Benutzerprofil

ruediger.bliesener

Registriert seit: 06.01.2013
Beiträge: 9
03.06.2017, 22:48 Uhr

Der Berliner Kreis ist einfach ewig gestrig Was sind das für Politiker? Der Berliner Kreis ist einfach ewig gestrig in den 90 er Jahren des letzten Jahrhunderts stecken geblieben. Aber die sind nun mal vorbei. Diese Sicht wie die auch Trump [...] mehr

07.05.2017, 10:58 Uhr

Fantastisch auf den Punkt gebracht Danke für diesen Beitrag. Dieser Artikel sollte zur Plichtlektüre für alle Politiker und an allen Schulen werden. Er bringt das Thema fantastisch auf den Punkt. mehr

06.12.2015, 13:11 Uhr

Diesen Artikel allen Bundestagsabgeordneten als Pflichtlektüre schicken! Das ist eine tolle Analyse! Wenn wir nur Bruchteile dessen, was wir in die Renovierung alter Kasernen als Massenunterkunft für Flüchtlinge stecken, in sinnvolle Bauprojekte investieren, haben wir [...] mehr

07.05.2015, 18:18 Uhr

Endlich mal eine Stimme gegen den Mainstream Danke, Herr Augstein. Endlich mal eine Stimme gegen den Mainstram. Unsere Großväter haben sich im Kampf um das Streikrecht noch in den Kugelhagel gestellt. Das scheinen auch viele Sozialdemokraten [...] mehr

19.02.2015, 20:51 Uhr

Herr Schäuble führt sich inzwischen so auf wie ihn die Griechen bisher nur karikiert haben Haben sich bisher deutsche Politiker über den Ton Griechenland echauffiert, so muss man inzwischen fragen: der Ton, der inzwischen aus Deutschland in die Gegenrichtung und in die EU geht - ist das [...] mehr

03.03.2014, 16:47 Uhr

Erst mit 70 Rente - Lösung nur für Top Manager! Was der Artikel diskutiert, kann nicht auf die Gesellschaft verallgemeinern werden. Das Top Manager nicht loslassen können, ist bekannt. Die kriegen eher einen Herzinfarkt ohne Arbeit als [...] mehr

03.03.2014, 16:06 Uhr

Diplomatie vor Drohungen Her Helles hat vorkommen Recht. Welches Druckmittel soll denn der Westen gegen Putin Haben? Er und seine Oligarchenclique kümmert sich einen Dreck um das Ansehen Russlands im Westen. Nur unter [...] mehr

01.01.2014, 22:03 Uhr

weiss nicht was die Kritiker sehen weiss wirklich nicht, was die Kritiker so sehen. Da war doch der ganze Konfliktstoff der türkischen Migrantenszene drin. Und zuckersüß? Ich fand es spannemd bis zum Schluss! mehr

06.01.2013, 23:07 Uhr

Der Beste seit Jahren Man fragt sich, was der Kritiker von Spiegel Online genommen hat, bevor er die Kritik zu diesem Tatort geschrieben hat. Muss der Maßstab amerikanischer Actonstandard sein? Es geht auch mit [...] mehr