Benutzerprofil

griaseich

Registriert seit: 10.01.2013
Beiträge: 38
Seite 1 von 2
06.02.2018, 10:09 Uhr

Medien Schreierei schaut halt einfach auf den Chart, wir kommen von 10.000 Punkten, solange der Chart nicht unter 12.000 fällt ist es ein intakter Aufwärtstrend mehr

22.01.2018, 10:58 Uhr

immer das gleiche Gejammer zeigt den Menschen wie sie in Wohlstand kommen, als ewig herumzujammern wie schrecklich ungerecht das alles ist mehr

06.01.2018, 13:20 Uhr

Dummheit wenn es nur irgendwie geht, wird ein Arbeitgeber dieses Land verlassen. Warum sollte er sich vorschreiben lassen, wem er wieviel bezahlt und warum sollte er sich vorschreiben lassen, wem er das auch [...] mehr

18.07.2017, 12:19 Uhr

Oneitis in Fachkreisen nennt man das Oneitis, sich einreden, dass es nur die eine gibt. Haben wir über unsere soziale Konditionierung mitbekommen (Grimms Märchen, Hollywood), wir versauen uns damit im [...] mehr

15.06.2017, 19:53 Uhr

coole Sache aufgrund des Handicaps dann aber wohl doch nicht so demokratisch mehr

04.05.2017, 19:33 Uhr

diese ewige Panikmache "Es wäre wahrscheinlich, dass die Finanzmärkte innerhalb von 48 Stunden oder wenigen Tagen den Euro zerstören würden.", ja am Besten bringe ich mich dann doch gleich [...] mehr

02.05.2017, 13:01 Uhr

Spenden? der Staat nimmt mir 60% meiner Einkünfte weg (Einkommenssteuer, Umsatzsteuer, Abgaben...)....was soll ich bitte noch spenden? Gelobt die Zeiten, wo es nur einen Zehnten gab.... mehr

15.01.2017, 18:19 Uhr

offensichtlicher Widerspruch wenn die Ressourcen nicht reichen für 11 Milliarden oder 20 Milliarden Menschen, wird ein derartiger Anwachs wohl kaum stattfinden, ohne essen kommt man halt nicht aus.....sieht man sich so manche [...] mehr

22.11.2016, 15:47 Uhr

was für ein Blödsinn um betreffend Gesundheit den maximalen Benefit zu erzielen einfach unbearbeitete Lebensmittel (die ohne Verpackung) einkaufen und konsumieren, der Brokoli und das Steak immer noch das Beste.....rafft [...] mehr

12.10.2016, 11:49 Uhr

Wien??? mir unverständlich was hier gewählt wurde....... mehr

12.07.2016, 11:24 Uhr

das Problem sind für den Unternehmer die hohen Löhne und Sozialabgaben verbunden mit dem ganzen Bürokratieaufwand.........natürlich lass ich mir als Unternehmer etwas schnell extern erledigen, ohne [...] mehr

28.04.2016, 16:20 Uhr

Vielleicht sollte er die Menschheit erstmal mit dem E-Auto beglücken, da sollte es ja für eine flächendeckende Umsetzung noch einiges zu tun geben........für die nächsten hundert Jahre denke ich [...] mehr

15.04.2016, 11:58 Uhr

das Land mit den höchsten Erdölreserven hat keinen Strom??? Das nennt man wohl sauberes Missmanagement....... mehr

14.04.2016, 15:25 Uhr

verstehe ich nicht....wenn ich 142.000,- auf den Tisch legen muss kaufe ich mir doch sicher keinen BMW?? (Z8 ausgenommen).....für schlappe 30.000,- bekomme ich einen gebrauchten Porsche, dass reicht [...] mehr

13.01.2016, 13:59 Uhr

Entlarvt die Massenmedien Ständig wird dem Leser Angst eingeflösst, wo soll es sich besser als hier zeigen: Preis zu hoch Weltuntergang , Preis zu niedrig ebenso Weltuntergang. Danke liebe Journalisten uns Leser in einem [...] mehr

08.12.2014, 12:39 Uhr

und wo kommen... jetzt die 100 Millionen her??? Aus dem Artikel geht in keiner Weise hervor, wo die 100 Millionen Gewinn für den Besitzer herkommen (in der Überschrift steht "eingebracht"), die T-Shirts und [...] mehr

20.11.2014, 10:26 Uhr

wie sehen diese Zahlen den Kaufkraftbereinigt aus??? Bei Berücksichtigung der Inflation sieht das Ganze wieder etwas anders aus??? Und ja Deutschland ist erschreckend!! Aufgrund der Abgaben kommen [...] mehr

14.11.2014, 16:41 Uhr

Richter (staatsversorgte Existensen) entscheiden wie man ein Unternehmen zu führen hat.........die Lektion für einen Unternehmer ist, so etwas zukünftig mit einkalkulieren zu müssen...und sich [...] mehr

30.10.2014, 10:37 Uhr

Druckfehler??? das muss doch ein Druckfehler sein, 150 Millionen oder 1,5 Mrd glaub ich ja noch aber 1,5 Mio?? sind doch Peanuts.... mehr

05.09.2014, 08:13 Uhr

keine Zinsen?? und unter welchem Deckmantel, werden dann die Anleger für ihr vergütet......Versprechen von 150 Jungfrauen im Paradies wirds ja wohl nicht sein??? mehr

Seite 1 von 2