Benutzerprofil

tokchi'i

Registriert seit: 05.02.2013
Beiträge: 45
Seite 1 von 3
16.02.2016, 23:23 Uhr

Es waren in der Hauptsache Weiße, europäische Männer, die die amerikanischen Kulturen interpretierten. Beispielhaft für deren Denkmuster ist in meinen Augen die Einordnung der Körperbemalung als Kriegsbemalung. Vielmehr eine [...] mehr

28.10.2015, 09:02 Uhr

Die Optik ist das Eine, was ich an Rush Hour schlimmer finde, ist die Akustik. Ich wohne in einer Kleinstadt (30.000 Einwohner inclusive Umland), relativ zentral. Ich habe mir einen dB Messer besorgt, um zu ermitteln, wie in [...] mehr

19.10.2015, 17:04 Uhr

Find ich gut, den Text. Ich brauch immer schlimme Schimpfwörter, wenn ich Ähnliches sagen will. Liegt daran, dass ich zu arg gefoltert werde, ganz nach deutschem Recht selbstverständlich, also völlig legal. Aber [...] mehr

18.10.2015, 16:16 Uhr

Warum die Uschi jetzt nicht einfach ein hinreißendes Foto von sich vor spektakulärer Himmelskulisse veröffentlichen lässt? Ob es daran liegt, dass in diesem Jahr kein einziger solcher spektakulären [...] mehr

26.07.2015, 01:23 Uhr

habe ich tatsächlich schon mal gelesen. Im Kommentarbereich unter dem YouTube-Merkel-Interview von LeFloid. Allerdings wurde es dort eindeutig schlicht im Sinne von 'merken' benutzt, nicht um zu [...] mehr

18.06.2015, 22:18 Uhr

In Amerika wurden heute über 200 Menschen, die dort Abrechnungsbetrug weit über 700 Millionen $ betrieben! festgenommen. Wahrscheinlich erwartet die jetzt Bestrafung und Gefängnis. Würde man in Deutschland [...] mehr

09.06.2015, 18:23 Uhr

Ohne mich wird dieses Treffen durchaus bedeutungslos werden, möchte ich behaupten. Es sei denn, die feinen Herrschaften verzichten auf die Benutzung von Windows und mobilen OS. Gänzlich. Die habe ich nämlich [...] mehr

07.05.2015, 18:11 Uhr

Hättest Du gewusst, dass der Supreme Court heute die NSA Praxis für illegal erklärt, hättest Du bißchen gegen die Geheimdienste geschossen, anstatt nur gegen die Politiker. Voll illegal, die heilige NSA. Voll illegal [...] mehr

07.05.2015, 14:52 Uhr

witzig Teil II Am Wochenende jubelte der Spiegel, auch auf google news, es würde am Dienstag der Sommer in Deutschland ausbrechen. Als Deutschlands führendes Nachrichtenmagazin entlarvte sich das Blatt damit als [...] mehr

07.05.2015, 13:48 Uhr

Witzig, mit welchem Engagement der Spiegel auf Politiker eindrischt, um den BND aus dem Fokus zu nehmen. Niemand zwingt in Deutschland Beamte, gegen das GG zu handeln. und zu "Wenn Sie sich über die [...] mehr

06.05.2015, 04:40 Uhr

Dem EU Komissionspräsidenten Rede und Antwort zu stehen, hält Frau Merkel also nicht für "geboten". Der hat sie ja bereits zweimal öffentlich zur Erklärung aufgefordert. Die fliegt Deutschland echt vor die Wand. Ich [...] mehr

17.04.2015, 06:53 Uhr

zutreffender Wetterbericht!? Ich finde zutreffenden Wetterbericht wichtiger für meine Sicherheit, als VDS. Leider bietet mir Deutschland diesen nicht. Es gibt auch keinerlei Anstrengungen, Bemühungen oder Gesetzesvorhaben, dies [...] mehr

15.04.2015, 21:49 Uhr

Bürgerdialog? Ist das die Art von Kommunikation, die sich die Regierung unter "Bürgerdialog" vorstellt? In meinen Augen ist das eine realitätsferne Vorstellung computergeiler Staatsbediensteter. Und ja, [...] mehr

13.04.2015, 02:54 Uhr

"Im Zuge der Neugestaltung bestehender Gesetze zur Regelung der Prostitutionsausübung sind sach- und fachkundige Entscheidungsträger gefragt. Jetzt können sicher nicht wenige Volksvertreter ihre [...] mehr

08.04.2015, 21:47 Uhr

@Kittsteiner bevor Sie mich hier als dumm titulieren und zur Verschwörungstheoretikerin herabwürdigen, und es auch noch wagen, zu behaupten, meine Theorie bräche an von Ihnen, einem Mann, einem Helden [...] mehr

08.04.2015, 20:24 Uhr

Seltsam, in Deutschland schießen Polizisten mittlerweile auch ganz gerne rum. Auf psychisch Kranke beispielsweise. Der Report von Amnesty International "Polizeigewalt in Deutschland" zeigt einige [...] mehr

08.04.2015, 14:33 Uhr

Na ja, "Muss man noch extra betonen, dass nirgendwo erwähnt wird, dass vor 60 Jahre ganz in der Nähe des Unglücksortes schon einmal eine Maschine abstürzte?" das erklärt zumindest warum eine [...] mehr

27.03.2015, 14:46 Uhr

Immerhin etwas. Aber von einem Pastor hätte man doch zumindest eine Rede, eine Art Predigt erwarten können, zumal er genügend Zeit zur Vorbereitung hatte. Ich persönlich hätte mir von meinen Repräsentanten [...] mehr

26.03.2015, 12:12 Uhr

"Da gerade die Verhandlungen zur GroKo liefen und der Fall Edathy diese extrem gefährdete, war es für Friedrich ein absolutes Gebot der politischen Raison, mit Seehofer und Merkel darüber zu [...] mehr

Seite 1 von 3