Benutzerprofil

torgrun

Registriert seit: 29.12.2012
Beiträge: 50
Seite 1 von 3
12.03.2019, 00:42 Uhr

Autsch...^^ Die übergroße Mehrheit der Foristen ist immer noch ein militaristischer Haufen. Wofür brauche ich die Bundeswehr laut GG? Landesverteidigung! Gegen wen? Und wer jetzt "Russe" sagt, hat sein [...] mehr

08.07.2018, 17:58 Uhr

Moment mal... Die Beziehungen zwischen der RF und der Ukraine mögen zwar zerrüttet sein, doch "gilt der offizielle Waffenstillstand" nicht zwischen beiden Ländern, sondern zwischen Ukrainern und [...] mehr

19.06.2018, 23:16 Uhr

Ja... … ich stimme dem ersten Kommentar zu: Erster starker Gegner und Russland wird schwindlig gespielt. Aber "ein wenig mehr Struktur" kann man genau so auch auf die Russen anwenden, gerade was [...] mehr

22.02.2018, 02:17 Uhr

Oh oh! Putin ist schuld! mehr

19.02.2018, 00:15 Uhr

Was mir wieder aufstößt... SPON ( und auch der Rest der MSM) bleibt sich treu in seiner Wortwahl: Assad ist ein "Diktator", seine Präsidentschaft ein "Regime". Dieses Narrativ kann man ja auch nicht so [...] mehr

26.01.2018, 07:47 Uhr

Philan-was?! Dieser Mann ist doch kein Philantroph! Das ist doch kein Menschenfreund! Jemand, der auf das Scheitern ganzer Volkswirtschaften wettet, mit all seinen in Kauf genommenen negativen Folgen für die [...] mehr

20.11.2017, 09:01 Uhr

Ach, halb so schlimm... Die "Politik" wird sich im Interesse der Konzerne schon darum kümmern. Wetten, dass die Versicherten am Ende - wie immer - die Dummen sind? Aber schön weiter Propaganda für die private [...] mehr

06.10.2017, 10:12 Uhr

Verstehe die Aufregung nicht... Argentinien kann doch locker noch auf drei springen. Aber, ich denke, hier ist der Wunsch, das Ausscheiden einer großen Mannschaft, der Vater des Gedanken. mehr

27.09.2017, 07:04 Uhr

Ein Level weiter? Sehr witzig. Da werden auf dem Leipziger Flughafen zwei Polen geschnappt, die seit Monaten Autos knacken und "überführen". Warum so viele Audi? Weil Audi veraltete Sicherheitssoftware in der [...] mehr

18.01.2017, 10:29 Uhr

Das war 's ^^! Ach, waren das noch Zeiten, wo Grün auch für Frieden und Pazifismus stand! Mit diesem Gespann ist das ja nun endgültig vorbei. Aber, Hauptsache, die Bomben sind dann biologisch abbaubar. Die [...] mehr

17.01.2017, 18:55 Uhr

@Freies Internet: Auch in Deutschland kann jemand für diese Vergehen in den Knast gehen. Hausfriedensbruch bis zu einem Jahr, Störung der Religionsausübung bis zu drei Jahren. Und - Sie beziehen sich [...] mehr

10.01.2017, 14:02 Uhr

Ja, Herr Mutlu, und gleich noch die fragwürdigen WM-Vergaben 2006, 2010 und 2014 im Nachgang... Mir tun die Fußballer echt leid. Bekommen soviel Kohle und sollen sich dann auch noch quälen. Geht gaaar nicht! Ich [...] mehr

12.07.2016, 10:01 Uhr

So. Und was will uns dieses Interview sagen? Was ist der Sinn? Soll man jetzt staunen über diesen Mut? Risiko bei einem "Karriere"wechsel sieht anders aus. Macht doch mal was über einen [...] mehr

18.06.2016, 14:52 Uhr

Immer mit dem Finger auf andere zeigen... Plötzlich ist dieser Mensch ein Whistleblower... Vor ein paar Tagen hieß er noch nicht so. Warum man sich nun auf diesen Begriff festlegt, ist medienpsychologisch sehr interessant. Interessant ist [...] mehr

07.06.2016, 01:37 Uhr

Der Mann... gehört ins Weiße Haus. Jemand mit Empathie für die Abgehängten. mehr

25.05.2016, 15:49 Uhr

Da kann man nur... ...den Hut ziehen und die Daumen drücken! Was für ein Wille, was für eine Nervenkraft! Ein Vorbild für alle jungen Sportler, die höher hinaus wollen als Kreisliga. (Nichts gegen Kreisliga!) mehr

06.05.2016, 14:09 Uhr

Hört doch auf... mit diesem "Traditionsverein"-Gedöns! Dürfen sich nun nie wieder neue Vereine gründen? Was soll der Quatsch? Und RB hat keine Bindung zur Stadt, neeeeiiiiin... Schon mal auf die [...] mehr

15.04.2016, 09:28 Uhr

Hört doch auf... ... mit diesem "magische-Nacht"-Gerede. Wenn ich das immer höre: Mythos, legendäre Anfield Road, Kop-Tribüne, boah!, bla, bla, bla. Der BVB hätte die Liverpooler vom Platz fegen müssen; das [...] mehr

13.04.2016, 18:51 Uhr

Hmm... Ich vermute mal, die Autorin dieses Artikels hat nie das "Dschungelbuch" gelesen, sonst würde sie die Idee, dass die Elefanten (Hahti) die Herren DER Dschungel sind, nicht dem [...] mehr

07.11.2015, 08:54 Uhr

Ja, volle Zustimmung! Der Staat hat mit meiner Geburt nichts zu tun, der Staat hat sich auch "aus" meinem Tod herauszuhalten. Das, was beschlossen wurde, lässt einen im Jahre 2015 nur noch kopfschüttelnd zurück. [...] mehr

Seite 1 von 3