Benutzerprofil

nord1icht

Registriert seit: 15.02.2013
Beiträge: 234
Seite 1 von 12
05.08.2015, 07:47 Uhr

Ärgerlich, dass Autonournalisten den Käufern so nach dem Mund reden, denn sonst würde da stehen, dass der SUFF eine teure, verschwenderische, unsichere und völlig überproportionierte Gattung ist. Die [...] mehr

04.08.2015, 12:41 Uhr

Apripos Unabhängigkeit Eine Justiz, die von der Politik nichts vorgeschrieben bekommt, gehört zur Demokratie dazu. Mein Problem Mit Herrn Range ist eher, dass er vorher auf Weisung Merkels in der Spähaffäre die Füße still [...] mehr

24.07.2015, 10:39 Uhr

Was für eine ... Alternative. Von was für Rückgratlosen Pappnasen lassen wir uns regieren? mehr

22.07.2015, 16:58 Uhr

Irgendwann is mal gut Solche Daten zu sammeln ohne die explizite Zustimmung des Betreffenden zu haben, der sich auch darüber klar ist, was er da beauftragt hat, ist sittenwidrig. Irgendwo im Kleingedruckten wird es schon [...] mehr

16.07.2015, 14:07 Uhr

Sozialistische Werte ... ... wie Spaß haben oder das Leben genießen? Vive l'anarchie! Aber im Ernst, mit den Fingern auf China zeigen geht nicht mehr lange, wenn Herr Cameron so weitermacht und Verschlüsselung verbieten [...] mehr

13.07.2015, 10:04 Uhr

Verklärung der Mörder Mafia, Islamisten, Clans und Drogenbarone können sich nur dann als Wohltäter präsentieren, wenn der Staat auf breiter Front versagt hat. Sie können niemals eine funktionierende Zivilgesellschaft [...] mehr

10.07.2015, 09:24 Uhr

Mister 20 Prozent Ich kann der SPD nur abraten, diesen Mann weiter als Alternative zu Merkel anzupreisen. Kaum ein Politiker wirkt so windelweich durchtrieben und charakterlos. Die SPD würde mit ihm baden gehen - zu [...] mehr

08.07.2015, 20:26 Uhr

Ach ja, liebe Mitbürger, BENUTZEN SIE BITTE künftig GPG zur wirksamen Verschlüsselung Ihrer E-Mails. Das ist das mindeste und kinderleicht dazu. mehr

05.07.2015, 22:39 Uhr

Airbag Als man anfing, Autos serienmäßig mit Airbags auszustatten, gab es Jugendliche, die sich einen Spaß aus "Airbagging" machten: Ein Auto klauen und es unangeschnallt gegen die Mauer brettern. [...] mehr

30.06.2015, 00:33 Uhr

Links?? Wirres Zeug Tsipras hätte das Memorandum nutzen können um bei einem "Ja" zu sagen, OK, das Volk nimmt die Nachteile inkauf, dann machen wir es so. Er setzt aber auf ein "Nein", nachdem die Uhr [...] mehr

24.06.2015, 11:48 Uhr

Warum nur ... ... empört man sich, wenn Regierende betroffen sind? Sie machen es mit UNS ALLEN, kapiert es doch endlich mal. Und es muss aufhören. mehr

19.06.2015, 09:18 Uhr

Landesverrat Herr Ströbele ist also unredlich und Herrn de Maizières Weste weiß wie Schnee. Wahrscheinlich ist es so! Oder könnte es so sein, dass ein Kanzleramtsminister auch Verantwortung dafür trägt, wenn [...] mehr

17.06.2015, 17:00 Uhr

6 Monate müssen reichen Hallo Apple? Ich hoffe auf ein Update binnen Tagen und nicht in Wochen oder Monaten. Wie sonst soll man denen Beine machen, wenn nicht mit einer Veröffentlichung. Und bis dahin hätte ich gern eine [...] mehr

15.06.2015, 19:00 Uhr

So weit, so tapfer Interessant wäre jetzt noch, was auf die Kritik folgt, die man als Vorbild dann legitimerweise ausübt. Noch mehr Kritik? Besorgte Kritik? Empörte Kritik? Oder vielleicht endlich auch mal strafbewehrte [...] mehr

13.06.2015, 12:29 Uhr

Hallo!? Drittklassig? An jeder Ecke? Wer so etwas schreibt, hat nichts begriffen und auch keine Lust, sich mit Kunst und ihren Ideen zu befassen. Nennen Sie mir einen wichtigeren, relevanteren, mutigeren [...] mehr

13.06.2015, 11:08 Uhr

Keine Empörung? Vor zwei Jahren hätte es nach harsche Worte der Empörung gegeben. Die verkneift man sich jetzt lieber. Willkommen in der Zukunft. mehr

13.06.2015, 11:02 Uhr

Schön blöd Wer jetzt noch daran glaubt, authentische Listen vorgewiesen zu bekommen, hat sehr viel Vertrauen. Ungerechtfertigtes Vertrauen, wie die letzten 24 Monate immer wieder gezeigt haben. Das Kind ist in [...] mehr

12.06.2015, 00:05 Uhr

Steuersparmodell Wenn der Staat die Eheleute nicht deutlich besser stellen würde, gäbe es nur noch ein Drittel so viel Trauungen. Es stimmt ja: Die Idee war mal, die Produktion vieler kleiner Soldaten für das Reich zu [...] mehr

11.06.2015, 08:42 Uhr

Kein Respekt vor Grundrechten Zur freien Kommunikation gehört ganz nebenbei auch, dass nicht andere Geheimdienste sowieso alles mitschneiden, auch Inhalte. Wann wird den Five Eyes denn nun mal auf die Finger geklopft? Was die in D [...] mehr

08.06.2015, 23:13 Uhr

ITunes verschrotten Wenn Apple nun noch so gut wäre, sein völlig überfrachtetes iTunes generalzuüberholen. Das Ding war mal dazu gemacht, Musik abzuspielen, jetzt syncht es das Telefon, geht shoppen, spielt Filme ab und [...] mehr

Seite 1 von 12