Benutzerprofil

spontifexmaximus

Registriert seit: 16.02.2013
Beiträge: 56
Seite 1 von 3
18.07.2019, 20:39 Uhr

Traumwetter? Vielleicht sollten einige mal durch die Wälder gehen und sich das allgegenwärtige Dürresterben der Bäume, insbesondere der Buchen und Birken ansehen. Wir brauchen Regen, Regen und nochmals Regen! Und [...] mehr

14.05.2019, 20:15 Uhr

Wir dürfen gespannt sein! Wir dürfen gespannt sein, wie die Parlamentarier in Brüssel, Berlin oder sonst wo, ihre Arbeitszeit nachweisen. Viele werden ja in ihren Parlamenten eher selten angetroffen. mehr

01.05.2019, 11:16 Uhr

@rewerb Ich gönnen Ihnen Ihre Freude, letztendlich geht es Sie aber nichts an, womit sich aufgeklärte Bevölkerungen anderer Nationen abfinden. Gehen Sie mal nach England und versuchen die Bevölkerung [...] mehr

21.04.2019, 18:59 Uhr

Mal wieder nicht aufgepasst. Zur Richtigstellung: Dass der Tabernakel nach der Abendmahlsmesse am Gründonnerstag ausgeräumt wird, und dass nach dem Gloria dieser Messe bis zum Gloria der Osternacht die Glocken schweigen (die [...] mehr

18.04.2019, 22:03 Uhr

Der Neid - eine der sieben Todsünden Warum nur all dieser Neid? Man kann doch das eine tun, und deshalb das andere nicht lassen. Es wurde bereits geschrieben, lieber Mr. K: Die Kathedrale gehört, wie alle Kathedralen Frankreichs dem [...] mehr

17.04.2019, 00:21 Uhr

Für die Berichterstattung Schon gestern musste ich mir bei der Berichterstattung die abstrusesten Bezeichnungen für die Architektur der Kathedrale anhören. Dabei lässt sich doch so vieles ganz einfach bei Wikipedia nachlesen! [...] mehr

17.03.2019, 15:48 Uhr

Neid? Lieber Herr Gerstenschloss, gehören Sie zu denen, die sich keinen Urlaub leisten können? Wenn ja, trösten Sie sich damit, dass der Papst auch keinen macht. Sollten Sie aber selber Urlaub machen, [...] mehr

17.03.2019, 15:46 Uhr

Neid? Lieber Herr Gerstenschloss, gehören Sie zu denen, die sich keinen Urlaub leisten können? Wenn ja, trösten Sie sich damit, dass der Papst auch keinen macht. Sollten Sie aber selber Urlaub machen, [...] mehr

17.03.2019, 15:31 Uhr

Was soll das? Es wird hier so getan, als hätten die Gelbwesten das Recht zu randalieren, weil der Präsident mal Urlaub macht, den er sicher verdient hat, und der ihm gegönnt sei. Ebenso ist es das Recht eines [...] mehr

04.02.2019, 13:02 Uhr

Glamourös??? Ein Besuch beim japanischen Kaiser mag alles mögliches sein, nur mit Sicherheit nicht glamourös. mehr

13.12.2018, 09:48 Uhr

Frau Hoffmann hat keine Ahnung Offensichtlich hat Frau Hoffmann noch nie in einer Verwaltung gearbeitet. Ihre Vermutungen, welche Formulierung was bedeuten könnte sind reine Spekulation und entbehren jeglicher Grundlage. Kurzum: [...] mehr

19.10.2018, 11:22 Uhr

Nichts wird passieren Es werden jetzt einige Leute an der nächsten Konferenz nicht teilnehmen und anschließend heißt es dann: Business as usual. Die nächsten Konferenzen kommen bestimmt. mehr

03.09.2018, 14:08 Uhr

Der Beitrag ist z. T. unsinnig! Die jetztige Regelung verführt dazu, sich mit dem Thema eben nicht zu beschäftigen. Deshalb ist Spahns Vorstoß zu begrüßen. Meine Krankenkasse hat mir in den langen Jahren meiner Mitgliedschaft bisher [...] mehr

30.07.2018, 13:04 Uhr

Arbeitszeiten anpassen Da wo es möglich ist, sollte man morgens früher anfangen und nachmittags eher Feierabend machen. Konzentrationstechnisch ist bei der Hitze nach der Mittagspause eh nicht mehr viel los. mehr

24.07.2018, 13:09 Uhr

Liebe Spon-Redaktion Könntet Ihr jetzt nicht endlich einen Deckel drauf machen und über Dinge berichten, die wichtig sind, z. B. der alles überschattende Klimawandel, der das Weltwetter schon jetzt völlig durcheinander [...] mehr

10.07.2018, 13:14 Uhr

Stimmt ja alles, aber wir sollten überlegen, was z. B. Fußballprofis so verdienen. Da ist ein Abgeordnetengehalt doch mickerig. Und natürlich sollen Politiker entsprechend der Verantwortung, die sie übernehmen, entlohnt [...] mehr

24.09.2017, 20:40 Uhr

Was hat Martin Schulz genommen? Schulz vehält sich einfach nur peinlich. Er hat verloren. Punkt. Seine Partei war jahrelang an der Regierung beteiligt. Er tut so, als hätte sich nichts damit zu tun. Erinnert mich an den Auftritt [...] mehr

16.04.2016, 18:33 Uhr

Die Kirche Schon merkwürdig, wie die, die von der Kirche nichts halten, ihr nicht angehören und sich besonders gern über sie echauffieren immer von "der Kirche" schreiben und damit beweisen, dass sich [...] mehr

21.03.2016, 20:05 Uhr

Das einzige was hier verzichtbar ist ist das unselige Geschwurbel der sich hier offensichtlich täglich treffenden Nörgler. Was tut Ihr eigentlich für das Gemeinwohl? mehr

15.08.2015, 17:58 Uhr

Ach die armen Händler Jahrelang wurden die Ölpreise künstlich hochgehalten und die Verbraucher haben bluten müssen. Da hat auch kein Händler geschrien. Im Gegenteil, sie haben alle schön die Hand aufgehalten und Kasse [...] mehr

Seite 1 von 3