Benutzerprofil

senecasenior

Registriert seit: 09.02.2013
Beiträge: 69
Seite 1 von 4
10.08.2019, 02:31 Uhr

Zum GPS Man darf Leute schon mal wörtlich nehmen, wenn sie von ihren Erfahrungen berichten. GPS beruht auf der Triangulation von mindestens 3 Satelliten, zu denen man direkten Sichtkontakt hat. Die stehen [...] mehr

28.06.2019, 09:20 Uhr

Mehr Optimismus bitte Lauter Kommentare darüber, was gar nicht geht. Etwas mehr Optimismus bitte! Die Broccolis haben schon mehrfach bewiesen, dass sie alteingesessene Figuren in die Jetztzeit bringen können, ohne den [...] mehr

25.09.2018, 07:32 Uhr

Für wen gilt das Verbot? Das Schild auf dem Foto verwirrt mich. Ein klar definiertes Fahrverbot (hier für LKW), und darunter "Anlieger frei". Das gilt dann logischerweise für die gesamte Zone. Nun kann man [...] mehr

26.05.2018, 11:24 Uhr

Privatschulden verfallen Die ganzen "was ist mit meinen Schulden?" Vergleiche gehen am Thema vorbei. Denn im Gegensatz zu Staatsschulden verfallen Privatschulden tatsächlich. Wenn der Schuldner stirbt. Dann steht es [...] mehr

15.02.2018, 20:06 Uhr

Polish National Foundation seit ein paar Wochen häufen sich hier die englischsprachigen Youtube-Werbefilmchen der Polish National Foundation, immerhin eine durch Regierungsgelder finanzierte Organisation, zum Hashtag [...] mehr

12.01.2018, 08:17 Uhr

offensichtlich politisch motiviert Es ist offensichtlich, dass das eine Art "Wahlkampfspende" für die Republikaner ist. Das Hauptargument, warum auch Normalverdiener die Steuerreform toll finden sollen, war immer, dass die [...] mehr

07.01.2018, 12:20 Uhr

Eigentlich ein normaler Vorgang Wieso immer die fixe Gegenrede gegen ein zweites Referendum? Eigentlich ist das doch eine normale Sache in einer Demokratie. Das sei undemokratisch, es gab schon eine Abstimmung? Und die Brexiteers [...] mehr

30.11.2017, 08:26 Uhr

@domschra: eigenes Zitat lesen Da haben Sie richtig zitiert, und den Satz wohl doch nicht verstanden: "Wer kurz zuvor _einen Bitcoin_ gekauft..." Die Bezugsgrösse für den Verlust steht also da. Für Artikelbashing denkbar [...] mehr

17.11.2017, 07:59 Uhr

Geschenk an die Kochs Schon seit Jahren gehr George Palast mit der Story hausieren, dass Keystone X ein Geschenk an die Koch-Brüder ist. Hier ein Link: https://www.youtube.com/watch?v=P36p-zhhkL4 Denn warum baut man eine [...] mehr

28.10.2016, 19:15 Uhr

Warum die Aufregung? es erschleisst sich mir nicht, warum der Vorschlag einer zweiten Abstimmung ein mangelndes Demokratieverständnis zeigen soll. Im Gegenteil ist das eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Die erste [...] mehr

28.10.2016, 19:15 Uhr

Warum die Aufregung? es erschleisst sich mir nicht, warum der Vorschlag einer zweiten Abstimmung ein mangelndes Demokratieverständnis zeigen soll. Im Gegenteil ist das eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Die erste [...] mehr

24.08.2015, 19:05 Uhr

Andere Länder, andere Sitten und da lese ich doch erst gestern einen Artikel über einen chinesischen Software-Unternehmer, der gezielt "Cheerleader" anheuert, um die "Arbeitsmoral" seiner Belegschaft zu [...] mehr

03.02.2015, 07:18 Uhr

O tempora, o mores Dann muessen wir jetzt wohl ganze Jahrgänge der "BRAVO" einstampfen. Gut, dass ich das in meiner Jugend noch gesehen habe, künftig ist das bäh-bäh. Auch das Doktor-Sommer-Team muss sich [...] mehr

04.12.2014, 19:36 Uhr

Gute Sache ich habe vor kurzem in der NFL eine schöne Szene gesehen,die das beste Plädoyer für den Videobeweis ist. Der Angriffsspielzug geht schief, der Quarterback wird an der eigenen Endzone gesackt. Es [...] mehr

07.10.2014, 08:14 Uhr

Heisse Enthüllung MS Deutschland zieht also aus einem Vorort von München in die City um. Na, wenn das kein Beweis für Korruption ist. Gut, jetzt gibt's Gewerbesteuer. Wenn MS denn überhaupt Steuern zahlt. mehr

30.09.2014, 08:41 Uhr

Versehen? "Dass er - oder wer auch immer die Korrekturen auf seinem Rechner vorgenommen hatte - vergessen hatte, die Änderungen-verfolgen-Funktion auszuschalten, wird den Vollprofi Selmayr ärgern" [...] mehr

25.09.2014, 21:43 Uhr

irreale Erwartungen es gibt Untersuchungen, die zeigen, dass unter Führungskräften Berufspolitiker näher am Volk sind als etwa Firmenlenker. Der Grund ist einfach: Ein Politiker wird nominiert und gewählt. Im Ortsverein, [...] mehr

25.09.2014, 20:47 Uhr

Erstaunliche Kommentare "keine admin-Rechte, keine Party" -seltsamer Kommentar. Wenn ich mit meinen rudimentären Linux-Kenntnissen zusammenfasse, was ich lese, dann steht da: Ich brauche keine Admin-Rechte, um die [...] mehr

11.09.2014, 21:01 Uhr

Lastwägen die meisten Risiken kann man tatsächlich mit Tempolimits und Kontrollen begegnen. Ein Problem aber bleibt: dass ein wesentlicher Anteil der Verkehrsteilnehmer (Lastwägen) gerade auf Bundes- und [...] mehr

10.09.2014, 18:10 Uhr

Aussage umdrehen Man muss die Aussagen solch alarmistischer Meldungen umdrehen, damit eine vernünftige Information draus wird. Ich muss nun wahrlich nicht über mögliche Hirnschäden philosophieren, um zu erklären, [...] mehr

Seite 1 von 4