mit den erprobten Stilmitteln [...] mehr

19.07.2018, 16:44 Uhr

Dummerweise ist diese Darstellung in jeder Einzelheit zutreffend. Der Staat und seine Institutionen, sei es bei Abschiebungen oder bei z.B. der Verfolgung von Straftaten, geht den Weg des geringsten Widerstands. [...] mehr

16.07.2018, 16:09 Uhr

Nope! Nein, das Wort (eigentlich ja : "die Wörter" oder "der Begriff") ist weder das eine, noch das andere. Zumindest nicht in Deutschland, wobei mir scheint, dass es Menschen gibt, [...] mehr

16.07.2018, 15:07 Uhr

Ach ja... Was ist passiert: Ein Fernsehreporter hat, in einem breiteren Gesamtzusammenhang, in der Sache zutreffende Kritik an u.a. zwei schwarzen Fußballspielern geübt. Folge: Ein fast schwarzer [...] mehr

01.07.2018, 18:57 Uhr

Duplizität... Duplizität der Ereignisse. Spanien behäbig, einfallslos, antiquiertes, ineffektives "Ballbesitzspiel" mit fruchtlosem Hin-und-Hergeschiebe vor dem gegnerischen Strafraum (formerly known as [...] mehr

01.07.2018, 14:44 Uhr

eben... Ja. Denn in Bild 1 schrieb ich vom "Vorrundenaus" (sic!) und bezog mich damit offensichtlich auf genau "meine" Mannschaft als Gegenentwurf zu der Uruguays. Und auf [...] mehr

30.06.2018, 22:11 Uhr

Unterschiede Phlegma+Saturiertheit+Unengagement = Vorrundenaus. Leidenschaft+Wille+Opferbereitschaft = Viertelfinale. So einfach kann es im Fußball sein. mehr

30.06.2018, 18:18 Uhr

Das sind sie... Das sind sie, die Spiele, derentwegen die WM auch nach Ausscheiden der DEU Nationalmannschaft noch höchst sehenswert ist. KO-Spiele - Fußball! Chapeau! mehr

28.06.2018, 13:24 Uhr

Natürlich ...gucke ich die WM auch weiterhin. Es spielen noch sehr gute Mannschaften und wir werden noch sehr guten Fußball und spannende Schlachten zu sehen bekommen. Also das, was Fußball auch ausmacht. Klar, [...] mehr

28.06.2018, 00:12 Uhr

Wohltemperiert Wer "Wohltemperiertheit" als Idealzustand ansieht, befindet sich allerdings nicht nur im Intercity in der 2. Klasse am richtigen Ort. Mittels "Wohltemperiertheit" wäre der Säuger [...] mehr

27.06.2018, 19:59 Uhr

Naja, die Südkoreaner kommen definitiv weit - nämlich bis Seoul. Dahin fliegen die nämlich in zwei Tagen, da auch ausgeschieden. ;-) Schon erfrischend, wenn zu Fußballthemen Leute posten, die [...] mehr

27.06.2018, 19:48 Uhr

Ja. So ist es. Dazu kommt, dass der Druck, auch und nicht nur der Erwartungsdruck, von außen zu sehr in die Mannschaft transportiert wurde. Vielleicht sollte man es wie auf Klassenfahrten von 7. [...] mehr

Seite 2 von 37