Benutzerprofil

gorchus

Registriert seit: 16.01.2013
Beiträge: 171
Seite 1 von 9
09.07.2018, 22:56 Uhr

Über das Thema muss ich immer Lachen. Unser Baby saß schon immer mit am Esstisch und ab 4. Monat wollte es schlicht „Essen“. Das Tempo wie es sich entwickelt gibt es selbst und das Umfeld vor und [...] mehr

02.07.2018, 11:10 Uhr

Die betroffenen Kommunen an der B2 wussten aber, wie der Rest D auch, dass zum ersten Juli die Maut ausgeweitet wurde. Und überhaupt ist die B2 eine Autobahnähnliche Straße und Maut war dort schon [...] mehr

23.06.2018, 10:15 Uhr

Die Einkommensgrenze ist schon aufgrund des Lohngefälles von Süd nach Nord eine Farce. Die Kopplung an die Wohnfläche stellt das ganze nun ins Lächerliche. mehr

11.06.2018, 09:11 Uhr

Der einzig depperte in der Geschichte ist der Gesetzgeber, ergo der Bürger. Die Gesetze sind so lasch ausgelegt, dass sogenannten "Abschalteinrichtung" notwendig sein dürfen. Stichwort [...] mehr

26.05.2018, 09:23 Uhr

Die Diskriminierung der Gutverdiener geht in eine neue Runde. Höhere Steuern, keine Förderungen. Das nächste ... Durchschnittsgehälter variieren stark von Nord nach Süd und Ost nach West. Eine [...] mehr

03.05.2018, 05:10 Uhr

700 mio $ verbrannt in 1Q. Das hätte in der Schlagzeile stehen sollen. Scheinbar ist der Autor und die Analysten die das positiv bewerten schwere Tesla Aktionäre die ihr Geld gleich mit verbrennen [...] mehr

18.04.2018, 16:28 Uhr

Solange der Fahrer aktiv von A nach B "fährt" und nicht das Auto selbstständig, sind weiterhin Motor und Fahrwerk das wichtige und nicht eine Software die reden kann. Das lenkt vom Fahren ab [...] mehr

17.04.2018, 19:13 Uhr

Gegen Erkältung hilft nur Zeit. Was aber unbestritten ist ... globuli haben keinen Nebenwirkungen im Gegensatz zu den Erkältungsmittel der Pharmaindustrie die nicht helfen. Wer an Homöopathie nicht [...] mehr

10.04.2018, 05:56 Uhr

Völlig richtige Reaktion auf dieses „ nicht Thema“. In der Schule werden Kinder permanent gehänselt.... wegen allem erdenklichen Gründen. Wer sich das als Erwachsener noch zu Herzen nimmt hat nicht [...] mehr

09.04.2018, 16:00 Uhr

Die Baufirmen machen also noch größeren Reibach als bisher. Die Fadenscheinigkeit der Politik sieht dann auch so aus, dass Familien mit geringen Einkommen bei der Bauplatzvergabe bevorzugt werden. Ist [...] mehr

07.04.2018, 06:28 Uhr

Das Problem liegt nicht im Warenaustausch sondern darin wie China ausländische Unternehmen behandelt. Hierzulande werden deutsche Unternehmen ausverkauft ( wird in USA nicht anders sein) und in China [...] mehr

06.04.2018, 05:20 Uhr

Das ganze stinkt zum Himmel. Riecht eher nach cia und co verbrecher. Dieses Russland Bashing und Säbelrasseln Richtung Moskau sollte langsam aufhören. mehr

30.03.2018, 09:21 Uhr

Tesla ist ein junges Unternehmen mit viel Jungingenieuren und ohne Einrichtungen wie Daimler und co. (Materialprüfungen, Normierungen etc). Sowas passiert wenn der zuständige Bauteilverantwortliche [...] mehr

17.03.2018, 20:13 Uhr

Das zu günstigsten Preisen gebaut wird ist grundsätzlich löblich. Umso mehr muss der Bauleiter das ganze im Griff haben. Falsch eingebaute Fenster zeugen von nicht vorhanden sein der Bauleitung oder [...] mehr

14.03.2018, 07:15 Uhr

10 mrd verdienst bei 10 mio verkauften Autos ist nicht sonderlich gut. 1000€ bleibt hängen für jedes Auto. Ohne Audi und Porsche würde es weit weniger sein. BMW und Daimler sind weitaus Lukrativer. mehr

11.03.2018, 14:18 Uhr

Kostenloser Nahverkehr... die wenigsten profitieren davon. Wer in Berlin wohnt und das nützt, soll gefälligst Kommunale Abgaben zahlen zum finanzieren eines kostenloses önv. Der Steuerzahler auf dem [...] mehr

03.03.2018, 22:09 Uhr

Perfekt. Die Autos werden trotzdem gekauft. Es werden höhere Konsumentenkredite dadurch aufgenommen... eine Win Win Situationen für den kapitalismus dort drüben. mehr

19.02.2018, 20:35 Uhr

Also von schlechten Programm zu reden ist schon weit hergeholt. Hartz 4 und Hauptschul Programm läuft den ganzen Tag auf den Privaten mit dem Gipfel des Schwachsinn namens Bachelor und Dschungelcamp [...] mehr

20.01.2018, 21:48 Uhr

Das ist ganz einfach. Wer sich abzocken lässt ist selber schuld oder schlicht zu faul sich intensiver mit seinen Kauf zu beschäftigen. mehr

15.01.2018, 13:32 Uhr

64.000€? Also 64.000€ kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Das wäre in BW eine EG12 bei 40h und 13 Monatsgehälter. Da aber nur 18% 40h arbeiten und ein Teil wohl auch unter 35h kann das nie ein [...] mehr

Seite 1 von 9