Benutzerprofil

wernelm

Registriert seit: 27.12.2012
Beiträge: 9
05.09.2019, 09:30 Uhr

Die Klimaanleihe ist Unsinn, da ... ... die Bundesrepublik sich derzeit über alle Laufzeiten mit negativen Zinsen verschulden kann. Warum dann zur Finanzierung 2% zahlen, wenn es auch zu 0% oder weniger geht? Aus Steuermitteln zu Lasten [...] mehr

05.09.2019, 09:23 Uhr

Wenn der Zertifikatehandel vernünftig ausgestaltet wird ... ... ist es die (einzig) richtige Lösung. Ein Preisdeckel, unterschiedliche Regeln oder Ausnahmen für einzelne Industrien wie die Landwirtschaft würden die Wirksamkeit aber in Frage stellen. Ich bin [...] mehr

03.09.2019, 09:45 Uhr

Wenn man die CO2-Emmissionen ernsthaft senken will ... ... führt an einem wirksamen Zertifikatehandel kein Weg vorbei. Ob eine Steuer hilft, wäre ein reines Glücksspiel, die niemand weiß, welche Steuerhöhe welchen Mengeneffekt beim CO2 bewirkt. Beim [...] mehr

01.08.2018, 09:28 Uhr

Was mich an der Diskussion stört ... ... ist die Selbstverständlichkeit, mit der hier staatliche Hilfe eingefordert wird. Der Großteil der Landwirtschaftsindustrie ist nicht der kleine Zweimannbetrieb sondern entfällt [...] mehr

06.09.2016, 23:58 Uhr

Gibt es im Tennis ... eigentlich Dopingkontrollen? Oder wie ist das Bild zu erklären? mehr

07.10.2015, 16:30 Uhr

Kaspisches Meer? Scheint mir etwas zu weit weg zu liegen mit verschiedenen Staaten dazwischen. Die marschflugkörper stammen wohl eher von Schiffen aus dem Mittelmeer, oder? mehr

23.09.2013, 11:26 Uhr

Verantowrtung übernehmen - Energiewende umsetzen Aus meiner Sicht ganz einfach, geht in eine scharz-grüne Koalition und übernehmt Verantwortung für die Umsetzung der Energiewende. Das stärkt den Markenkern und bietet bei erfolgreicher Umsetzung die [...] mehr

22.08.2013, 18:11 Uhr

Verrechnung mit Altverlusten aus 2008 Der Betrag wird im zweiten Halbjahr noch weiter ansteigen. In 2013 realisierte Kursgewinne können letztmalig in der Steuererklärung mit Altverlusten aus 2008, dem Jahr der Lehman Pleite, verrechnet [...] mehr

27.12.2012, 11:53 Uhr

Informieren hilft, nicht staatlicher Zwang Na, da bin ich ja beruhigt. Bei mittlerweile 5.000 Riesterprodukten sollten auch ein paar gute und preiswerte dabei sein. Ich selber habe keine Versicherung, aber einen Riesterfondssparplan [...] mehr