Benutzerprofil

hkubin

Registriert seit: 17.01.2013
Beiträge: 215
Seite 1 von 11
24.05.2019, 23:32 Uhr

Angst? Heute bei SPON zeitgleich vier Artikel gegen die AfD. Ist die Angst vor den 12 -14 % wirklich so groß? Eine Demokratie muss vom Mainstream abweichende Meinungen aushalten. mehr

17.05.2019, 19:47 Uhr

Déjà-vu Ob der Schuss nicht nach hinten los geht. So haben die Österreicher schon aus Trotz seinerzeit Waldheim zum Bundespräsidenten gewählt, weil sie die Bevormundungen aus Deutschland leid waren. So kann [...] mehr

23.04.2019, 06:28 Uhr

Reichskonkordat 1933 Leider haben Sie vergessen das Reichskonkordat zwischen III. Reich und Vatikan von 1933 zu erwähnen, das vor allem die Finanzierung der Kirchen regelt. Eines der wenigen Gesetze aus der Zeit des [...] mehr

29.03.2019, 15:16 Uhr

Reichskonkordat von 1933 Es ist die Frage, ob nicht eines der letzten rechtskräftigen Nazigesetzte, das Reichkonkordat von 1933, das das Verhältnis von Staat zur Kirche regelt, nicht längst abgeschafft gehört. Dann könnte man [...] mehr

12.03.2019, 21:48 Uhr

Schwachsinn Wenn ich jetzt sage, dass ich das Wort die "Bürgermeisterden" als Plural für Bürgermeister aller drei (mindestens) Geschlechter für Schwachsinn halte, bin ich offenkundig mindesten AfD nah. [...] mehr

01.03.2019, 22:15 Uhr

Freitag nächste Woche Am kommenden Freitag wird es eng mit einer Demo gegen den Klimawandel werden, obwohl in den Faschingferien ausreichend Zeit wäre auf die Straße zu gehen. Aber da werden wohl die meißten Schüler ganz [...] mehr

13.01.2019, 20:58 Uhr

Siehe Schwedendemokraten Die Schwedendemokraten haben es auch geschafft, sich von unappetitlichen Mitgliedern vom extrem rechten Rand zu trennen. Jetzt stehen sie bei 20%. Warum sollte die AfD nicht den gleichen Weg gehen. mehr

28.12.2018, 18:28 Uhr

Unsinn Wenn man die Quoten zu Ende denkt, müssten auch Altersgruppen, Berufe, Landsmannschaft, Einkommensverhältnisse und vieles mehr berücksichtigt werden. Und was ist, wenn sich einfach keine Frauen [...] mehr

26.12.2018, 11:19 Uhr

Entscheidung der CDU Wenn es der Wille der CDU ist, auch noch die letzten konservativen Anhänger zu verlieren, dann ist das ihre Entscheidung. 25% bis 20% sind dann in Reichweite. Letztlich war der Kurs Merkels auch für [...] mehr

22.12.2018, 19:06 Uhr

Kein Gewinn Kein Gewinn, keine Steuern. Aber Niedersachsen hat ja genug Geld. Möglicherweise. Und der Aktiengewinn wird auch deutlich geringer ausfallen. Alles nur Kolateralschäden. mehr

21.12.2018, 03:43 Uhr

Öffentliche Meinung Ich sage das ganz ohne Häme. Relotius hat letztlich nur das geliefert, was man gerne hören wollte. Daher hat ihn auch niemand kritisch begleitet. Das ist ein grundsätzliches Dilemma des Deutschen [...] mehr

26.11.2018, 09:21 Uhr

Sache der CDU Wenn die CDU konsequent auf 20 % zusteuern möchte, ist das ihre Sache. Mit AKK wird sie keinen AfD Wähler zurückgewinnen können. Ein Blick nach Westeuropa genügt um den Weg der ehemaligen [...] mehr

21.11.2018, 13:56 Uhr

Wenn schon, dann richtig Wenn wir Frauenquoten wollen, dann aber konsequent. Im Gleisbau und bei den Kanalarbeitern, sind Frauen hoffnungslos unterrepräsentiert. Hier muss dann auch gleichermaßen dagegen gehalten werden. mehr

17.10.2018, 11:26 Uhr

Partei der Wohlhabenden Ihr ziemlich bestes Wahlergebnis haben die Grünen in Starnberg erreicht. Immerhin der wohlhabendsten Landkreis in Deutschland. Da besteht wohl kein Zweifel daran, dass die Grünen eine Partei der [...] mehr

19.09.2018, 06:07 Uhr

Zustimmung Hier muss ich Herrn Augstein einmal Recht geben. Was wollen wir mit einer völlig desolat ausgerüsteten Bundeswehr im Nahen Osten? Darüber hinaus ist es der Bevölkerung schwer zu vermitteln, dass junge [...] mehr

26.08.2018, 21:53 Uhr

Kleine Eiszeit Jetzt wird bestimmt in den Talkshows die große Diskussion angehen, ob wir einer neuen kleinen Eiszeit (wie um 1600) entgegen gehen. Oder sollten wir uns einfach darauf einigen, dass wir über Wetter [...] mehr

25.08.2018, 15:49 Uhr

Hochgeblasen Wie kann man nur ein so nachrangiges Thema so hochblasen? Mag sein, dass nicht alles hundertprozentig in Ordnung war, aber der Rechtsstaat ist doch nicht bedroht. Und was den nicht sonderlich [...] mehr

08.07.2018, 12:47 Uhr

9 % Die Grünen sollen sich mal nicht überschätzen. Als kleinste Opposition im Bundestag, zwar im öffentlichen Rundfunk bis an die Schmerzgrenze gefördert und protegiert, hat zunächst mal gar nichts zu [...] mehr

06.07.2018, 18:57 Uhr

Absturz programmiert Auch diesen zum Hochmut neigenden Besserwisser, besonders von den ÖR hoffiert und dort dauerpräsent, wird es irgendwann erwischen und auf Normalmaß zurückgestutzt werden. Und bei 100% Schulz konnte [...] mehr

01.07.2018, 15:09 Uhr

Ruhe bewahren Im römischen Klimaoptimum und in der mittelalterlichen Warmzeit, war es genauso warm wie heute. Und das ganz ohne menschgemachtes CO2. mehr

Seite 1 von 11