Benutzerprofil

jouvancourt

Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 90
Seite 2 von 5
18.08.2013, 10:15 Uhr

Auto für wen? Also für den selben Preis gibt es einen BMW 435i...da gibt es doch kein Halten: bessere Strassenlage, wesentlich komfortabler, hoher Wiederverkaufswert und nur 10% weniger Leistung! Solche [...] mehr

15.08.2013, 18:26 Uhr

Szenen Ein derartiges Kettenhemd hatte damals den Wert eines heutigen Mittelklasseautos. Ich vermute, dass es den gefallenen Römern abgenommen wurde, versteckt worden war und dann aus irgendwelchen Gründen [...] mehr

15.08.2013, 15:14 Uhr

Geschmacklos Das waren noch Zeiten, als es den eleganten W 116 oder 126 gab- das war Oberklasse und Mercedes Feeling. Ein besonderes Auto, das Atmosphäre verströmte. Heute pappen sie einen Stern auf alles... mehr

06.08.2013, 12:46 Uhr

Aufnahme Ich lade Herrn Gustl Mollath hiermit sofort in mein Haus am Starnberger See ein! mehr

04.08.2013, 10:21 Uhr

Nichts Neues im Osten... Wahlbetrug gibt es doch überall, da muss ich Opa Mugabe aber wirklich in Schutz nehmen! Kaum ein afrikanisches Land wählt wirklich demokratisch und zwanglos. Die Polizei kontrolliert die Wähler durch [...] mehr

28.07.2013, 01:16 Uhr

Das Anti-Mückenarsenal ................ besteht aus AUTAN, NOBITE, NOBITE für die Kleidung, NOBITE für das Moskitonetz, Spiralen, lange Kleidung, helle Wände, RAID Verdampfer und das Meiden von Mückenstauzeiten im Garten! mehr

17.07.2013, 07:26 Uhr

Die Schweiz Afrikas ...so wurde Kamerun lange genannt: stabil wachsende Wirtschaft, Rohstoffe, friedlich vereintes Land. Heute eines von Korruptionsproblemen geplagtes Land, geführt von einem Greis, der sich an die Macht [...] mehr

11.06.2013, 09:07 Uhr

Sieben Jahre Freiheitsentzug weshalb? Egal ob Mollath hier schuldig ist oder nicht, aber durch gefälschte Dokumente und Falschaussagen sitzt hier ein Bürger seit über 7 Jahren in der Psychiatrie. Vor dem Gericht in München wird ein [...] mehr

07.06.2013, 13:14 Uhr

Schaut Euch mal um... in einem Museum in Paris: niederländische und deutsche Kinder laufen kreischend herum, argwöhnisch beobachtet von gut erzogenen französischen Schulkindern. Wie auch im perfiden Albion, wird auch in [...] mehr

07.06.2013, 11:26 Uhr

Supergadget... ...nur wer braucht so etwas? mehr

07.06.2013, 11:13 Uhr

Die Wahrheit ist: auch in der Urlaubszeit wollen wir Franzosen uns amüsieren und lachen und Spaß haben! Die meisten Fremden können bei diesem Spiel nicht mithalten und bringen zu uns ihre Tiefsinnigkeiten, Banalitäten [...] mehr

07.06.2013, 10:33 Uhr

Französisch Ich als Franzose bin stolz auf meine Sprache, die in 52 Ländern der Erde gesprochen wird! Warum also Fremdsprachen lernen und akzeptieren, wenn wir selbst die schönste Sprache der Welt sprechen? Und [...] mehr

05.06.2013, 11:36 Uhr

Nicht schlimm Die Weinimporte nach China betragen, laut chinesischem Zoll, 788 Mio. Dollar pro Jahr für den Hauptexporteur Frankreich. Das sind ja gerade mal 1,5 Drohnen! Wer regt sich denn wegen solchen [...] mehr

04.06.2013, 14:36 Uhr

Importweine Im Mittelmeerhafen Agde wurden grosse Mengen Amphoren gefunden, die mit Wein aus Carthago gefüllt waren. Diese Gefässe wurden auf 300 v. Chr. datiert, d.h. der französische Weinanbau musste sich also [...] mehr

04.06.2013, 14:25 Uhr

Moment mal, Quizfrage: welches Mittelmeeranrainerland ist heute nicht in eine Revolte verstrickt? Die Euroländer werden alle künstlich beatmet, alle arabischen Länder sind immer noch im Frühling verstrickt und es [...] mehr

04.06.2013, 14:21 Uhr

Unregierbares Europa... Wer ist Europa und wen in Europa interessiert es? Hochbezahlte Politiker in Elfenbeintürmen machen was sie wollen und gefährden mit plumper Hand subtile Beziehungen zwischen den Nationen! mehr

28.05.2013, 12:55 Uhr

auf zu den 120ern Vielleicht gibt es bald eine ganze Reihe von 120 Jahre alten Menschen! Bemerkenswert ist, dass man in unseren Supermärkten immer mehr Glückwunschkarten für 90 und 100 jährige vorfindet! Solange der [...] mehr

28.05.2013, 11:41 Uhr

Bayern, der freie Staat! Die kulturellen und ökonomischen Differenzen zwischen Norddeutschland, Restdeutschland und dem Staat Bayern sind gewaltig und unüberbrückbar. Ich bin für einen Anschluss mit den Cousins in Austria! mehr

27.05.2013, 17:53 Uhr

Pietät Hier geht es um ein Familiendrama mit zwei ermordeten Menschen, deren Leichen verscharrt worden sind. Der Thread für Rechtschreibung ist woanders, bitte! mehr

26.05.2013, 10:29 Uhr

Trefflich beschrieben! In den meisten Ländern, in denen ich lebte, sieht es genauso aus: Gabun, Elfenbeinküste, Senegal, Marokko, Algerien, Madagaskar, Mauritius. Die Oberschicht steuert alles, 99% [...] mehr

Seite 2 von 5