Benutzerprofil

HänselundGretel

Registriert seit: 30.01.2013
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
10.04.2015, 11:36 Uhr

Als aktueller Leser des Buches frage ich mich, was dieses Geplapper mit dem ebenso spannend wie intelligent geschriebenen Handlungsgang zu tun hat? Die Hauptfigur ist keine Frau, sondern ein Mann, und Zigarren kommen in dem Buch [...] mehr

21.03.2015, 12:58 Uhr

Ahnungslosigkeit und Vorurteile sprechen aus den meisten Beiträgen derjenigen, die sich hier dermaßen ablehnend gegenüber Aktienbesitz äußern. Wer sich einmal die Finger an der heißen Herdplatte verbrannt hat (aus Gier?), sollte [...] mehr

19.01.2015, 10:33 Uhr

Mehr direkte Demokratie hat Frau Oertel gefordert. Ist das keiner Erwähnung wert? Wer dafür Beifall gespendet hat, ist natürlich ein "Claqueur" - das sagt alles über die Art der "objektiven" [...] mehr

10.01.2015, 13:27 Uhr

Jetzt sind sie wieder von der Leine, die Religionshasser. In der Argumentation fundamentalistisch und undifferenziert wie die religiösen Extremisten, die sie verachten. Und preisen uns den westlichen Relativismus als unfehlbare [...] mehr

12.12.2014, 23:06 Uhr

Die einfachste Lösung: Das marode Saarland auflösen und Rheinland-Pfalz angliedern! Dann hat man wieder G9 und auch die armen Schüler hätten wieder mehr Zeit für ein Leben neben der Schule! mehr

08.12.2014, 14:24 Uhr

Armselig! Mehr ist dazu nicht zu sagen! mehr

05.12.2014, 15:57 Uhr

Die Botschaft für die CDU: Sie braucht künftig einen neuen strategischen Partner, sonst wird sie sich, obwohl stärkste Partei, nicht nur in den Ländern, sondern auch im Bund dauerhaft in der Opposition wiederfinden. Und dieser [...] mehr

18.11.2014, 16:33 Uhr

Toleranz ist seit Lessings "Nathan" einer der grundlegenden Werte der aufgeklärten abendländischen Kultur. Und das wird hoffentlich auch so bleiben - der lächerlichen Wortklauberei der [...] mehr

17.11.2014, 14:50 Uhr

Unabhängige Journalisten wie Hubert Seipel sind in unserem Land nach dem Tod von Peter Scholl-Latour Mangelware. Leider war unsere Verteidigungsministerin offensichtlich überhaupt nicht in der Lage, eine eigenständige Analyse [...] mehr

16.11.2014, 11:28 Uhr

Wie im Kindergarten: Obama lässt sich als Anführer im Kampf gegen alle Übel dieser Welt feiern - und Putin muss alleine am Katzentisch sitzen. Das Schlimme daran: die europäischen Politiker merken gar nicht, wie sie vom [...] mehr

12.11.2014, 14:26 Uhr

Wen wundert's? Energie sparen predigen und selbst ungeniert in der Welt herumfliegen - mit moralischem Impetus die Aufnahme von Flüchtlingen fordern, solange sie nicht im gutbürgerlichen Wohnviertel in der eigenen [...] mehr

02.11.2014, 16:03 Uhr

Bravo, Herr Gauck! Wir Deutsche können stolz auf einen BP sein, dessen Amtsführung sich durch Unbestechlichkeit, Urteilskraft, Geradlinigkeit und den Mut, auch unbequeme Wahrheiten auszusprechen, [...] mehr

13.06.2014, 16:56 Uhr

wenn sich die Sau daran reibt?", Herr Dietz? mehr

30.03.2014, 20:48 Uhr

sagte Frau Berg und verfasste ihre Kolumne, bevor sie Holz hacken ging. mehr

30.03.2014, 20:26 Uhr

Peinlich, unverantwortlich und schräg ist allenfalls die Empörungsrhetorik von Röttgen, Gabriel und unseren völlig überforderten Politikern! mehr

26.03.2014, 16:18 Uhr

Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr! Nach diesem verbalen Mordanschlag müsste auch dem letzten unserer überforderten Politiker klar geworden sein, mit wem er sich eingelassen hat! mehr

26.03.2014, 13:01 Uhr

Gut, dass er sich jetzt zu Wort meldet! Die Mehrheit unserer aktuellen Politiker scheint von der derzeitigen Lage völlig überfordert zu sein. Geht endlich auf Russland zu, anstatt diesen Sanktionswahnsinn [...] mehr

22.03.2014, 21:17 Uhr

Woher kommen eigentlich der Hass und die Häme, welche der AfD auch in diesem Forum entgegen gebracht werden? Ist es im Rahmen einer sachlichen Auseinandersetzung um politische Inhalte zu viel verlangt, die [...] mehr

18.03.2014, 15:35 Uhr

Bravo! Die Überheblichkeit und Selbstgerechtigkeit der westlichen Welt gegenüber Russland einerseits und die damit einhergehende Geschichtsvergessenheit andererseits sind die wirklichen Ursachen für die [...] mehr

20.02.2014, 13:04 Uhr

Wird auch Zeit, dass die Politik endlich umsetzt, was für Schüler, Lehrer und Eltern schon lange klar ist: G8 ist nur für eine geringe Zahl von besonders begabten Schülern geeignet und gehört zum Wohle unserer Kinder [...] mehr

Seite 1 von 2