Benutzerprofil

miber

Registriert seit: 05.01.2013
Beiträge: 16
05.06.2013, 21:14 Uhr

...à propos Sportschau. Wenn etwas objektiv , trotz massiven Quoten- und Transferleistungseinsatz, für Nichtmänner unmöglich ist, z. Beispiel Schach - oder Fußballweltmeister zu werden, dann [...] mehr

05.06.2013, 20:42 Uhr

Aber in Leipzig haben von den männlichen Professorinnen doch vermutlich auch sehr wenige eine Mumu?! ;) mehr

05.06.2013, 19:16 Uhr

Ist es ja auch. https://www.youtube.com/watch?v=GryQiamGxpY "Ich möchte, dass ihr mich ab jetzt Loretta nennt!" Ich dachte erst, es sei Tony Curtis als "Josephine" [...] mehr

02.06.2013, 20:31 Uhr

Sie haben's sicher nicht so gemeint. Aber der "geübte Umgang" ist eher das Problem, das eben aus fehlendem "Informatik"-Wissen entsteht. "bewusster Umgang" [...] mehr

02.06.2013, 20:06 Uhr

Kommt immer auf die Inhalte eines Fachs "Informatik" an.... Hiwi-Wissen wie word- oder excel-Bedienung veraltet natürlich. Progammiersprachen veralten auch. Aber selbstverständlich [...] mehr

01.06.2013, 10:06 Uhr

Wo ist der Unterschied zwischen "Sponsoring" und "Werbung"? "Die Finaz AG präsentiert Ihnen das Wetter" in Zeiten in denen "Werbung" verboten ist. Was [...] mehr

31.05.2013, 17:50 Uhr

Für die Rente ist erst mal entscheidend wie hoch die Lohnsumme ist. Und danach, wie hoch die jeweiligen prozentualen AG- und AN Anteile an der Einzahlung sind. Wenn 1 Arbeitnehmer im Jahr 1 [...] mehr

31.05.2013, 17:07 Uhr

Und woher sollen die wissen, welche Nationalität die Großeltern der einzelnen Bewohner hatten? Sehr dubios. Ich glaube, Statistiken im Wahljahr sollte man noch weniger ernst nehmen als sonst... mehr

26.04.2013, 16:46 Uhr

Sie zahlen auch mehr. Deshalb sind die internationalen (Brutto-) Lohnvergleiche, mit denen Berlin seine Sozialabbauorgien "durchargumentiert" auch so idioisch (oder bewusst) falsch. In [...] mehr

15.04.2013, 14:31 Uhr

Höhere Gewinne durch undurchsichtige Tarife, Umstellungsgewinne (Preis billig = aktueller Preis - Preis teuer = Zuschlag), geplante Obsoleszenz nicht mehr anpassungsfähiger Geräte, weitere Schritt [...] mehr

15.04.2013, 13:50 Uhr

Schlüsseltechnologie? ... eher Kosten- und Gewinnexplosion. Rasenmähen um 3 Uhr morgens (da braucht die Industrie keinen Subventionsstrom)? Abendessen 14:00? Kneipenbesuch, Kinobesuch, [...] mehr

11.01.2013, 17:05 Uhr

Aber der / die "Schwarze" ist doch auch nicht korrekt - oder? Schauen Sie sich mal die Enwicklung in den USA an. Das ändert sich ja auch alle 10 Jahre. Das Problem mit den Wünschen [...] mehr

11.01.2013, 16:26 Uhr

Aber wenn man etwas beschreiben will, dann braucht man dazu definierte, allgemeinverständliche Begriffe. Und das war vermutlich in der Zeit "Negerin" bzw. "Neger" (um wirklich [...] mehr

06.01.2013, 09:41 Uhr

Aber dadurch wird Skyfall ja auch nicht logischer oder besser?! Auf der einen Seite zeigt man einen Versager, der bis zum Filmende eine schwerwiegende Fehlentscheidung nach der anderen trifft - [...] mehr

05.01.2013, 15:45 Uhr

Ja. Aber das ist das Gegenteil von "Bond". Und ich hab's oben schon geschrieben. Der Film wird in die Bond-Historie als "Versager-Bond eingehen (es gibt ja auch einen [...] mehr

05.01.2013, 10:25 Uhr

Hallo! Der entscheidende Unterschied des Skyfall-Bonds zu allen seine Vorgängern ist: Er ist ein Versager. Stellen Sie sich einfach vor, der Film wäre ohne Bond darin abgelaufen. Im [...] mehr