Benutzerprofil

siwola

Registriert seit: 02.01.2013
Beiträge: 19
04.01.2014, 19:43 Uhr

Nachvollziehbar Das der FC Bayern München im Moment die allererste Adresse im Fußball ist, zeigt dieser Wechsel auf's Neue. Lewan möchte Erfolg und die Chance darauf bietet momentan kein Verein mehr als die [...] mehr

13.12.2013, 22:55 Uhr

Zu viel gespart Bremen hat es versäumt, in den finanziell fetten Jahren in eine schlagkräftige Mannschaft zu investieren. Ab Alberto waren alle Einkäufe Ramsch. Die Millionen von Özil und Diego sind überall hin [...] mehr

23.11.2013, 22:20 Uhr

@warndt ... Und der BVB bezahlt seine bescheidenen Jungs mit Nüssen und Mandarinen? Wenn ich diese ewige Leier von Geld schon lese. Mannschaften wie Leverkusen, Wolfsburg und Hoffenheim haben auch schier [...] mehr

23.11.2013, 21:12 Uhr

Danke Bayern Die Verhältnisse in Deutschland sind geklärt. Auch wenn Dortmund stark dezimiert war, hat es dieses Spiel gezeigt. Bayern lernt das System Guardiolas immer mehr und ist wohl noch stärker als in der [...] mehr

26.05.2013, 09:06 Uhr

Als Bayerfan .... ...bin ich überglücklich, dass der Pott endlich "dahoam" ist. Ich zolle dem BVB den höchsten Respekt und ziehe den Hut. Dank an beide Mannschaften für diese Werbung für den Fußball mehr

25.04.2013, 08:54 Uhr

Der Bart... ....dieses Stadelheim-Gags ist so lang wie die Gesichter der Spanier... mehr

08.04.2013, 15:29 Uhr

Haut die Spanier morgen raus... ...und das sagt ein Bayernfan... mehr

07.04.2013, 11:06 Uhr

Wow... ...ich als Bayernfan mache mir jetzt schon in die (angezogene) Hose. Ein 2:1 gegen den Tabellenletzten. Auch wenn ich jetzt offiziell beeindruckt bin, fürchte ich, dass es für Juve ein bissel mehr [...] mehr

03.04.2013, 11:04 Uhr

Die Bayern... ....könnten 5:0 gegen Turin gewinnen und die Nörgler würden immer noch das Haar in der Suppe suchen. Danke Don Jupp für diese taktische Kehrstunde mehr

02.04.2013, 14:59 Uhr

Vielleicht ... merkt jetzt auch Hopp langsam, dass sein Scheckkartenclub nicht funktioniert. Und nicht die Außendarstellung im Fall Wiese war schlecht, sondern die Leistung und der Charakter vom [...] mehr

21.03.2013, 10:00 Uhr

Komisch ... ...immer sind es die Banken. Gerade die sollten doch mit Geld umgehen können. Vielleicht sollten sie einfach mal seriös wirtschaften, wie es jeder normale Haushalt auch muss und weniger [...] mehr

16.03.2013, 12:29 Uhr

Beendet... ...welche Karriere bitte? Der konnte zu "Wetten dass..." Wetten, dass ich 20 Formel 1 Boliden am Hinterreifen erkenne... ;-) mehr

27.02.2013, 17:53 Uhr

Die Abwehr des BVB gleicht in dieser Saison zeitweise einem Hühnerhaufen. Ohne Hummels, der sich auch schon einige ungewohnte Granaten erlsubt hat, wird es höllisch schwer werden, den Sturm der [...] mehr

27.02.2013, 09:20 Uhr

Die Die Dominanz von Barca beginnt zu bröckeln. Der FC Messi muss jetzt einsehen, dass es nicht mehr reicht, den besten Fußballer der Welt zu haben... mehr

09.02.2013, 14:33 Uhr

Politiker, die abschreiben... ...Radprofis, in denen mehr Medikamente stecken als in einer Apotheke. Glaubt tatsächlich noch jemand, dass Ehrlichkeit und Moral in unserer Gesellschaft was bringen? Die Kunst ist nicht das [...] mehr

21.01.2013, 10:25 Uhr

Zum Lachen ...dass es das Richtige war, zum BVB zurückzukehren. Wäre es für Sahin nicht noch richtiger gewesen, den Verein gar nicht erst aus Geldgeilheit zu verlassen? mehr

19.01.2013, 15:04 Uhr

Eine kranke Welt... ...in der wahnsinnige Massenmörder meinen, ihre kranke Ideologie mit dem Töten von Unschuldigen durchsetzen zu können. Dabei berufen sie sich auf Religionen, die den Mord genauso wenig akzeptieren, [...] mehr

19.01.2013, 10:14 Uhr

Ein gelungener Start... ...der Lust auf mehr macht. Allerdings waren die Abwehrreihen beider Mannschaften löchriger wie ein Schweizer Käse mehr

02.01.2013, 16:23 Uhr

Die Trennung ist nicht die schlimme Nachricht.... ...sondern die Tatsache, dass Frau van der Vaart jetzt noch mehr Zeit und Gelegenheit hat, uns in drittklassigen Castingshows als Jurymitglied den letzten Fernsehnerv zu rauben.... mehr