Benutzerprofil

phileas fogg

Registriert seit: 06.02.2013
Beiträge: 14
04.06.2019, 12:59 Uhr

"Vertrag geschlossen" ?? Sehr geehrte Frau Prof. Shi Kupfer, also meines Wissens setzt ein Vertragsschluss im Bedeutungskern Vertragsfreiheit der Vertragsschließenden voraus. Daran in China nach dem Tiannanmen Aufstand bis [...] mehr

04.06.2019, 12:51 Uhr

"Die Deutschen betäuben China mit Kommerz, ungeachtet der Massaker" !! ....bliebe noch hinzuzufügen, dass den Deutschen die billige Produktion in China weitaus wichtiger war und bis heute ist, als die dortige Menschenrechtslage. Damals gab es die Chance auf Demokratie [...] mehr

14.02.2019, 11:12 Uhr

Glückwunsch....! ..... Airbus und seine SuperProblemlöserIngenieure haben mit diesem gelungenen Projekt alle Kleingeister und Bremser Lügen gestraft....und die Arbeitsplätze erst...und der Technologietransfer....der [...] mehr

02.11.2018, 11:15 Uhr

....hatte noch vergessen, Autohändler sind natürlich absolut systemrelevant ;-) mehr

02.11.2018, 10:58 Uhr

sauber, wirklich sauber ...jeder Penner muss sich für den Fall, dass er ein mangelhaftes Produkt erwirbt oder ein Produkt aufgrund von Täuschung/Arglist "erwirbt" an seinen Vetragspartner halten. Nur die ach so [...] mehr

21.07.2017, 13:37 Uhr

Verhältnis Gewinn aus Absprache/Strafe ....sollten tatsächlich strafbewährte Kartellabsprachen gtroffen worden sein, interessiert mich nur: (Gewinn aus Absprache) - (Höhe der Strafzahlung) = ?. Für alle ? > 0 wäre das ein politischer [...] mehr

24.05.2017, 11:43 Uhr

Exate Berichterstattung? "Ex-CIA-Chef bestätigt Kontakte zwischen Trump-Team und Kreml", wenn man den Text darunter liest müsste es jedoch heißen "Ex-CIA-Chef bestätigt Hinweise auf Kontakte zwischen Trump-Team [...] mehr

14.03.2017, 18:47 Uhr

charakterlos...und assi! ...mal sehen ob unsere Schnarchnasen diese Fälle im entsprechenden Doppelbesteuerungsabkommen berücksichtigt haben bzw. ein entsprechendes kündigen können...schön auch, dass man als Bundesbürger in [...] mehr

23.02.2017, 14:01 Uhr

falsch, ein "gebührenfreies Studium" im Sinne des Artikels gibt es auch altersunabhängig an der FernUniHagen, leider nicht alle Fächer. mehr

23.02.2017, 13:57 Uhr

das gibt zu denken.... obwohl man für das Studium selber derzeit -mit Ausnahme des Semesterbeitrags und diverser Zwangsstuditickegebühren - an öffentlichen Einrichtungen keine Gebühren bezahlt, ist Deutschland unter den [...] mehr

22.02.2017, 11:17 Uhr

...mir kommen die Tränen Nein im ernst....würden Sie bitte bei Ihrem Bericht auch erwähnen, dass man kraft Doktorat sich danach 1.) das gesamte weitere Berufsleben ins gemachte Chef-Nest setzt 2.) ein Leben lang abkassiert, [...] mehr

10.06.2014, 22:16 Uhr

optional soweit die Fotografierten ihrer öffentlichen Darstellung in diesem Zusammenhang zustimmen bzw. diese wegen Tod weitgehend entbehrlich ist absolute Pflichtsehlektüre in der Schule ab einem gewissen [...] mehr

06.02.2013, 19:37 Uhr

dieses papier hätte in den diskurs VOR der volksabstimmung eingebracht werden müssen. volksverarschung durch unterlassen !!! mehr