Benutzerprofil

eisprung

Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
27.04.2016, 13:02 Uhr

Das wird lustig Wenn in den Städten immer mehr Elektroautos unterwegs sind, wird die Anzahl der Unfälle mit Radfahrern und Fußgängern rapide steigen. Die Autos hört man kaum, viele Menschen vertrauen beim z. B. [...] mehr

16.07.2015, 11:01 Uhr

Es ist alles so gewollt Die Outofahrer werden vera... und merken es nicht einmal! Es gilt: Je breiter das Auto, umso höher die Gefahr des Anrempelns (z. B. in der TG). Das freut die Werkstatt. Hinzu kommt, daß es längst [...] mehr

16.04.2015, 13:12 Uhr

Ich finde die Aktion (Blitzmarathon) in Ordnung! Wenn man sich ansieht, wie auf den Strassen Ruecksichtslosigkeit, Unaufmerksamkeit (Handy), herrschen, muesste die Polizei viel haeufiger solche [...] mehr

15.04.2015, 16:14 Uhr

Blitzen abschaffen! Blitzen ersatzlos abschaffen! Dafuer: BLACK-BOX in jedes Auto. Aufgezeichnet werden in Loop: - Geschwindigkeit - Position - Licht - Blinker Dezentrale Speicherung. Auszulesen von der Polizei. [...] mehr

27.09.2013, 12:24 Uhr

Blitzen kann abgeschafft werden derpdi: Entschuldigung, bin auf Senden gekommen. Ich kann auch heute mit meiner BlitzerApp rasen, wie ich will, wenn die App auf "gruen" ist. Erhoeht das Blitzen die Verkehrssicherheit? Ich [...] mehr

27.09.2013, 12:15 Uhr

derpdi Das Blitzen kann dann abgeschafft werden, weil die BLACK BOX dazu fuehren wird, dass sich der Autofahrer _immer_ an die Regeln haelt, weil das Fahrverhalten kontinuierlich in der BLACK BOX gespeichert [...] mehr

27.09.2013, 10:31 Uhr

Die Idee ist gut! Allerdings nur, wenn die Daten nur im Auto gespeichert werden und nur beim Unfall zur Auswertung herangezogen werden. Das ist dann ein Beitrag zur Sicherheit. mehr

26.09.2013, 22:05 Uhr

lupenreinerdemokrat Mit "...die Unschuldigen besser geschützt sind." war natürlich der rechtliche Schutz gemeint, OskarVernon hat ja ein passendes Beispiel dazu geschrieben. Rechtlich Unschuldige können durch [...] mehr

26.09.2013, 20:46 Uhr

Sinn einer BLACK BOX Der Sinn einer BLACK BOX ist nicht primär die Rekonstruktion geschehener Unfälle, obwohl dies natürlich sehr vereinfacht wird und vor allem die Unschuldigen besser geschützt sind. Der Sinn ist aber [...] mehr

26.09.2013, 20:28 Uhr

juttakristina "für die Geschwindigkeitsermittlung braucht man keine Blackbox." - Bei der BLACK BOX geht es nicht nur um die Geschwindigkeit. Es werden auch andere Parameter aufgezeichnet, Licht, Position. [...] mehr

26.09.2013, 19:28 Uhr

lupenreinerdemokrat "Geschwindigkeitsrekonstruktion hilft nur in den wenigsten Unfallhergängen, etwas über die Ursache auszusagen." - Soweit ich weiß, ist "überhöhte Geschwindigkeit" die Unfallursache [...] mehr

26.09.2013, 18:42 Uhr

Dauer der Aufzeichungsloop in der BLACK BOX Ja, 20 Minuten würden wahrscheinlich auch reichen. Macht aber grundsätzlich keinen Unterschied. Stoppen würde die Aufnahme dann, wenn z. B. die Airbags auslösen, also bei einem Unfallereignis (1 [...] mehr

26.09.2013, 18:13 Uhr

Vorschlag Ich finde die Idee der Überwachung des Fahrverhaltens gut. Allerdings sollte die Speicherung dezentral, also nur im Fahrzeug selbst, erfolgen: BLACK BOX in jedes Auto! Gespeichert werden in einer [...] mehr

26.05.2013, 17:36 Uhr

BLACK BOX in jedes Auto! Eine dezentrale BLACK BOX hat mit Totalüberwachung ungefähr soviel zu tun wie ein Taschenrechner, den man in der Hosentasche trägt. Der speichert nämlich auch dezentral. Ein Handy verhält sich anders, [...] mehr

26.05.2013, 16:03 Uhr

BLACK BOX in jedes Auto! BLACK BOX in jedes Auto! Aufgezeichnet werden: - Geschwindigkeit - Position - Licht - Blinker - Bremse - Handystatus Aufzeichnung in 60 Minuten-Loop. Dezentrale Speicherung im Auto. [...] mehr

30.04.2013, 12:44 Uhr

Um was es beim Helm wirklich geht... Es geht um die Erziehung zur Obrigkeitshörigkeit, da fängt man natürlich am besten bei den Kleinsten an, die Unterstützung der Eltern und Erzieher ist gewiß, niemand will mehr ein Risiko eingehen, [...] mehr

30.04.2013, 11:06 Uhr

Überschrift kraftwerk05: ok, das mag bei jedem anders sein, ich fahre jedoch öfter als sozia hinten mit und kann für mich nur behaupten, daß ich ab ca. 60 echte Probleme habe mit dem Atmen und dann lieber das [...] mehr

30.04.2013, 10:34 Uhr

Wirksame Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit von Fahrradfahrern Wirksame Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit von Fahrradfahrern, Fußgängern und Kindern sind: Tempo 30 Regelgeschwindigkeit in den Städten i. V. m. Aufhebung der Benutzungspflicht auf den [...] mehr

30.04.2013, 09:42 Uhr

Motorradhelm 3-plus-1 hat Recht. retronoerd: Es besteht ein wesentlicher Unterschied zwischen dem Tragen eines Helmes beim Motorrad und dem beim Fahrrad: Man kann ohne Helm praktisch nicht Motorrad fahren, da man [...] mehr

30.04.2013, 08:51 Uhr

Übliche Helmpropaganda Der Frühling kommt. Und mit ihm kommen - wie jedes Jahr zu dieser Zeit - die Werbeartikel zum Thema Fahrradhelm. Bald werden sich wieder jede Menge Auftragsschreiber und Interessensvertreter hier [...] mehr

Seite 1 von 2