Benutzerprofil

fixenbaas

Registriert seit: 09.01.2013
Beiträge: 124
Seite 1 von 7
21.11.2017, 22:10 Uhr

Wo bleibt die Auseinandersetzung mit den Rechten? Schon bemerkenswert, dass SPON in keinem einzigen Artikel zu den gescheiterten Koalitionsverhandlungen die Frage aufwirft, inwieweit der Ablauf - bis hin zum Aufkündigungen durch die FDP - nicht doch [...] mehr

20.11.2017, 11:02 Uhr

And the winner is ... Verloren hat die Regierungsfähigkeit, gewonnen haben alle diejenigen Kräfte, die für sich „Systemfeindlichkeit“ in Anspruch nehmen und die Demokratie und Menschenrechte verachten. V.a. die AfD wird [...] mehr

29.10.2017, 20:09 Uhr

Der EU droht Spaltung durch Rechtspopulisten Viele kleine Helden, die sich für demokratische Werte und die freiheitlichen Zielsetzungen der EU einsetzen, wären wirklich sehr wünschenswert! Denn der EU droht Zersetzung und Spaltung besonders [...] mehr

24.10.2017, 11:28 Uhr

Die autokratische Orbanisierung Österreich-Ungarns nimmt ihren Lauf Lohnt sich schon, sich mit den Biografien der beiden Parteichefs der ÖVP und der FPÖ näher zu beschäftigen. Ein Blick auf Wikipedia-Übersichten vermittelt tiefere Einblicke. Bei meinen Recherchen [...] mehr

01.10.2015, 16:05 Uhr

Na und?! Über die außenpolitischen Einsätze und Zielsetzungen des CIA in den letzten Jahrzehnten (!) gibt es einige gründlich recherchierte Bücher, v.a. von amerikanischen Autoren. Seit wann verfolgt die CIA [...] mehr

26.09.2015, 10:01 Uhr

ein Vergleich mit einem Einwanderungsland 1,4 Mio. jüdische Einwanderer wanderten einst innerhalb von 30 Jahren nach New York. So konnten sie sich - später - vor dem in Europa wütenden Genozid retten. Hätten dort "christliche" [...] mehr

25.07.2015, 08:59 Uhr

NATO-Partner Osmanisches Reich Die Türkei wird nur den imperialen Ausdehnungszielen der NATO "gerecht". Den Kalifats-Träumen brutaler und terroristischer IS-Kämpfer setzen türkische Muslime ihr modernes Verständnis eines [...] mehr

08.07.2015, 07:01 Uhr

Dummheit, Schlichtheit, Verblendetheit Einigen SPON-Redakteuren wird gelegentlich vorgeworfen, die realen Sorgen "einfacher Menschen" und deren Bedürfnis nach Solidarität aus neoliberalem Politik-Verständnis heraus grundsätzlich [...] mehr

05.07.2015, 19:50 Uhr

Michels Angstträume werden wahr "Das Chaos" - des deutschen Michel Schreckensvision bricht herein über Südeuropa ... Nichts ist dem germanischen Gemüte unheimlicher als unruhige Zeiten der Krise, des gesellschaftlichen [...] mehr

17.05.2015, 22:01 Uhr

Der erlösende gezielte Todessschuss Soeben diesen Tatort gesehen. Den Titel "Soviel Empathie war noch nie" kann nur ersinnen, wer den Tatort nicht aus seinen Anfängen geht, denn in Teilen erinnert er tatsächlich an Empathie [...] mehr

14.05.2015, 18:38 Uhr

Wir spielen Krieg Zwei Bären in Europa, da schicken wir doch die Jäger los. Sollen die Bären wieder in ihre Schutzzone geleiten. Vatertag-Nachmittag in der SPON-Redaktion: Trinken verboten und PC-Spielen nicht [...] mehr

20.04.2015, 22:30 Uhr

Sehr informativ! Dargestellt sind zwar nur Zahlen und Routen der Flüchtlinge, gleichwohl sehr informativ, weil der Blick für Zusammenhänge und mögliche Entwicklungen geschärft wird. Weiter so, SPON! mehr

14.04.2015, 11:44 Uhr

Wie würdigen wir einen Nobelpreisträger? Grass war ein äußerst engagierter Schriftsteller und Geschichte wie sich selbst in dieser Geschichte zu deuten, gehörte zu seinem (hohen) Anspruch. Wer sich derart intensiv ins politische [...] mehr

14.04.2015, 11:06 Uhr

Post mortem Deutungshoheit gewinnen wollen ... ... mag einzelnen niveauvollen Journalisten gelingen. Nicht jedem ist dieses Talent gegeben. Informiert man sich näher über die Vita des Verfassers, versteht man die Häme zwischen den Zeilen [...] mehr

10.04.2015, 16:32 Uhr

Wer die Probleme der heutigen Zeit erkennt, wer erkennt und sieht, wie sich die Vermögensumverteilung von Jahr zu Jahr zuspitzt, wer spürt und hört, wie deutsche Waffen in dieser Welt geladen werden, [...] mehr

09.04.2015, 20:34 Uhr

Über Israel bitte nachdenklicher schreiben! Lieber Jakob Augstein, meist teile ich jede Überlegung Ihrer Kolumnen. Diesmal - wie schon anlässlich der Reaktionen auf das bekannte Grass-Gedicht - muss ich Ihnen deutlich widersprechen. [...] mehr

03.04.2015, 12:33 Uhr

Personen statt Politik Will die SPD-Spitze überhaupt noch mit einer politischen Alternative Mehrheiten in Deutschland gewinnen? Diesen Anspruch hat sie wohl schon lange aufgegeben. - Wenn die CDU/CSU öffentlich politische [...] mehr

01.04.2015, 12:54 Uhr

Frieden schaffen -> ohne Waffen ... Es gab schon einmal Zeiten, da haben die USA und die damalige UDSSR über die Minderung - letztlich Auslösung - aller atomaren Abschreckungswaffen nachgedacht. Davon sind wir heute weiter entfernt denn [...] mehr

27.03.2015, 18:12 Uhr

Wo bleiben die kritischen Fragen? Nachdem gestern noch öffentlich vorsichtige Fragen erlaubt waren, von der französischen Flugpiloten-Gewerkschaft sogar eine Klage wegen unerlaubter vorzeitiger Veröffentlichung von [...] mehr

13.03.2015, 09:56 Uhr

Die Mehrheit der Deutschen ... wünscht sich ebenfalls, dass bestimmte Erscheinungsformen des Kapitalismus möglichst sofort aufhören bzw. jedenfalls gestoppt werden, so z.B. die zunehmende Schere in der Vermögensaufteilung oder [...] mehr

Seite 1 von 7