Benutzerprofil

pritt

Registriert seit: 24.01.2013
Beiträge: 256
Seite 1 von 13
19.09.2019, 14:53 Uhr

klimaschutz funktioniert nur solange dir Wirtschaft rund läuft. Die große Kunst ist, die Maßnahmen so zu konstruieren, dass sie mehr Neubau mit sich bringt, als Stilllegung. Nur ob wir für den Umbau am Ende nicht noch mehr [...] mehr

18.09.2019, 08:47 Uhr

Homöophatie ist für Menschen die eigentlich nichts haben Daher macht es auch Sinn, dass sie "Medikamente" bekommen, die nichts bewirken. Dann passt es doch. mehr

17.09.2019, 14:15 Uhr

Es gelten die gleichen Rechte und die gleichen Pflichten! Schürfwunden und Pfefferspray gibt es nicht für diejenigen, die sich an die Regeln einer Demo oder eines Fussballspieles halten. Und [...] mehr

17.09.2019, 11:50 Uhr

Dusch mich, aber mach mich nicht nass! Wer bei einer Demo oder beim Fussball etwas abkriegt, für den habe ich nur ein Schulterzucken übrig. In Alltagssituationen ist das natürlich etwas anderes. Am Ende darf man aber nie vergessen, dass [...] mehr

09.09.2019, 10:17 Uhr

Ich sitze in meinem Auto länger als auf meine Sofa zu Hause! Ich werde daher weiterhin das volle Komfortprogramm erwarten, was technisch möglich ist. Viel Knautschzone, leiser Innenraum und große Anhängerlast. Ob nun E-Auto oder [...] mehr

03.09.2019, 09:43 Uhr

IT-Dienstleister sind keine Berater denn sie können gehen, wohin sie zeigen. Ganz im Gegensatz zu den Managementberatern. Die Branche und jeder Einzelne darin wäre gut beraten, wenn sie sich klarer Berufsbezeichnung geben würden. Statt [...] mehr

26.08.2019, 10:59 Uhr

wenn schon Planwirtschaft dann sollte aber auch mindestens die Gehaltssituation des Mieters Einfluss auf die Miete haben. Warum sollte jemand mit 250.000€ Jahresgehalt in den Genuss eines Mietdeckels kommen?! Wird halt [...] mehr

20.08.2019, 15:20 Uhr

Kontrollieren statt lamentieren Das UBA sollte anstatt Reden zu schwingen zunächst einmal für die Einhaltung der bestehenden Standards sorgen. Der Dieselskandal wurde in den USA aufgedeckt! Was die Bauern aktuell auf ihre Felder [...] mehr

19.08.2019, 16:07 Uhr

Ich mach ja auch bald mit... aber ich muss noch mein Haus abzahlen. Ach und ein neues Dach muss ich auch noch finanzieren, wegen dem CO2. Danach dann aber...Wahrscheinlich ist dann allerdings eine neue Heizung fällig. Also danach [...] mehr

12.08.2019, 13:18 Uhr

Digital ungleich Homeoffice Leider müssen sich aber auch bei vielen Unternehmen auch noch Erwartungshaltungen und Abläufe ändern, wie digitale Arbeit letztlich zu verrichten ist. Ich stelle z.B. immer wieder fest, dass [...] mehr

11.04.2019, 12:57 Uhr

Stört mich....nicht! wenn es Alexa besser macht, macht das doch auch Sinn. Sollen doch irgendwelche Mitarbeiter meine privaten Gespräche sezieren. Hauptsache die verlassen nicht ungewollt die Amazon Server. Aber da traue [...] mehr

07.02.2019, 13:23 Uhr

Sorry, aber das passt nicht zusammen... Eine hohe Erwartungshaltung sollte schon zu einer entsprechenden Leistungsfähigkeit passen. Das scheint hier nicht der Fall zu sein. Wenn ich mir von den Minderleistern in meinem Arbeitsumfeld auch [...] mehr

29.01.2019, 10:32 Uhr

Sind pauschale Gesetze noch zeitgemäß? Warum muss es denn eine generelles Gesetz sein? Letztlich sollten Füllgrad, Smog und Witterungsbedingungen die Höchstgeschwindigkeit bestimmen. Damit wäre doch allen geholfen. mehr

02.11.2018, 23:23 Uhr

payTV Superleague vs. freeTV Bundesliga einen Versuch ist es wert. Bundesliga wäre dann Wochenende = Bier = Freiheit = Muss. Super League wäre Werktags = sehenswert = kann. Auf jeden Fall eine mutige Entscheidung für das Management von [...] mehr

18.10.2018, 12:11 Uhr

gute Teamarbeit wird immer irgendwann Vetternwirtschaft nach meiner Berufserfahrung sind es nicht kriminelle Tendenzen, sondern schlicht die mittelfristig erfolgreiche Zusammenarbeit von bestimmten Personen, die derartige "Strukturen" entstehen [...] mehr

17.10.2018, 22:03 Uhr

Wahr ist sehr wohl das die Energiewende notwendig ist. Wahr ist aber auch, dass eine Volkswirtschaft sich das ganze leisten können muss. Ohne starke Industrie wird es keine Elektrifizierung geben. mehr

27.08.2018, 10:35 Uhr

Des Rätsels Lösung... kann am Ende nur der intelligente Einsatz von IT sein. Denn egal, was die Verwaltung und die Politik tut, sie wird die Anzahl der Lehrer bei steigendem Bedarf (Binnendifferenzierung, Migration,...) [...] mehr

11.08.2018, 11:01 Uhr

Sehr wohl Warum tun sich die Deutschen denn so schwer, wenn es um Veränderungen in ihrem Lebensraum geht. Weil sie letztlich die Dummen sind und alleine auf dem Schaden sitzen bleiben. Sei es ein Windpark, [...] mehr

11.08.2018, 08:12 Uhr

"All In" Ich glaube das finanzielle Gesichtspunkte wesentlich schwerer wiegen als Ablehnung von Fremden/Armen. Jede Entwicklung, die den Wert der eigenen Immobilie schmälert ist nun mal hochriskant. Gerade für [...] mehr

27.06.2018, 23:59 Uhr

Humbug #3 Jogi hat das schon richtig gemacht. "Never change a winning Team". Jetzt erst kann er die Sense richtig einsetzen. Vorher wäre der Druck bestimmte verdiente Spieler Zuhause zu lassen einfach [...] mehr

Seite 1 von 13