Benutzerprofil

omind

Registriert seit: 23.12.2012
Beiträge: 152
Seite 1 von 8
02.11.2016, 19:59 Uhr

Oettinger ist zum Fremdschämen - und zwar bereits seit seine erste Rede in "Englischer" Sprache zum Amtsantritt als Komissar bekannt geworden ist. Ich möchte nicht, dass so eine Flachpfeife [...] mehr

01.10.2016, 18:37 Uhr

"...dass die Abgabe des Passes von Familien aus Ländern, die einen starken Patriotismus aufweisen, oft als unpatriotisch angesehen wird..." Solche Einschätzungen sind genau der Grund, warum [...] mehr

02.02.2016, 20:06 Uhr

Schon klar, dass dort keine Massen an Dieseln verkauft werden (mein Satz sollte lauten "in dem Maße", pardon für den Typo). Von den Diesel PKW ist der VW Konzern mit einigem Abstand der [...] mehr

02.02.2016, 18:01 Uhr

Tja, der einzige Fehler von VW war anscheinend, dass sie so doof waren, das Schummeln zuzugeben. Ich schätze mal die ganzen anderen Betrüger (Renault-Konzern, die wohl dreckigsten, sowie Mercedes, [...] mehr

12.01.2016, 12:13 Uhr

Ich empfehle dringend einen Sprachkurs... mehr

16.12.2015, 17:46 Uhr

Das zwanzigfache bezog sich auf die US-amerikanischen Grenmzwerte, nicht auf die europäischen. Die Werte von Mercedes (und BMW, sollte den Frontal Messungen zu glauben sein, wovon ich ausgehe) [...] mehr

26.11.2015, 15:52 Uhr

Tja, ist echt ärgerlich, dass sich das Abgasproblem so schnell lösen lässt. Da müssen sich die medialen Aasgeier wohl bald einen neuen Gaul suchen, auf dem sie herumreiten können. Ich lasse mich [...] mehr

25.10.2015, 20:37 Uhr

Autos, die die Welt nicht braucht. mehr

10.10.2015, 19:49 Uhr

Danke Frau Horchert, Sie sprechen mir aus der Seele. mehr

10.10.2015, 13:07 Uhr

Proteste gegen TTIP in die rechte Ecke stellen zu wollen ist wohl mitunter das dümmste und dumpfeste (die Verwendung dieser Worte ist schätze ich mal erlaubt, da der Autor sie auch benutzt hat für [...] mehr

09.08.2015, 12:17 Uhr

Komische Schlüsse ziehen Sie da. Ich stimme mit einer gefährlichen Selbstzufriedenheit überein, und auch in Bezug auf die Flüchtlinge ist das gefährlich, da so der Aufstand der Anständigen gegen das [...] mehr

08.07.2015, 20:47 Uhr

Sehr guter Artikel! Ich hätte nicht gedacht, dass es so etwas wieder in Deutschland geben könnte - haben wir denn gar nichts aus den Verbrechen und der moralischen Verwahrlosung unserer Vorfahren [...] mehr

27.06.2015, 20:22 Uhr

Ein eindrucksvolls Beispiel, wie viel der "Sozialismus" der DDR mit echtem Sozialismus zu tun hatte - nämlich rein gar nichts. Dieser interessante Artikel erzählt ja wirklich eine traurige [...] mehr

14.06.2015, 18:35 Uhr

Das sollten Sie dann dringend den Käufern der Kleinwagenklasse sagen, ist ja schließlich mit Abstand das Volumenmäßig stärkste Segment Europas - die scheinen ja alle keine Ahnung zu haben und [...] mehr

13.06.2015, 21:32 Uhr

Naja, Windows Phone OS hat einen Marktanteil von 2,7% an allen Smartphones (Quelle: http://www.idc.com/prodserv/smartphone-os-market-share.jsp) - für so ein Nischenprodukt lohnt der Mehraufwand an [...] mehr

05.06.2015, 16:41 Uhr

Genau, freuen wir uns also auf Opel mit sexy Namen wie "Opel Heinz" oder "Opel Irmgard". Das Auto mag ja ziemlich gut seinen Zweck erfüllen und wird sicherlich seine Kundschaft [...] mehr

12.05.2015, 15:10 Uhr

"Der IWF will sein Geld firstgerecht zurück." Das ist natürlich auch eine nahezu untragbare Kreditkonndition, die in der Vergagngenheit nur finanzstarke Länder wie Burkina Faso, [...] mehr

08.05.2015, 12:01 Uhr

Die "Schuld" an Labours Abschneiden den Schotten in die Schuhe zu schieben, ist ja wohl mehr als daneben. Selbst wenn alle Schottischen Mandate an Labour gegangen wären, hätten die Tories [...] mehr

09.04.2015, 10:36 Uhr

An Golfsburg werden sie sich trotzdem die Zähne ausbeißen. mehr

26.03.2015, 15:53 Uhr

Ich verstehe die Argumentationskette nicht. Der letzte Satz: "Kein guter Ausgangspunkt. Doch von hier muss Malmström aufbrechen." Warum muss sie aufbrechen? Niemand zwingt uns, dieses [...] mehr

Seite 1 von 8