Benutzerprofil

Übrigensnebenbeibemerkt

Registriert seit: 27.01.2013
Beiträge: 227
Seite 1 von 12
19.08.2013, 03:51 Uhr

Wie kommen Sie darauf Ich schimpfe auf Schröder und mach mein Kreuz nicht bei der CDU. Übrigens, dass mit Schröder ist echt eine tolle Idee. Welchen Script hat die SPD? Die wollen ja gar nicht gewählt werden, oder? [...] mehr

18.08.2013, 17:02 Uhr

Sich jeden Tag zu rasieren ist einfach lästig, solange man nicht wie ein Penner aussieht. Ansonsten gute Harrschneidemaschine und Doppelklingenrasierer, 10 Stück für 1,50 Euro. Superrasierer [...] mehr

15.08.2013, 17:05 Uhr

Kommt darauf an, auch auf die Gefahr hier als wenig politisch korrekt zu gelten: Clubbesitzer wollen in erster Lnie Geld verdienen. Gäste sind somit immer willkommen. Was stört sind Idioten aller Couleur, welche Gäste [...] mehr

15.08.2013, 14:18 Uhr

Was für eine Frage! Was soll es bringen, wenn im Unterricht Smartphones mitlaufen. Fähigkeiten und Können kann man nicht er-googeln. Schon gar nicht in 20 Sekunden. Das muß man sich mühsam erwerben. Was für eine [...] mehr

12.08.2013, 13:38 Uhr

Globaler Krieg? Wie kommen Sie darauf. Wenn sich ein Verrückter Amok läuft oder in die Luft sprengt, was in Deutschland noch nicht passiert ist, dann würde ich es nicht als Krieg ansehen, sondern als Verbrechen. [...] mehr

11.08.2013, 14:11 Uhr

Doch genau drei Hanseln Drei Urlaubshanseln + fünf Krankheitshanseln macht genau drei Hanseln, oder auch ein paar wenige Hanseln oder eine paar wenige Mitarbeiter bei einem Großunternehmen von insgesamt 300.000 [...] mehr

11.08.2013, 13:33 Uhr

Nein Kann sein, dass eine Urlaubsverschiebung möglich gewesen wäre. Kann sein, dass Mitarbeiter aus Frust krank machen. Kann aber auch nicht sein. Keiner der verehrten Foristen weiß das. Und wenn [...] mehr

11.08.2013, 13:17 Uhr

Auf Augenhöhe? So eine Unsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört. Das wäre in der Praxis oft 0 Tage Urlaub. Wir leben ja nicht mehr 1860. Sie könne ja mal nach Bangladesch fahren und schauen, welche [...] mehr

09.08.2013, 13:48 Uhr

Will ich jo, eine Ample mit Cowntdown. Dann kann ich endlich entscheiden ob ich vielleicht auf Grün warte oder einfach bei Rot gehe. mehr

08.08.2013, 11:08 Uhr

Wohl kaum Prima Milchmädchenrechnung. Gläubiger, Aktionäre und der Gründer selbst verzichten auf Hunderte Millionen Euro? Die sind wohl kaum noch da, falls sie jemals dagewesen sind. Insofern verzichten [...] mehr

06.08.2013, 21:18 Uhr

Kleiner Hinweis Ich versuche nach dem Motto zu leben, urteile nicht über jemand, wenn Du nicht in seiner Lage steckst. Insofern ist es mir recht egal, ob jemand Übergewicht hat. Ich kenne ganz prima dicke [...] mehr

06.08.2013, 14:11 Uhr

Zustimmung ich habe zwar nur begrenzte Ahnung und Einblick, sowas ist mir aber auch schon aufgefallen. Mehr oder weniger aber auch als Gimmeck, bei Anlagen minderer Bedeutung. mehr

03.08.2013, 21:16 Uhr

Csi? war das nicht die Webesendung für totale Überwachung? Natürlich nur im Dienst der guten Sache. mehr

03.08.2013, 15:58 Uhr

Na die haben sich halt daran gewöhnt, dass ihr Geld für sie "arbeitet". mehr

28.07.2013, 00:08 Uhr

Wenn es sie nicht schon geben würde, dann würden Zeitungen heutzutage nicht mehr erlaubt werden, äh aus Umweltgründen. Elektronische Zeitungen haben auch für Verleger und deren politische Freunde [...] mehr

27.07.2013, 23:56 Uhr

Ich, ich , ich weiß es der Forist sprach von 3000 KVA, somit 3 Mega VA. Ich glaube das reicht. Übrigens VA (Voltamperé) ist die Maßeinheit für Scheinleistung und nicht unbedingt gleichzusetzen mit der Wirkleistung [...] mehr

27.07.2013, 23:41 Uhr

Leider ist es nicht so Tatsächlich haben die Vereinigten Staaten eine lange demokratische Tradition und waren in der Vergangenheit fähig auch merkwürdige Entwicklungen zu korrigieren. Das Bewußtsein für Freiheit ist in [...] mehr

27.07.2013, 13:55 Uhr

Eigentlich wollte ich nicht mehr im Internet meine unsäglichen Kommentare abgeben, ich übe schon mal Selbstkritk. Ich werde mich bessern. (ihr könnt mich) Aber nebenbeinemerkt, der Beitrag trifft den Punkt. Hier ist die Weiche [...] mehr

21.07.2013, 20:54 Uhr

Recht haben Sie Ich halte das SMS/TAN-Verfahren für alltagssicher sicher. Das jemand sich den Webacount hackt und gleichzeitig in Echtzeit die SMS in einer Dreiecksschaltung abfängt, ist schon sehr [...] mehr

20.07.2013, 10:48 Uhr

Ansichtssache Gemeint ist wohl der Kunstmarkt entscheidet was Kunst ist. Einserseits richtig, andererseits kann das auch ein völlig falsche Sichtweise sein. In diesem Kontext ist der erwähnte Zeitablaufwohl [...] mehr

Seite 1 von 12