Benutzerprofil

titzck

Registriert seit: 03.02.2013
Beiträge: 259
Seite 1 von 13
25.06.2019, 03:57 Uhr

Das klappt schon Klappern gehört zum Handwerk. Es geht hier aber nicht um nationale Interessen. Zimmermans und Weber verstehen sich sehr wohl und haben die gleichen Interessen Wichtiger als die Partei ist Europa und [...] mehr

24.06.2019, 06:52 Uhr

Perversion Es ist schon eine Schande, dass es dieser Mann so weit gebracht hat. Er hat das ganze Brexit-Schlamassel mit herbeigeführt und immer wieder befeuert. Dabei hatte er nicht das Wohl des Mutterlandes [...] mehr

23.06.2019, 12:23 Uhr

Solidarischer Umgang Es ist nur vernünftig, dass sich die drei nicht zerfleischen. Es geht darum dass man gemeinsam Lösungen für die Zukunft erarbeitet. Die Welt ist voller Probleme. Der Populismus auf dem Vormarsch. [...] mehr

10.06.2019, 19:20 Uhr

Ungutes Plädoyer Wie kann man nur. An alt Töpfe anknüpfen. Aus USPD wurden SPD und KPD in der Weimarer Zeit. Die westdeutsche SPD gab sich vor 70 Jahren das Godesberger Programm. Nun soll alles rückabgwickelt werden. [...] mehr

06.06.2019, 12:21 Uhr

Entscheidung mit Wichtigkeit für ganz Deutschland Die Entscheidung der Grünen ist von grosser Bedeutung über Bremen hinaus für ganz Deutschland. Es ist eben jetzt eine besondere Zeit. CDU/CSU und SPD befinden sich in schwerer See. Die Große [...] mehr

25.05.2019, 11:41 Uhr

Ein typischer Tenhagen Immer wieder meldet sich Herr Tenhagen an die Spiegel-Leser wie zum Beispiel alle Jahre wieder nicht zur Weihnachtszeit, sondern zur Steuererklärungszeit. Das war ein, zwei Male eine beispiellose [...] mehr

23.05.2019, 18:57 Uhr

Nur die Ruhe Die Kommentare der AfD sind doch interessant. Dort freut man sich über die kommende Zusammenarbeit mit der FPÖ. Die Kommentare hier sind verständlich, doch das Verhalten der AfD kann doch nicht [...] mehr

19.05.2019, 05:45 Uhr

Fragen bleiben Das, was wir gehört haben, war erschütternd und dumm. So lupenrein habe ich die Populisten noch nicht gehört. Die Beendigung der Koalition war notwendig und richtig. Doch es bleiben Fragen. Wer [...] mehr

17.05.2019, 02:20 Uhr

Wahlwerbung für Europa Frans Timmermans trat als Niederländer auf, der Deutsch wie ein Muttersprachler beherrscht. Respekt. Und noch dialektfrei. Das war schon beeindruckend für mich. Anders als bei anderen Runden gingen [...] mehr

13.05.2019, 01:50 Uhr

Klopp wird nicht Bundestrainer Herr Klopp verzichtet doch nicht freiwillig auf Millionen. Der bleibt schön, wo er ist. Trotzdem freut mich sein Erfolg. Und er hat die Mannschaften in Mainz und Dortmund nachhaltig zum Erfolg [...] mehr

12.05.2019, 19:11 Uhr

Reiner Populismus Es kann doch wirklich Niemanden wirklich überraschen. Der AfD geht es nicht um Inhalte. Es geht nur darum die Protesthaltung einer Vielzahl von Wählerinnen und Wählern abzubilden, um ein möglichst [...] mehr

11.05.2019, 08:53 Uhr

Verbraucherschutz geht vor Profit Die Entscheidung der Ministerin ist völlig unverständlich. Die Behörden haben die Kontrolle der Lebensmittel zu gewährleisten. Der Staat hat eine Schutzpflicht gegenüber dem Bürger. Bei den vielen [...] mehr

10.05.2019, 18:54 Uhr

Aufschub Die Nachricht liest sich zwar interessant, aber eine Lösung ist das nicht. Es wäre doch besser, CO2 nicht zu produzieren. Das Beispiel zeigt aber, dass andere Länder sehr deutlich Klimapolitik [...] mehr

10.05.2019, 07:13 Uhr

Außenpolitik der USA Der deutsche Michel kann weder den Konflikt mit dem Iran noch mit China und Nordkorea beurteilen. Natürlich kann es keinen kaltlassen, wenn diktatorische Regimes über Atomwaffen verfügen. Doch mit [...] mehr

09.05.2019, 06:34 Uhr

Kein brauchbarer Vorschlag Die Nationalhymne abschaffen? Aus meiner Sicht keine gute Idee. Die Sportler haben sich schwer genug daran gewöhnt. Aber das ist Spass. Vielmehr braucht ein Staat Identifikationspunkte, an denen [...] mehr

04.05.2019, 11:03 Uhr

Halle liegt in Sachsen-Anhalt Sie meinten sicher sächsisch-anhaltischen Cdu-Parteitag. Halle liegt nicht in Sachsen, sondern in Sachsen-Anhalt. mehr

03.05.2019, 16:05 Uhr

Helmut Kohls Doktorarbeit frei einsehbar Es ist unwahr, dass Kohls Doktorarbeit nicht ausgeliehen wird. Weil es vor Jahren und zu Lebzeiten des Altkanzlers einen solchen Vorwurf gab, habe ich die Arbeit über die Fernleihe ausleihen. mehr

03.05.2019, 14:30 Uhr

Keine Vorverurteilung Es gilt im Rechtsstaat die Umschuldsvermutung. So kann man nur hoffen, dass eine Hoffnungsträgerin der SPD nicht zurücktreten muss. Aber die bisherigen Erkenntnisse lassen nichts Gutes vermuten. [...] mehr

01.05.2019, 20:29 Uhr

Godesberger Programm ade Dieser Ton ist neu in der SPD. Die Wählerinnen müssen nun mit Rot-rot rechnen und ihre Stimme entsprechend vergeben. Irgenwie ist es auch traurig, wie sich die SPD selbst zerfleischt. Die SPD kann [...] mehr

25.04.2019, 20:19 Uhr

Macron wird so scheitern Die Ena ist eine Institution in Frankreich und es ist doch törricht, dem Ruf der Strasse auf Schließung zu folgen. Spitzenleistungen sind doch nicht per de zu verdammen. Wie hier schon richtig gesagt [...] mehr

Seite 1 von 13