Benutzerprofil

cfascher

Registriert seit: 03.02.2013
Beiträge: 40
Seite 1 von 2
25.01.2019, 10:09 Uhr

Tolle Erkenntnis! Das war nun wirklich eine Binsenweisheit, die man da wissenschaftlich begründet hat. Schüler, die vor einem (Lehrer) sitzen, hat man einfach besser unter Kontrolle. Die bekommen einfach und [...] mehr

10.11.2018, 22:32 Uhr

Nicht schlecht... die Beatles! Habe auch brav alle Alben im Regal stehen. Trotzdem haben die Jungs niemals etwas von der Klasse hervorgebracht, die "Gimme shelter" von den Stones besitzt. mehr

19.07.2018, 22:08 Uhr

Isaac Asimov wusste das schon länger Die Laws of Robotics, generiert von Isaac Asimov (I Robot) regeln alles. Alte Geschichte von 1950. Wird hier nur wieder aufgewärmt. mehr

15.09.2017, 10:51 Uhr

Kommt mal runter! Was soll das? Ich bin auch froh, wenn ein "normaler" Präsident dort wieder rummacht. Aber Trump ist nun einmal im Amt und ordentlich gewählt. Die scheinbaren Aussetzer führe ich auf Stress [...] mehr

13.09.2017, 10:52 Uhr

Wo ist das Problem? Bin seit 5 Jahren im Ruhestand. Damals, vor 2012, habe ich schon mit meinen (älteren) Schülern wichtige Dinge per E-Mail ausgetauscht: Hausaufgaben für erkrankte Schüler, Hinweise für die nächste [...] mehr

11.09.2017, 10:54 Uhr

Wahlkampf? Dies war kein Whalkampf mehr sondern nur ein heftiger Flirt zwischen Özdemir und Schäuble. Nach dem gelungenen Tatort einfach nur langweilig . mehr

13.08.2017, 11:03 Uhr

Ich kotze gleich America first. Dazu gehört auch der Ausgleich zwischen verschiedenen Lagern oder Ansichten. Der Mann kann nur poltern. Erinnert mich an obsolete Erziehungsstile früherer Epochen. DT meint, er braucht [...] mehr

03.06.2017, 10:34 Uhr

Alles klingt bekannt Haben wir doch von amerikanischer Seite früher auch schon so ähnlich zum Irak gehört. Bald wird ein neuer Powell vor der UNO wieder einen Diavortrag halten... mehr

14.05.2017, 12:26 Uhr

Kein Wunder ! Man muss sich nur mal die Musik bei WDR 2 anhören, dann wird schon klar, warum das nichts wird. Betroffenheitspop mit Max Giesinger und so... Einfach schrecklich! Und weitere Lieder von gefühlten 15 [...] mehr

21.04.2017, 22:43 Uhr

Lissabon Lisboa wurde hier vergessen. Super Stadt. Wer nicht fliegen möchte, kann die restlichen paar Kilometer locker nach dem Jakobsweg noch laufen. mehr

22.03.2017, 23:10 Uhr

Alles falsch! Demnächst wird (fast vermutlich) per Dekret festgelegt, dass Amerika doppelt so groß und im Zentrum steht. Herr Trump hat momentan aber noch zu viel zu tun, als sich um solche Kinkerlitzchen zu [...] mehr

06.02.2017, 18:11 Uhr

Ne, ne? Frau Kekilli muss auf irgendeine Weise dem Kieler Tatort erhalten bleiben! Wenn sie schon meint, gehen zu müssen, um auch mal andere Rollen spielen zu können, dann doch bitte hin und wieder ein [...] mehr

26.01.2017, 11:02 Uhr

Alles unfassbar! Heute stand in der Rheinischen Post als Aufmacher: "Jemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten". Fand ich passend. Hoffentlich heißt es jetzt auch bald und laut: "Mr. Trump, tear [...] mehr

22.01.2017, 13:18 Uhr

Alles normal Auch die Aufregung wird sich legen. Oder der Ärger darüber, nicht gewählt zu haben. Wenn der Mann seine 100 Tage hinter sich hat, kann man weiter sehen. Bis dahin, alles easy. mehr

18.01.2017, 13:12 Uhr

Schnee von gestern Alles sehr nett. Obama war auch ein netter Kerl. Nur: ab Freitag ist er Privatmann und seine Büchervorlieben interessieren jetzt wirklich niemand mehr. Ich frage mich jetzt, was Mr. Trump so in seinem [...] mehr

14.10.2016, 12:02 Uhr

Wohl verdient! Dylan selbst ist das sicher zuviel Ehre. Er bezeichnete sich selbst einmal bescheiden als "song and dance man". Trotzdem, well done for a simple song and dance man. Congrats, Bob ! mehr

10.10.2016, 10:40 Uhr

Top Tatort Wieder hervorragend aus der Masse, dieser Dortmunder Tatort. Sensationell die Schauspieler, auch wie immer. Nur etwas hat mich gestört: wieso schläft der Faber eigentlich in BVB-Bettwäsche? Der [...] mehr

09.10.2016, 12:43 Uhr

Alte Scherben jetzt einmotten! Jetzt eine schöne, alte Karre Baujahr 2000 einmotten und 2030 mit H-Kennzeichen reaktivieren. Bis dann kann man ja beliebiges Fahrzeug bewegen. mehr

09.09.2016, 10:02 Uhr

Als ich das Foto sah... dachte ich: "Wow, Keith Richards!" Ok, mit welchen Hilfs- und Heilmitteln der es bis ins Alter geschafft hat, wissen wir nicht. Von Tattoos ist mir jedenfalls nichts bekannt. mehr

05.09.2016, 22:33 Uhr

Sic transit gloria mundi ... Dabei habe ich unsere eigene kleine Welt gemeint. mehr

Seite 1 von 2