Benutzerprofil

cava63

Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 390
Seite 1 von 20
07.11.2019, 16:11 Uhr

Da haben Sie völlig Recht. Die wirtschaftlichen Aktivitäten in der Größenordnung heutiger Proficlubs sind noch dazu ohne "AG" kaum noch machbar. Sie merken richtig an, dass die [...] mehr

07.11.2019, 15:20 Uhr

Ach Oihme Dass die BVB KGaA auch schon vor dem Wechsel ihrer Rechtsform wenigstens 70.000 Anhänger auf die Beine brachte, wird keiner bestreiten. Und schon klar, dass Sie das mit Ihren [...] mehr

07.11.2019, 13:39 Uhr

Ah ja? Das ist aber schon lange her. Ich war bei den besagten Spielen ebenfalls draußen, und meine Erinnerung ist völlig anders. Aber vielleicht ist die Wahrnehmung ja auch so, wenn man mit [...] mehr

07.11.2019, 13:34 Uhr

danke! Danke für die sachlichen Anmerkungen, ich stimme Ihnen als Bayern-Fan zu 100% zu. Hinzu kommt, dass gestern ab der 1. Minute ein "Reset" stattfand. Wir haben uns im Stadion angeschaut [...] mehr

07.11.2019, 13:27 Uhr

ist immer so Das sind wir gewöhnt, zumindest in den deutschen Medien, aber ich danke Ihnen!!! ;-) mehr

07.11.2019, 13:25 Uhr

Natürlich ist das Bayern-Publikum nicht aus. Ich gehe seit 1971 ins Stadion. Ich erinnere mich an Partien im Schneesturm vor 3000 Zuschauern - die sangen: "Wir wollen einen roten Ball", [...] mehr

07.11.2019, 13:17 Uhr

Lustig... … aber wenn der FC Bayern ein "Qualitätsproblem" hat, was sagt das über den Rest der Liga aus? Also, als Bayern-Basher wäre ich da immer sehr, sehr vorsichtig mit dem Fingerpointing, [...] mehr

07.11.2019, 13:06 Uhr

Nach Jahren der Demütigungen - und die letzte Dortmunder Klatsche in München ist ja gerade erst wenige Monate her - steht Ihnen Ihre Vorfreude natürlich zu. Außerdem ist es doch immer schön, wenn [...] mehr

28.10.2019, 16:03 Uhr

Richtig... Da haben Sie durchaus Recht. Allerdings haben wir nun genau das Szenario, das in den vergangenen Jahren ständig - besonders von den Hatern - gefordert wurde: Eine spannende(re) Liga auf Kosten des [...] mehr

02.10.2019, 15:55 Uhr

Ja, das mit dem "Fantum" merkt man. Ingendetwas scheint da tiefe Narben hinterlassen zu haben. Wenn der Tabellensechste der europäischen Top-Liga in den ersten 20 Minuten zu Hause nicht [...] mehr

02.10.2019, 15:19 Uhr

O Brian... Ich finde ja: Wer selbst seit Jahren und auch heute wieder einen perfiden Kommentar gegen den FC Bayern und seine Fans nach dem anderen schreibt, und dabei offenbar unter dem ganz besonderen [...] mehr

02.10.2019, 12:47 Uhr

und deswegen... ..., wegen solcher Leistungen, bin ich seit 1971 Bayern-Fan. Und weil ich damals als Knirps Gerd Müller mochte. Der gab den Ausschlag, nicht zu den damals noch erfogreicheren 60ern zu laufen. Respekt [...] mehr

02.10.2019, 12:39 Uhr

wie wahr! Selten so gelacht, danke - Sie treffen den Nagel auf den Kopf. Wir sehen in der ganzen Berichterstattung auch sehr schön, wie "selektive Wahrnehmung" beim sog. "Bayern-Dusel" [...] mehr

19.09.2019, 12:33 Uhr

Das liegt vielleicht daran, dass erstklassige Gegner eher zum Toreschießen neigen? Ter Stegen hatte ja nun schon einige Einsätze in der NM. Das wurde zurückgefahren, nachdem er sich in [...] mehr

09.09.2019, 13:28 Uhr

Schwere Autos? Was bei dem ganzen Gestänker gegen "schwere SUVs" - wie jetzt gerade perfiderweise nach dem schlimmen Unfall in Berlin - völlig verschwiegen wird: Elektroautos sind grundsätzlich bedeutend [...] mehr

23.08.2019, 15:48 Uhr

Und immer schön die Diskussionen vermeiden... ... und damit das so bleibt, bitte alle damit verbunden Auswüchse und Folgen demokratisch, offen und ausnahmsweise mal ohne erhobenen Zeigefinger diskutieren. Probleme offen ansprechen heißt [...] mehr

23.08.2019, 15:25 Uhr

Ein kleine Geschichts-Info für alle SPON-Kommentatoren und Politiker, die in NRW, Bremen oder Berlin zur Schule gegangen sind: Der Aufstieg der extremen Rechten in der Weimarer Republik begann [...] mehr

28.06.2019, 11:10 Uhr

Das können nur wir Überall - also wirklich in jedem Land der Welt - wird genau geprüft, wenn jemand neu ins Land kommt: Ist der/die Betreffende kriminell, qualifiziert, in der Lange, zum Sozialsystem beizutragen, kann [...] mehr

14.06.2019, 13:41 Uhr

naja Also ich schaue es ja selbst ab und zu mal an, und war bei der letzten Frauen-Heim-WM sogar ab und zu draußen im Stadion. Aber wenn die Damen selbst Vergleiche mit den Herren anstellen, begeben sie [...] mehr

14.06.2019, 13:15 Uhr

Alles Gute!!!! Lieber Herr Fleischhauer, das war sicher nicht leicht in den letzten Jahren für Sie, sowohl im SPON-Kollegen- als auch im SPON-Leserkreis. Respekt! In Zeiten, wo Meinungstotalitarismus um sich [...] mehr

Seite 1 von 20