Benutzerprofil

cuchullain

Registriert seit: 12.01.2013
Beiträge: 20
03.07.2018, 09:23 Uhr

Die USA zetteln Kriege an ... ... wie z.B. George W. Bush seinerzeit im Nahen Osten! Und nicht nur der! Und Trump maßt sich an, die NATO-Mitgliedsstaaten daran zu gemahnen, die Verteidigungsausgaben hochzufahren? Heute noch [...] mehr

22.06.2018, 22:29 Uhr

Wetter? Die Argumentation der Bahn ist eine Frechheit. Auf der Rheintalschiene heißt es ständig: Stellwerkprobleme, Weichenprobleme, ab und zu ein abgerutschter Hang, den die Bahn gerodet hat usf.. Von [...] mehr

27.03.2016, 21:40 Uhr

Von Globuli keine Ahnung! @ Thomas Kossatz, warum verschonen Sie uns nicht mit Ihrem Unfug? Die Dame hat ein Anliegen, das ich – als Nicht-Katholik – respektiere. Sie ledern nur ab über die Fehlbarkeiten dieser Institution [...] mehr

05.03.2016, 21:08 Uhr

Nachvollziehbar Ich kann verstehen, daß deutliche Eßgeräusche nerven. Mir geht das nicht anders. Und es macht mich aggressiv. Richtig ist, das Thema muß auf den Tisch. Allerdings finde ich den Rat des Psychologen, [...] mehr

08.10.2015, 19:03 Uhr

11,2 Mrd. Euro? Hamburg wäre gut beraten, wenn es den durchschnittlichen Endpreis der Olympiaden der letzten 20 Jahre, bzw. die entsprechende Preissteigerung zugrunde legen würde. Niemals bleibt es bei den 11,2 Mrd.! [...] mehr

31.08.2015, 15:54 Uhr

Vorurteile @horsteddy: Ihr Post geht mir - mit Verlaub - schon wieder auf die Nerven. SAP macht was, und schon wird kritisiert. Deren Aktion muß man einfach anerkennen. Ob jetzt ein "kapitalistischer [...] mehr

12.06.2015, 10:34 Uhr

Isolation Mit dem Konzept isoliert man die Begabten, die minder Begabten können dann alleine weiterdümpeln. An meiner Schule war es Usus, daß die Begabten den weniger Begabten unter die Arme gegriffen haben. [...] mehr

22.04.2015, 08:51 Uhr

Zumutung Mich kostet der heutige (22.04.) Streik richtig Geld, das ich von niemandem zurück bekomme. Das macht langsam zornig. Obwohl ich nicht einmal Pendler bin. Über die hunderte Pendler, die heute früh [...] mehr

02.03.2015, 13:26 Uhr

Pharma-Lobby Es mutet schon sehr pharma-lobby-gesteuert an, wenn ausreichende Studien als Gegenargument zur Legalisierung angemahnt werden. Ich mach jede Wette, daß, wenn man die Patienten, die bereits [...] mehr

23.01.2015, 14:48 Uhr

Es ist nicht zu fassen, ... überall wird händeringend Wohnraum für Flüchtlinge gesucht, und da steht eine Immobilie leer. In anderen Kommunen wird zwar auch diskutiert, aber das Ergebnis ist vielerorts eine [...] mehr

22.12.2014, 17:09 Uhr

Unter anderem! @monolithos: Dieser Mann ist ein Revolutionär, und jetzt billigen Sie ihm bitte zu, daß er nicht alle Baustellen auf einmal abarbeiten kann. mehr

19.07.2014, 16:39 Uhr

Kriegstreiber Es hilft wenig, anderen Staaten wie den USA vorzuwerfen, sie würden schliesslich auch Waffen liefern. Ist erstens nichts neues, zweitens geht es hier konkret um die Ukraine, die Separatisten, MH17 [...] mehr

23.06.2014, 12:11 Uhr

10 Kilo? Da kann er ja nur krank sein, der Kater. Gebt ihn Siegfried und Roy, die lassen ihn verschwinden. mehr

11.03.2014, 09:19 Uhr

Diäten Hauptsache ist doch, die Abgeordneten-Diäten sind schon mal erhöht. Es ist nicht zu fassen. mehr

07.03.2014, 09:41 Uhr

Das nehme ich ihr nicht ab Wer sich derart herabsetzend wenn nicht beleidigend über Menschen äußert, tut dies aus voller Überzeugung. Die Entschuldigung ist also m.E. dem Shitstorm geschuldet, der über sie hereinzubrechen [...] mehr

18.02.2014, 09:31 Uhr

Und jawohl gehört das Verbreiten von Bildern nackter Kinder verboten! Ob gegen Geld oder nicht, spielt keine Rolle! Selbst Urlaubsfotos einer glücklichen Familie haben im Internet nichts zu suchen. Ist jemand [...] mehr

24.01.2014, 06:13 Uhr

cuchullain "Kritisch nachfragen" ist eine Sache, dagegen richten sich die Einwände ja gar nicht, sondern gegen seinen unverschämten Stil, ihr x-mal ins Wort zu fallen, sodaß Frau Wagenknecht auf seine [...] mehr

26.05.2013, 16:07 Uhr

setanta Ich verstehs nicht. Das Baumanagement muß den Politikern aus der Hand genommen und fähigen Baufachleuten übertragen werden. Bauleiter, Baukostenexperten. Mensch, die Leute gibts doch! Ich dürfte mir [...] mehr

11.04.2013, 18:16 Uhr

Eh hier wieder der miesepetrige, mißgünstige Shitstorm ... ... losbricht, ich wünsch den beiden das Allerbeste! mehr

12.01.2013, 20:42 Uhr

Recht hat er, der Flyvbjerg! Ich hab mich als Architekt noch nie um mehr als 10 % verkalkuliert, wenn mans kann, ist das nämlich überhaupt kein Problem. Schönrechnen ist gleich Lügen! Und eine Fehlplanung wie beim Brandschutz in [...] mehr