Benutzerprofil

dorle46

Registriert seit: 05.02.2013
Beiträge: 43
Seite 1 von 3
04.04.2017, 10:20 Uhr

Auch ich hatte das "Vergnügen" in den letzten Wochen dem Putzdienst in 2 Krankenhäusern beim Reinigen des Krankenzimmers zuzusehen. Ich war ehrlich entsetzt, wie oberflächlich Waschbecken [...] mehr

05.03.2017, 14:58 Uhr

Irgendwann ist es aber auch genug. Kann unsere Kanzlerin nicht endlich Klartext reden. Andere Länder können das doch auch. Wir sind hier in Deutschland und wir wollen keine türkischen Wahlkämpfe [...] mehr

12.02.2017, 15:05 Uhr

tja, dann sollten Sie mal über Ihre Bekannten nachdenken. In meinem Bekanntenkreis ist er sehr beliebt.Wie kommen Sie bloß darauf, dass er unsympathisch ausstrahlt? Habe ich noch nie aus einem [...] mehr

23.12.2016, 08:19 Uhr

Es gibt immer auch Ausnahmen Also ich bin 70, mein Mann 72. Stimmt bei uns was nicht? Wir wählen entwedern Grün oder SPD. mehr

01.12.2016, 17:50 Uhr

Wichtige Info Herr Dobrindt ist Verkehrsminister, Wirtschaftsminister ist immer noch Herr Gabriel! mehr

25.08.2016, 10:17 Uhr

Was sind die jungen Eltern heutztage aber auch gestresst. Auch wir hatten mal 2 Kinder mit denen wir in Urlaub fuhren, gerne an einen See oder auch ans Meer. Nie fühlten wir uns so gestresst. [...] mehr

06.07.2016, 15:09 Uhr

Komisch ich habe eine andere Statistik neulich gelesen. In der wurde die Beliebtheit anders gemessen, nämlich nach der Größe der Insel, den Einwohnern und der Bettenanzahl. Da stand dann Amrum ganz oben auf [...] mehr

24.06.2016, 13:21 Uhr

Am Beispiel von Stuttgart 21 sieht man was ein Volksentscheid bringen kann. Ich habe mich vor kurzem mit Leuten ganz im Süden Deutschlands darüber unterhalten - vorwiegend CDU- Wähler, die deshalb natürlich pro Stuttgart 21 [...] mehr

20.06.2016, 15:28 Uhr

Ich möchte nur darauf hinweisen dass der Satz "Was geht mich mein dummes Geschwätz von gestern an" von Adenauer stammt und der war Rheinländer. Und Seehofer ist Bayer und kein Schwabe. [...] mehr

03.06.2016, 19:15 Uhr

ich habe das nie gewollt. Als die Volksabstimmung lief, machte man den Volk weiß, dass es 4,5 Milliarden werden. Ich habe schon damals nicht verstanden, wie das so viele glauben konnten, deshalb [...] mehr

23.05.2016, 12:13 Uhr

Nach diesen Definitionen wären auch wir arm gewesen, da wir schon recht jung ein Haus bauten (1976) und fleißig abbezahlen mussten. Die Zinsen waren wesentlich höher als heute. Wir hatten 2 kleine Kinder und ich konnte nicht [...] mehr

17.05.2016, 19:41 Uhr

Da bin ich aber froh, dass ich im Süden Deutschlands wohne. Hier hatte ich noch nie Probleme einen Facharzttermin als gesetzlich Versicherte zu bekommen.Es gibt sogar verschiedene Ärzte, die [...] mehr

17.05.2016, 19:35 Uhr

Als mein Sohn in die Selbständigkeit ging, blieb er bei der AOk Bayern. Die waren unglaublich fair. Weil mein Sohn keine Ahnung hatte, wie es laufen wird, musste er nur den niedrigsten Beitrag [...] mehr

13.05.2016, 16:51 Uhr

Ich frage mich, wieso Frau Merkel nicht alles rückgängig gemacht hat, wenn das alles so schlimm ist. Daran denken all die Schreiberlinge hier nicht. Wieso schimpft denn keiner auf sie? Ist lange [...] mehr

25.04.2016, 10:57 Uhr

Man sollte bei der Wahrheit bleiben. Ich stamme aus einer Beamtenfamilie. Deshalb weiß ich, dass ein Beamter nur 30% des Kassenbeitrags bezahlen muss, weil er ja den anderen Anteil von der [...] mehr

21.04.2016, 18:45 Uhr

Ich hatte vor knapp 3 Jahren einen Hörsturz. Anders als im Artikel erwähnt, musste ich die Kortisontherapie selbst bezahlen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen diese nicht. Da ich aber jetzt [...] mehr

07.04.2016, 18:44 Uhr

Das war aber Christian Wulf von der CDU. Bitte nichts durcheinander bringen! mehr

31.03.2016, 18:49 Uhr

Man sollte doch mindestens den Namen des Ministerpräsidenten richtig schreiben können. Der Mann heißt Kretschmann. mehr

03.03.2016, 20:37 Uhr

Ich nehme an Sie wohnen nicht in Baden- Württemberg, sonst würden Sie das nicht schreiben. Marktschreierische Politiker gibt es schon genug. In meinem Bekanntenkreis gibt es viel CDU- Wähler, die [...] mehr

25.12.2015, 08:59 Uhr

Kann mir jemand erklären, wieso seit Neustem gegeißelt wird? Haben die Journalisten ein neues tolles Wort entdeckt? Der Papst geißelt mit Sicherheit niemanden, sondern er kritisiert oder verurteilt. mehr

Seite 1 von 3