Benutzerprofil

schnickerschnackereins

Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 46
Seite 1 von 3
27.02.2013, 11:38 Uhr

Sprich mal mit der Gorgonenmaske... ... oder erinnere dich an den gangnamstyle. Der Mitforist soll doch nicht immer nur Schlachtvieh sein! mehr

27.02.2013, 10:28 Uhr

Als ob! Wenn das Militär es noch nicht einmal leisten kann, dass die Mitglieder der eigenen Organisation ungeschoren davon kommen, dann Gute Nacht. Von Ringelreihen würde ich auch nicht ausgehen, aber von [...] mehr

27.02.2013, 09:39 Uhr

Totale Amnesie Ich muss wohl unter totaler Amnesie leiden. Dumme Sprüche, Diebstahl, blöde Anmache, gezogene Messer, Schlägereien etcetc sind mir leider noch in Erinnerung, von Finito würde ich nicht schwafeln, [...] mehr

27.02.2013, 09:20 Uhr

o8/15 Kirst Landser-Schmonzetten - das hat gerade noch gefehlt. Nu aber ehrlich und echt ey... mehr

27.02.2013, 07:10 Uhr

Böse Geschichte Dieser Vorfall richtet einen enormen Vertrauensschaden an, selbst wenn er zügig aus der Presse verschwindet. Die Marine ist besonders auf gute Leute angewiesen und was sich hier abgespielt hat, lässt [...] mehr

26.02.2013, 16:12 Uhr

Vorurteile und Selbstüberschätzung Was für ein Schnickerschnacker, als ob die Italiener betrügerisch wären und dumm dazu! Ad 1: Europa steht nicht auf den Resten eines Linsengerichtes. Politiker sind gefragt, hier kluge europäische [...] mehr

26.02.2013, 13:44 Uhr

Wie hieß er nochmal... ... der bundesdeutsche Finanzminister?!? mehr

26.02.2013, 09:27 Uhr

Durchgeknallt oder sehr geschickt taktierend Die gemischte Ehe ist nach wie vor die Basis der Gesellschaft, auch wenn Richter Papier sich davon abgewendet haben will. Wer so hoch Recht spricht muss sich gefallen lassen für Werte einzustehen, [...] mehr

24.02.2013, 18:58 Uhr

Das gibt es auch aber es gibt auch andere Beispiele. Mein Vater war Marineoffizier und er hat sich äußerst angestrengt, seinen Männern gerecht zu werden und an seiner Rolle zu arbeiten. Abgesehen mal von 25 Jahren [...] mehr

24.02.2013, 18:43 Uhr

Völlig richtig! Dieses Bild gibt dM ab und er passt nicht auf den Posten. Zu den "Anmaßungen des Biedermannes" möchte ich aber sagen: Das ist unter Schwarz-Gelb zu einem Symptom geworden, welches [...] mehr

23.02.2013, 12:26 Uhr

2013 oder 500 BC Ich erwarte weit mehr: Warum ist es den Politikern zwar gelungen, Milliardenwerte zu verwalten und gleichzeitig ein diskriminierendes Mehrklassensystem bei Lebensmitteln, Bekleidung und Wohnung [...] mehr

22.02.2013, 13:03 Uhr

Mit Humor gut getroffen! Leider goldrichtig. Eben deshalb wäre es Gaucks Aufgabe, in Deutschland den Effizienzwahn zu bremsen, der seit mehr als 10 jahren zwar vom Sicherheitswahn (911) überboten wurde, aber dennoch [...] mehr

22.02.2013, 12:47 Uhr

Explosiv überzogen Ich vermute mal, dass Sie nicht wissen, was Sie schreiben. Ein Nationalsozialist ist gewiss jemand, den man unschwer erkennen kann. Aber nur, weil sich jemand verweigert, Geld ins Ausland zu [...] mehr

22.02.2013, 12:41 Uhr

Schwaches Bild Hier also Europa als chileastisches Moment einer Klassengesellschaftsmaschine? Dort also die Gefahr eines herufziehenden Krieges? Zwang überall, teils aus Nutzen und Heilsversprechen, teils als [...] mehr

21.02.2013, 17:38 Uhr

Man kann es auch übertreiben mit hess Ich kaufe öfter in Läden ein, die Hess heißen, bin aber noch nie auf die Idee gekommen, das mit Adolf Hess in Verbindung zu bringen. Seien Sie fallkritischer! mehr

21.02.2013, 17:25 Uhr

Strategie sttt Tante-Emma-Laden. Aber was hatte man auch anderes erwarten dürfen? Wir sagen Thank you, wenn uns jemand Arbeit gibt, egal was, egal wie. Das ist das Problem, Frau Merkel. Hätten Sie nicht die [...] mehr

21.02.2013, 12:33 Uhr

Ein Lehrstück Diese Meldung ist ein Vorgeschmack für die Fülle an unbeabsichtigten Wirkungen des geplanten Veteranentages, bei dem aus gleichem Grund mit absoluter Sicherheit nicht wenige quietschend von den [...] mehr

20.02.2013, 11:48 Uhr

Komfortabel eingerichtet In Deutschland hat sich bereits das mittöere Management so komfortabel und kontingent eingerichtet, dass jegliche Fehler immer weiter unten zu liegen haben - und es dort auch tun , § 1. § 2 lautet: [...] mehr

20.02.2013, 10:42 Uhr

Probleme mit zwei Dingen Rechtschreibung und Polemik, diese beiden Dinge muss ein Nachrichtenmagazin manchmal aushalten mehr

19.02.2013, 11:54 Uhr

Und mir fallen die Elche ein Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche. mehr

Seite 1 von 3