Benutzerprofil

yasmina1403

Registriert seit: 29.12.2012
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
01.03.2015, 20:45 Uhr

Ist das nicht etwas früh Um jetzt schon einen qualifizierten Verdacht zu äußern? Es bleibt natürlich alles bei den alten Lagern und bei den jeweiligen Lieblingsverdächtigen. Das menschliche Schicksal bleibt dabei mal [...] mehr

28.02.2015, 21:20 Uhr

Gewalt ohne Ende Ob der ehemalige Ostblock irgendwann zur Ruhe kommt? Das Beileid gilt der Familie und den Freunden. Ansonsten: wie weit soll die Spekuliererei noch getrieben werden, das frage ich mich. Derzeit [...] mehr

25.02.2015, 14:49 Uhr

Nur so nebenher Röteln in der Schwangerschaft gelten mittlerweile als Risikofaktor für eine Autistische Störung beim mitbetroffenen Kind.... mehr

24.02.2015, 21:53 Uhr

Wer macht es sich hier einfach? Der aktuelle medizinische Stand ist ein komplett anderer, wie z.B. hier nachzulesen ist: [...] mehr

24.02.2015, 17:30 Uhr

Sie haben recht Ja, es gibt Impfversager, wenn auch nur in geringen Zahlen. Nicht richtig ist, dass es ausgewiesene Impfversager gibt. Eine Impfung kann durchaus wiederholt werden und dann beim zweiten Mal [...] mehr

24.02.2015, 17:20 Uhr

Tja Der aktuelle Stand der Forschung ist zielt eindeutig auf die genetische Veranlagung der Patienten. Da ist man doch geneigt festzustellen, dass es für die betroffenen Eltern halt viel einfacher [...] mehr

24.02.2015, 16:34 Uhr

Eindeutig pro Impfpflicht Die Kinder müssen vor der Verantwortungslosigkeit ihrer Eltern geschützt werden. Die Gesellschaft kommt auf für Kindergeld und Freibeträge, für Krankenversicherung der Kinder und ihrer nicht [...] mehr

22.02.2015, 18:56 Uhr

Herzliches Beileid allen Opfern dieses brutalen Anschlags. Natürlich muss auch der wieder von hüben und drüben ausgeschlachtet werden um Propaganda zu machen. Es ist echt zum Heulen! mehr

22.02.2015, 18:40 Uhr

Aufbau Ost Gut, ich wohne nicht in NRW, sondern in BY. Wir zahlen jede Menge Geld in den Länderfinanzausgleich und zum Dank verlieren wir reihenweise passabel bezahlte Arbeitsplätze an den deutschen Osten, weil [...] mehr

22.02.2015, 17:52 Uhr

Let's face it Mit Kriegen ist eine Menge Geld zu verdienen. Und es gibt etliche, die dieses Geld gern verdienen wollen. Also zündeln wir doch einfach weiter... irgendwann werden wir schon einen neuen Weltenbrand [...] mehr

22.02.2015, 16:08 Uhr

Lieber SPON Irgendwie erinnert mich Eure Berichterstattung zum Thema Russland ganz fatal an meine Großeltern. Die sprachen auch immer von 'dem Russen'. Russland ist ein Staat mit 146 Mio. Einwohnern und [...] mehr

22.02.2015, 15:18 Uhr

Nette Werbung... Jetzt kennt ganz Frankreich und ein guter Teil von Europa die Werbung. Die Macher werden sich eins grinsen und können die Plakate getrost abhängen. Danke für die Publicity, liebe Katholiken! mehr

17.02.2015, 14:48 Uhr

Nein, wirklich nicht Egal, wie gut jemand arbeitet, soviel verdient wirklich niemand. Und ganz ehrlich: wenn Boni gezahlt werden für erfolgreiche Jahre, dann muss der Manager auch finanziell einstehen für seine [...] mehr

08.02.2015, 16:57 Uhr

Die Probleme liegen woanders Eine schallende Ohrfeige ist sicher nicht das Mittel irgendeiner Wahl, dabei kann es zu üblen Verletzungen, z.B. des Trommelfells kommen. An einem Klaps auf den Po, wohlgemerkt, einem Klaps, keinen [...] mehr

06.02.2015, 15:47 Uhr

Ttip Geht auf unser aller Kosten. Wer nach alledem, was in den letzten 25 Jahren gelaufen ist noch glaubt, Wirtschaft sei eine Disziplin, die dem Menschen in irgendeiner Weise dient, dem mangelt es [...] mehr

06.02.2015, 15:41 Uhr

Differenziert sehen Gewalt ist sicher nicht das Mittel der ersten Wahl, aber es gibt durchaus Kinder, denen man ihre Grenzen sehr vehement aufzeigen muss, weil die sonst weder kapieren noch akzeptieren, dass es solche [...] mehr

14.12.2014, 18:19 Uhr

Mamma mia! So niveaulos wie die sogenannten professionellen Kritiken war die Sendung wirklich nie. Ist jetzt endlich gut? Könnt Ihr jetzt endlich aufhören vom Spon, Stern oder welchem Käseblättchen auch [...] mehr

07.12.2014, 15:34 Uhr

Beispiel nehmen? Vulkanologen wissen, offenbar im Gegenteil zur Wirschaftlern, dass man mit ständigen negativen Prognosen eigentlich nur eins erreicht: die Leute hören nach ein paar Anläufen einfach weg... Die [...] mehr

30.11.2014, 22:09 Uhr

Darf ich fragen warum Sie das für richtig halten? Ich stelle mir gerade vor, ich will mich beruflich verändern und ziehe nach Frankreich. Mein Mann, meine Kinder dürfen nicht mit mir kommen. Auch wenn ich dort [...] mehr

29.11.2014, 21:47 Uhr

Ahhh Frauen mit etwas mehr Oberweite dürfen also keine hochgeschlossenen stinknormalen schwarzen T-Shirts und ebensolche Jeans (keineswegs Hüfthosen) oder in den Bronx herumlaufen, sonst sind sie [...] mehr

Seite 1 von 5