Benutzerprofil

karuso

Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 546
Seite 1 von 28
20.02.2018, 11:08 Uhr

Egal ob Groko oder nicht, das Buch SPD können Sie schliessen,das Kapitel ändert sich nicht. Sie wird bei den Umfragen immer weiter sinken. Man kann eben nicht links blinken und neoliberal handeln. [...] mehr

31.01.2018, 11:41 Uhr

Wieso haben denn die Linken versagt? Haben sich doch die SPD und die Grünen von ihren linken Positionen entfernt und linke Mehrheit nicht genutzt. Die sozialen Verwerfungen haben die Linken nicht [...] mehr

23.01.2018, 22:37 Uhr

Das Alte würde vollkommen ausreichen,vorerst. Wenn die Seeheimer mit linken Parolen um Wähler buhlen,um dann neoliberale Politik durchzusetzen,dann endet es genau so. In der Opposition tat die SPD [...] mehr

23.01.2018, 15:55 Uhr

Welchen Schaden hat er angerichtet? mehr

22.01.2018, 16:38 Uhr

Tja,so sieht es aus,wenn man neoliberal wählt. Hält den Wählern aber nicht davon ab,die nächste neoliberale Partei zu wählen.nähmlich dieAfd. mehr

19.01.2018, 14:30 Uhr

Ach liebe SPD, in den Sondierungsgesprächen hättet ihr eure Basta-Politik einsetzen können. Nachdem Motto ohne Steuergerechtigkeit,ohne Anhebung des Mindestlohnes und ohne Bürgerversicherung läuft gar nichts. Dann [...] mehr

19.01.2018, 10:48 Uhr

Es wäre besser,Sie lesen den Text von joke61 nocheinmal.Von grosser Lust am Zerstören steht nicht´s drin. Es geht doch darum einen nicht unerheblichen Teil dieser Gesellschaft die Menschenwürde [...] mehr

18.01.2018, 10:59 Uhr

Parteischädigend ist doch wohl eher neoliberale Politik als sozialdemokratische zu verkaufen. Wer von den Kleinverdienern(Brutto von 2000.-Euro zahlt so hohe Kindergartenplatzgebühren oder [...] mehr

23.06.2017, 14:44 Uhr

Nur Mut liebe SPD Nachdem jetzigen Umfragetief könnt ihr es doch wagen mit den Linken zusammen zu gehen. So viel tiefer könnt ihr doch nicht fallen. Ob ihr in einer Groko unter Merkel nichts oder wenig von eurer [...] mehr

13.06.2017, 15:57 Uhr

Schwarz/Gelb ist sicher für die Finanzzocker und Großkapitalisten ein Traumergebnis. Aber mit den Roten und Grünen sind sie auch nicht schlecht gefahren. Ein Nein zur Autobahnprivatisierung habe [...] mehr

18.05.2017, 08:48 Uhr

Was wünschen sich die Bürger? mehr

16.05.2017, 13:54 Uhr

Der Partei fehlen nicht die Themen, sondern Sozialdemokraten. Neoliberale SPDler faseln etwas von sozialer Gerechtigkeit, wie Abbau von Billiglohnsektor, wie Steuerfluchtvermeidung, wie Eindämmen [...] mehr

09.05.2017, 12:56 Uhr

Warum warten bis die SPD es fordert, wählen Sie doch die Linke. Wie die vielen Abgehängten, ca.20% bundesweit, warten auch Sie darauf, dass der Seeheimerkreis sozial wird. Seien Sie mutig und [...] mehr

21.03.2017, 09:03 Uhr

An gehirngebrauch Genau. Dann macht Merkel ihre Geld-und Waffengeschäfte mit dem stolzen Diktator oder mit dem wütendem Referendumverlierer Erdogan. Erdogan hat durch Merkel viel Macht bekommen,egal wie das Referendum [...] mehr

16.03.2017, 09:45 Uhr

Erdogan unter Druck,ha ha Ob Erdogan als Gewinner oder als Verlierer des Referendums herausgeht,seine Gegner werden es recht bald zu spüren bekommen. Innerhalb und auch ausserhalb der Türkei. Seine Anhänger sind so [...] mehr

10.03.2017, 09:12 Uhr

Egal welche Entscheidung Stimmen die Türken mit ja,dann legalisieren sie Erdogans Allmachtspfantasien,stimmen sie mit nein,sind sie genauso am A...Ein nein wird Erdogan nicht akzeptieren und wird danach so richtig in der [...] mehr

29.04.2016, 14:30 Uhr

Der "Turbo"der Linken bleibt aus,weil auf Bundesebene die SPD und Grünen nicht an der Seite der Linken stehen.Jeder Linkenwähler weiß,dass seine Stimme eine verlorene wäre.Selbst wenn [...] mehr

18.03.2016, 15:13 Uhr

Von Nato-Machenschaften bis hin von sozialen Verwerfungen wurde alles schon angeprangert, von den LINKEN, die keiner wählt. Natürlich haben alle deutschen Regierungen von den Plänen gewusst, aber [...] mehr

05.12.2015, 11:58 Uhr

Politisch ist dieses,was Sie beschreiben, nicht gewollt, weil es ein Krieg gegen Russland ist und nicht gegen IS. Der IS ist nützlicher Idiot, um Assad zu stürzen und dadurch Russland zu [...] mehr

04.12.2015, 14:27 Uhr

Schon mal darüber nachgedacht, wer der mörderischen Diktatur das Laufen beigebracht hat ? Kleiner Tipp, die Russen waren es nicht. Sie haben Angst vor Versklavung der Gotteskrieger? Das müssen Sie [...] mehr

Seite 1 von 28