Benutzerprofil

spiritano

Registriert seit: 15.02.2013
Beiträge: 27
Seite 1 von 2
04.07.2017, 10:31 Uhr

und so ein schmaler Intellekt soll... für mich Politik machen. Da fühle ich mch aber echt unterrepräsentiert. Von Zeit zu Zeit fällt halt die Maske, hm?! mehr

11.06.2017, 18:31 Uhr

Schwarz-Gelb voran! ... hat das jetzt tatsächlich ein Spiegelredakteur geschrieben? Liest sich wie Angelas Ghostwriter. Wenn selbst die Konzernspatzen es von den Dächern pfeifen, dass der Neofeudalismus unserer [...] mehr

08.05.2017, 19:12 Uhr

Ich zuerst - beeindruckend! Da setzt ein Vereinspräsident den Erfolg der gesamten Mannschaft aufs Spiel, riskiert lieber das Nachsitzen für die Championsleague und den Pokalverlust, um sein geplagtes EGO zu tätscheln. Es fällt [...] mehr

27.03.2016, 12:05 Uhr

Wiki kann ich auch, Herr Flari :) Einzelunternehmer → Hauptartikel: Einzelunternehmen (Deutschland) Ein Unternehmer übt eine gewerbliche oder berufliche Tätigkeit selbständig aus. Seinen erwirtschafteten Gewinn muss er nicht [...] mehr

26.03.2016, 16:15 Uhr

Unternehmer??? So weit ich weiß, ist Herr Grossmann in seiner Funktion bei RWE so ziemlich das Gegenteil eines Unternehmers gewesen. Der Begriff des Unternehmers ist im deutschen Sprachgebrauch reserviert für [...] mehr

26.12.2014, 18:32 Uhr

Der ewige Nörgler:) ...vermutlich sucht der Schreiber Aufmerksamkeit, mehr wird er für den Text auch nicht kriegen. Sorry, aber diese sagenhaft beschränkte Antwort hat nichmal eine bedachte Erwiderung verdient. [...] mehr

20.11.2014, 18:38 Uhr

Günstige Werbeanzeige Hoffentlich hat die Ärzteschaft wenigstens gut gezahlt :))Motto: Nicht krank heißt, nicht ausreichend untersucht.Es würde schn lohnen, als Journalistin darüber hachzudenken, wem man mt einem derart [...] mehr

08.10.2014, 19:57 Uhr

Hmmm, was will uns der Schreiber hiermit wohl sagen??? Die arme, aber immerhin freie Marktwirtschaft wird vom Sozialismus verfolgt und gehetzt. Als willfährige Soldaten dieser Wissenschaftsaarmee [...] mehr

05.08.2014, 11:49 Uhr

banken Hat Forsa eigentlich auch eine Studie gemacht, nach der die Mehrheit der Deutschen für Bankenrettung votiert?! :)) mehr

27.06.2014, 10:43 Uhr

Vernunft ?! Bei so einem Fuba scheint es dann vernünftig als Zuschauer abzuschalten. Synonym für langweilige Verwaltungsarbeit - man wird nur tätig, so weit nötig. Sozusagen die ver-merkelung des Fußballs. :)) [...] mehr

06.05.2014, 13:48 Uhr

Niemand????? Was heißt da, niemand stellt den Bayern-Torhüter in Frage. Niemand in der Sportredaktion der SZ?! Nix für ungut .)) mehr

26.03.2014, 10:31 Uhr

Meine Lieblingsstelle ! SPIEGEL ONLINE: Aber solche politischen Entscheidungen müssen doch die Sache des Staates bleiben. Sachs: Natürlich. Aber er darf dabei nicht willkürlich vorgehen und muss notfalls entschädigen. Das [...] mehr

13.02.2014, 15:02 Uhr

zufrieden?! Menschen, die mit sich und ihrem Leben so halbwegs zufrieden sind, würden diesen Artikel wohl kaum kommentieren :)) ES ist nie zu spät für ihre Entspannung! mehr

08.02.2014, 12:32 Uhr

Herr Putin Vermute, die ersten 4 Einträge sind von putin in Auftrag gegeben. Aber im Ernst: Ironie ist ein klassiches Stilmittel der Journalisten. Wer dazu keinen Zugang hat... naja :)) mehr

04.02.2014, 11:11 Uhr

Ne - und ja! Piloten und Lokführer in einen Pott zu werfen ist wenig sinnvoll. Piloten verdienen in der Regel das 3- bis 5-fache. In der Tat würde ich als Pilot, der seine Probleme mit 10.000 Brutto hat den Gang [...] mehr

14.01.2014, 19:46 Uhr

überrascht bin ich... immer wieder, wie viele haarspalterische Klugsch... sich hier verunglimpfend äußern, statt einfach mal anzunehmen, dass es so ist, wie es zu lesen ist. Ein junger Mensch hat ein großes Herz und zeigt [...] mehr

07.01.2014, 12:21 Uhr

war sicher... ´ne zugedröhnte Ami-Drohne aus Colorado. Da gibt´s doch jetzt Dope for free. :)) mehr

23.11.2013, 16:08 Uhr

optional " Vor dem Bundesliga-Gipfel, dem ersten "echten" Aufeinandertreffen beider Teams, sind die Bayern in der Tabelle schon vier Punkte enteilt" -> Ohje, 4 Punkte, lohnt sich für die [...] mehr

11.11.2013, 15:29 Uhr

kurz mal güti gegoogelt Der Versuch, die Aussagen und Berichte eines Menschen zu diskreditieren, indem man auf dessen persönliche Lebensumstaände verweist, gilt als eine Grundtechnik der Heiligen Inquisition. Wohl [...] mehr

27.10.2013, 00:08 Uhr

Mit Verlaub, Psychoanalyse als seriös und wissenschaftlich zu bezeichnen, das ist sehr, sehr sportlich. Vermutlich haben die Manager, die offensichtlich ausbleiben, dioch einen halbwegs guten Riecher... Wäre die [...] mehr

Seite 1 von 2