Benutzerprofil

Third eye

Registriert seit: 06.01.2013
Beiträge: 88
Seite 1 von 5
23.08.2013, 01:00 Uhr

Save the queen and her terroristic regime es gab in der Geschichte der Menschheit in der Propaganda die Realität ersetzt hat. Eine mafiose Queen mit ihren Bastarden spielt das Dummchen. Merkel imitiert. Das Volk verneigt vor einem [...] mehr

20.08.2013, 19:14 Uhr

Ausschluss von allen Foren für die Propagandisten die den Begriff Verschwörungstheorie nutzen um andere mundtot zu machen. USA und Commonwealth für Cyberwar - das ist Krieg - gegen die Bevölkerung anderer Länder. Seitdem die [...] mehr

20.08.2013, 17:13 Uhr

Was soll man von den Briten schon erwarten Historisch haben sie sich doch nie von ihren kolonial-imperialen Überheblichkeiten verabschieded. Ein wirtschaftlich kaputtes Land, beherrscht von Kleptokraten die ihre Bankster [Finanzterroristen] [...] mehr

20.08.2013, 17:05 Uhr

Danke für die Kommentare. Ich unterschätze die Ägypter keinesfalls. Aber es ist ein gespaltenes, ein komplexes Land. Die Mubaraks haben um die 280 Miiliarden Privatvermögen angehäuft. Mit wessen Hilfe? Die Destabilierung [...] mehr

20.08.2013, 16:00 Uhr

Das alles ist das Ergebnis dieser anglo-amerikanischen Einflussnahmen. Washington, London und solche Hofknickswesterwelles aus Berlin schaffen überall Chaos auf der Welt. Denn das allein liegt im Interesse der 200 Einflussnehmer, die über 85% der [...] mehr

20.08.2013, 10:58 Uhr

Erdogans Zeit als Integrator ist vorbei das ist das politische Ergebnis des Geziparks. Er hat seine politische Glaubwürdigkeit durch Dialogunfähigkeit preisgegeben. Eine Steilvorlage für Gül und Gülen! mehr

19.08.2013, 22:16 Uhr

Schäuble hat diesen Bangstern in Spaniem schon 8 Milliarden unseres Volksvermögens in den Ausschnitt gesteckt, statt diese Schweinebande plattgehen zu lassen. 1 Million Menschen wurden aus ihren Wohnungen gejagt. Diese stehen leer. Das ist [...] mehr

19.08.2013, 20:45 Uhr

was dieser Volksfeind will spielt keine Rolle. Er hat sich als Lügner und göppelsscher Propagandist eh schon entlarvt. Dass wir und unsere Kinder für diese Bande Steuern zahlen und ihnen eine Rente sichern ist nicht mehr [...] mehr

19.08.2013, 20:41 Uhr

sorry squeezzen. Die Roadshow kostet mehr als das Marketing für das Produkt. Private RIsikokapitalgeber gehen da achon eher mit ins Boot. Aber auch hier Vorsicht. Wir haben bei dem möglichen Konfliktpotenzial keine [...] mehr

19.08.2013, 20:16 Uhr

Rösler ist einfach ein Vollidiot. Von nix eine Ahnung. Gute startups brauchen kein Venture Capital. Die neuen Unternehmer halten sich von den Kapitalmärkten komplett fern. Zu viele Schweine dort, die nach Trüffeln suchen und dann [...] mehr

19.08.2013, 20:08 Uhr

So Leute wie Trittin sind ja auch durchgeknallt hochnäsig, in fast allen Politikfeldern überfordert. Trittin als Finanzminister ist für uns rot/grün Orientierten undenkbar. In beiden Parteien ist Innovation ein Fremdwort. Nachwuchs nicht sichtbar. [...] mehr

15.08.2013, 18:19 Uhr

Shit egal. Dieses Blatt ist so undemokratisch geworden und so nutzlos, abschalten für immer! mehr

14.08.2013, 23:49 Uhr

Wir Deutschen träumen von Intelligenz Anstand, Gerechtigkeit, Mässigung. Von den Grundtugenden gesellschaftlicher Interaktion. Schauen diese Merkels, Westerwelles, Röslers, Kauders einmal am Tag in den Spiegel? Keine Haltung, keine [...] mehr

13.08.2013, 12:31 Uhr

Boykott aller USA-Waren now!! Wir bauen jetzt deutsche Computer! Deutsche Software! Deutsche Sicherheitstechnik! Deutsche Social Media! Weg mit dem Ami Scheiss!! mehr

12.08.2013, 12:36 Uhr

das sind keine Volksvertreter mehr sondern eine terroristische Vereinigung. Wikipedia: Eine terroristische Vereinigung (deutscher Rechtsbegriff seit 1976) oder terroristische Organisation (Vereinte Nationen) ist eine auf eine längere [...] mehr

06.08.2013, 19:41 Uhr

Dank an die Initiatoren in Nürnberg und der Presse allen voran der SZ und dem SPON ohne die Herr Mollath bis zum Lebensende schmoren würde. In der Gesamtbewertung: Hinter der Psychiatrisierung kann nur ein Komplott gestanden haben. [...] mehr

05.08.2013, 11:26 Uhr

eine lächerliche Rechtsposition und eines CSU Mitglieds zwar angemessen aber nicht dem BVG Präses a.D. mehr

03.08.2013, 13:00 Uhr

Amerikas Zahlen sind noch prägnanter. 100.000 Menschen sterben eines unnatürlichen Todes jährlich allein wegen Schusswaffengebrauch, Medikamenteneinnahme, Verkehrs- und Haushaltsunfällen. mehr

03.08.2013, 12:43 Uhr

Bella Italia auch in BRD die BA prüft Zuständigkeit und möglicherweise die Einvernahme des whistleblowers. Damit blockiert sie Staatsanwaltschaften, die aufgrund der Anzeigen von Bürgern oder Interessengruppen ermitteln [...] mehr

02.08.2013, 14:10 Uhr

'american rambos go home' laut geäussert plus ein Imbissbesitzer aus Pakistan, mit dem man gerne Mal über hübsche Frauen redet, reicht aus. Vielleicht noch eine Freundin aus Persien und drei Urlaube in Nordafrika. Bei diesen saudummen [...] mehr

Seite 1 von 5