Benutzerprofil

plutinowski

Registriert seit: 15.02.2013
Beiträge: 1470
Seite 2 von 74
09.09.2019, 11:49 Uhr

eher das Gegenteil... Das könnte man auch andersherum sehen: Die Grünen fördern mit ihrem Druck in Richtung auf mehr Ökologie die Entwicklung zukunftsfähiger Autos. Sie dienen damit dem Erhalt von Arbeitsplätzen in der [...] mehr

09.09.2019, 11:37 Uhr

Markt Fakt ist aber, dass E-Mobilität auf dem Weltmarkt massiv nachgefragt wird - ob einem das nun passt oder nicht. Und die Automobilhersteller sind nicht dumm - sie stellen sich gerade darauf ein. mehr

09.09.2019, 10:57 Uhr

Internationale Nachfrage nach E-Mobilität Dass China, ein Automarkt 7 Mal so groß wie Deutschland, massiv Elektroautos nachfragt, und dass der Absatz von Autos aus Deutschland dort aktuell um 20% zurückgegangen ist (siehe Artikel), hat [...] mehr

07.09.2019, 12:26 Uhr

Der... ... ADAC rechnet den Wertverlust von Neuwagen mit ein. Die Realität ist aber, dass viele Menschen Gebrauchte fahren. Mit einer 10 Jahre alten A-Klasse komme ich alles in allem auf etwa 25 Cent pro [...] mehr

07.09.2019, 11:05 Uhr

ÖPNV derzeit viel zu teuer Dass Autofahren immer teurer sei als ÖPNV, wie der Hochbahn-Vertreter meint, stimmt nicht. In Hamburg kostet die Tageskarte mittlerweile 6,50 Euro, eine Steigerung von 30% in den letzten zehn Jahren. [...] mehr

07.09.2019, 00:35 Uhr

Blamabel Ist diese Geschichtsvergessenheit nun erschreckend oder einfach nur noch peinlich? mehr

06.09.2019, 00:11 Uhr

Verantwortung ist keine Einbahnstraße Welche besondere Verantwortung sollen Nicht-AfD-Wähler denn haben, das Land nicht auseinanderzutreiben? AfD-Wähler und -Politiker haben doch wohl genau dieselbe Verantwortung, oder nicht. mehr

05.09.2019, 20:23 Uhr

zu dünn Es ist kein Zufall, dass die FDP da steht, wo sie steht. Was Lindner bietet, ist in weiten Teilen heiße Luft. Die Welt lacht über Deutschland wegen der Hinwendung zur Elektromobilität? Auf dem [...] mehr

02.09.2019, 18:36 Uhr

Worthülse Ich denke es spielt keine Rolle ob sie das gesagt hat. "Bürgerlich" ist ohnehin eine inhaltsleere Worthülse. mehr

29.08.2019, 13:49 Uhr

Hm, jetzt frage ich mich nur noch, was der arme und abgehängte Amerikaner davon hat, wenn Amerika mit seiner Faust zuschlägt. mehr

27.08.2019, 23:49 Uhr

Nee genau. Der Ostfriese, die fleischgewordene Gelassenheit, hat sich noch einen Tee eingeschenkt, dass die Kluntjes knacken, und gegrinst und zurückgeschmunzelt ob der bundesweiten [...] mehr

22.08.2019, 11:20 Uhr

eigene Nase Das Hauptproblem sind die vielen rücksichtslosen Autofahrer. Rote Ampeln werden beachtet - ansonsten wird gerast (z.B. Tempo 70 in der 30er Zone) und geparkt (auf Rad- und Fußwegen, in Grünanlagen, [...] mehr

21.08.2019, 19:46 Uhr

hat keinen Charme Kolonialismus hatte noch nie Charme - ob mit Gewehr oder Geldscheinbündel, bleibt sich letztlich gleich. Ein Geschacher um Länder, Inseln, Kontinente bleibt der Welt hoffentlich erspart. mehr

19.08.2019, 22:41 Uhr

unermesslich Wir kriegen den Planeten kaputt - da bin ich zuversichtlich. Wenn es mit dem Klimawandel zu lange dauert, helfen wir mit Atomwaffen nach. DAS schaffen wir, die Dummheit der Menschen ist unermesslich. mehr

14.08.2019, 13:21 Uhr

nur Gemoser Meine Güte, wir regen uns über Altersdiskriminierung im Arbeitsleben auf und machen hier genau dasselbe. Alter ist kein Qualifikationsmerkmal, aber per se erstmal auch nicht das Gegenteil davon. [...] mehr

14.08.2019, 09:36 Uhr

überzogene Erwartungen? "Wir müssen die Abfolge und die Summe der Ereignisse im Auge haben: Zusammenbruch nach 1990, Finanzkrise 2008 und Flüchtlingskrise 2015, alles in einer Generation", sagte der frühere [...] mehr

09.08.2019, 14:16 Uhr

Wenn der LKW-Fahrer im letzten Moment vor Schreck das Steuer verreißt oder links das geringere Übel sieht, nützt das auch nicht viel. mehr

09.08.2019, 14:05 Uhr

Hilft nur begrenzt Die Möglichkeiten, die Sie da haben, halte ich für ziemlich begrenzt. Vor allem, wenn Sie nicht der Letzte, sondern der Vor- oder Drittletzte sind, und die Fahrzeuge schon stehen. Wo wollen Sie da [...] mehr

07.08.2019, 18:18 Uhr

Grotesk So mancher heutiger AfD-Sympathisant hatte sich ja in der DDR durchaus häuslich eingerichtet. Hinter vorgehaltener Hand wurde zwar gemeckert, aber wirklich schlecht ging's einem nicht, solange man [...] mehr

07.08.2019, 18:05 Uhr

Belege? Haben Sie Belege? Hier z.B. steht das jedenfalls nicht. https://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/rassismus-in-den-usa-in-zahlen-a-1102062-5.html Das Thema ist nicht so einfach, [...] mehr

Seite 2 von 74