Benutzerprofil

kascha_2013

Registriert seit: 10.01.2013
Beiträge: 150
Seite 1 von 8
23.05.2019, 17:09 Uhr

Aber dafür zahlt der Deutsche Michel doch gern seine Steuern, zumal ihm die Altparteien immer wieder vorkauen wie wichtig, schön und friedlich doch dieses Europa sei. Wo wir gerade dabei sind, der deutsche [...] mehr

22.05.2019, 09:46 Uhr

Hier sind mal die besonderen „Leistungen“ der SPD im Überblick. Erhöhung der Mehrwertsteuer von 16 auf 19% durch SPD / Peer Steinbrück. Die Agenda 2010 durch SPD / Gerhard Schröder und Olaf Scholz. Erhebliche Beitragszahlungen haben die [...] mehr

12.05.2019, 09:11 Uhr

Ulli Hoeneß ist das nicht der rechtskräftig verurteilte Steuerhinterzieher, der vor einigen Jahren einen extrem mildes Urteil erhielt, nach sehr kurzer Zeit wieder auf freiem Fuss war und während der Haft alle [...] mehr

11.05.2019, 18:45 Uhr

Bestimmt wollen das nicht alle wahrhaben, aber in den USA gibt es Strafen die solche Probleme ein für alle Male lösen. Ich für meinen Teil habe kein Problem damit, vielmehr habe ich ein Problem mit all diesen Gutmenschen und Allesversteher. [...] mehr

09.05.2019, 19:03 Uhr

Ich würde mir eher die Hand abhacken lassen, als die SPD, die Sozialsystem Plünderer Deutschlands zu wählen. mehr

03.05.2019, 10:46 Uhr

Da ist es ja nur gut, dass links von der Mitte alles ruhig und friedlich ist und dieses Klientel nur mit Wattebäuschchen um sich wirft. Die Ereignisse um den G20 in Hamburg habe ichmir dann auch bestimmt nur eingebildet. mehr

02.05.2019, 07:46 Uhr

Da ist sie wieder, die Kernkompetenz der SPD. Wenn diese Partei eines kann, dann ist es das aussaugen der arbeitenden Bevölkerung und das umverteilen auf vorleistungslose Nutznießer der Sozialsysteme. Mir wird jeden Tag klarer, warum die [...] mehr

25.04.2019, 13:29 Uhr

Die bankfachliche Kompetenz eines Olaf Scholz kann man recherchieren, wenn man mal im Internet nach den Schulden der HSH-Nordbank sucht. Das sind 12 Mrd. Schulden, die auf die Steuerzahler in HH und SH zukommen. mehr

20.04.2019, 12:21 Uhr

Das sehe ich genau so, aber wie war das: Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient. Diese Regierung wurde ja erst 2017 erneut bestätigt. Damit sind die CDU Wähler ebenso mit verantwortlich. mehr

20.04.2019, 12:18 Uhr

Der Text der Geschäftsordnung sagt: „Jede Fraktion des Deutschen Bundestages ist durch mindestens einen Vizepräsidenten oder eine Vizepräsidentin im Präsidium vertreten“. In meinen Augen ist das eine klare Festlegung darauf, dass auch [...] mehr

16.04.2019, 16:55 Uhr

Das ist doch klar, weil man sie darüber am besten diskreditieren und möglichst negativ darstellen kann. Bei den Altparteien ist das ja nicht nötig, die machen das schon ganz allein und selbstständig. mehr

13.04.2019, 09:27 Uhr

Gott bewahre uns vor Feuer, Sturm und Olaf Scholz (SPD) als Kanzler Hier mal einige „Leistungen“ der SPD im Überblick. Erhöhung der Mehrwertsteuer von 16 auf 19% durch SPD / Peer Steinbrück. Die Agenda 2010 durch SPD / Gerhard Schröder UND Olaf Scholz, der sie [...] mehr

12.04.2019, 16:25 Uhr

Schulz ist genau so wenig wie alles nach Schröder ein Sozialdemokrat. SPD = S ozis P lündern D ich mehr

12.04.2019, 16:22 Uhr

Bei den Leistungen, die Schulz bis jetzt hingelegt hat, kann er doch froh sein, dass er noch „einfacher Abgeordneter“ bleibt. Was hat sich Mister 100% denn so gedacht, dass er täglich in einer goldenen Sänfte, zur [...] mehr

09.04.2019, 16:14 Uhr

Das nennt man dann wieder eine alternativlose Entscheidung. Ich würde sagen wieder einmal ein Fall von: „Wasser predigen und Wein saufen“. Aber jedes Volk hat eben die Regierung, die es verdient, ihr habt die hierfür verantwortlichen Regierungen der letzten 20 [...] mehr

07.04.2019, 11:18 Uhr

Es mag ja nicht so angenehm sein, für die Verfechter der jeweiligen Fraktionen, aber das was wir hier erleben ist Demokratie pur. Alle Argumente sind sicherlich richtig, im täglichen Umgang mit dem Thema, aber nicht relevant, wenn es um die generelle [...] mehr

31.03.2019, 13:29 Uhr

Sehr bedauerlich was Sie doch für eine simple Sicht auf komplexe Themen haben. Also ist jedes Unternehmen, welches buchhalterisch Rücklagen bildet, eine Betrugsfirma. Wenn man so etwas liest, [...] mehr

30.03.2019, 11:35 Uhr

Na ja, jeder kann sich auf seine Art und Weise lächerlich machen, Kipping macht es halt so. Solche Formulierungen wie: „vom Staat“ finanziert ist aktives Framing, verschleiern sie doch den wirklich Zahlenden für solche Späße unserer "Eleiten". Richtig [...] mehr

29.03.2019, 16:50 Uhr

Mir erschließt sich nicht so ganz worauf er wohl hinaus will. Die Gehälter der Kirchenmitarbeiter werden doch im wesentliche vom Steuerzahler bezahlt und nur zu einem geringen Teil aus dem Kirchenumsatz. Auch die Kosten für kirchlichen Kitas und [...] mehr

29.03.2019, 11:36 Uhr

Mir erschließt sich nicht so ganz worauf er wohl hinaus will. Die Gehälter der Kirchenmitarbeiter werden doch im wesentlichen vom Steuerzahler bezahl und nur zu einem geringen Teil aus dem Kirchenumsatz. Auch die Kosten für kirchlichen Kitas und [...] mehr

Seite 1 von 8