Benutzerprofil

mooky3

Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 19
14.02.2019, 21:03 Uhr

Dazu kommt... Es gibt darüber hinaus das Sog. Cooperation Agreement im Michael Cohen Gerichtsverfahren, dass besagt das sich AMI fuer die naechsten 3 Jahre nichts mehr zuschulde lassen kommen darf. In diesem [...] mehr

05.04.2018, 01:08 Uhr

Beispiel USA Wenn man die Debatten in den USA zu den Russland-Manipulationen und dem Facebook-Cambridge-Analytica-Skandal verfolgt, muss man erchreckend feststellen: die Politik hinkt mit ihrem verstaendnis von [...] mehr

13.12.2017, 21:04 Uhr

Was ist an Kritik erlaubt? Ich schliesse mich denen an die in diesem Forum Fragen: "Wie weit darf man in der (politischen) Israelkritik gehen? Vor allem als deutscher (*)? Haben Sie Beispiele was man darf und was [...] mehr

09.12.2017, 13:54 Uhr

genial ein Artikel wie gemacht fuer den Adeventskalender ;) mehr

06.12.2017, 21:50 Uhr

Das Problem der Anonymität Interessanter Beitrag der mal verständlich macht was Bitcoin möglich macht (Blockchain Technologie). Das Problem einer "Public" Blockchain ist dass die Eintraege in das "Ledger" [...] mehr

08.11.2017, 19:35 Uhr

Die Antwort ist und bleibt "Bildung" Alle 30 Jahre gibt es neue Kommunikationsmechanismen die Uns als Gesellschaft aufs neue herausfordern. So war es mit dem Radio, so war es mit dem Fernsehen, so war es mit dem Internet 1.0 (Email & [...] mehr

18.04.2017, 08:29 Uhr

So funktioniert Populismus Stellen Sie sich vor: 1/3 der Bewohner fahren taeglich von Hayange ueber die offene EU Grenze nach Luxemburg... dass Le Pen diese Grenze dicht machen moechte hat keiner so richtig begriffen. Erst wenn [...] mehr

17.04.2017, 22:26 Uhr

Was die EU machen kann... Ganz einfach. Die einzige Alternative ist sich auf die Aufnahme von Fluechtlingen vorzubereiten. Es ist die einzige "Verhandlungsmasse" mit der Erdogan gerade spielt (so drastisch das auch [...] mehr

26.11.2016, 18:48 Uhr

Fokus auf die Handlungsfaehigkeit der EU? Die EU muss auch mal an seine eigene Handlungsfaehigkeit denken. Wenn es schon schwierig ist kompromisse mit Polen und Ungarn zu finden - wenn einzelne Handelsabkommen von dem Wallonischem [...] mehr

05.07.2016, 18:57 Uhr

einfach nur peinlich ich muss den interviewer gratulieren, denn die Nachfragen stellen wirklich gut dar wie widersprüchlich die Argumentation von Lambsdorff ist. Es sind Politiker die auf stimmungsmache und Schlagzeilen [...] mehr

23.03.2016, 16:54 Uhr

Emotional-Nüchtern Das war zwar ein sehr emotionaler Beitrag, aber in der Analyse nüchtern und gut in Perspektive gesetzt. Das würde machen Debatten über Migration, Flüchtlinge und Wilkommenskultur auch gut tun... [...] mehr

29.09.2015, 18:44 Uhr

Ein bisschen Kontext bitte Ich finde man muss auch mal den historischen Kontext der Doktorarbeit von Frau VdL beachten. Der artikel "akademische Ramschware" Im SPON gibt einen wichtigen Beitrag zur Debatte der auch in [...] mehr

26.10.2014, 02:35 Uhr

Beitrag zu einer konstruktiven Debatte Herr Diez, ich möchte ihnen für diesen interessanten Beitrag danken, denn wie man an der wachsenden Anzahl von Leser-Beiträgen erkennt, treffen sie einen nerv. Endlich mal ein Denkanstoß der den [...] mehr

06.07.2014, 20:15 Uhr

Snowden nach Deutschland Ich glaube auch das so etwas zumindest mal als Zeichen gewisser Emanzipation tun könnte. Es würde niemandem wirtschaftlich schaden (das ist ja heute das wichtigste, oder?) und trotzdem wurden sich [...] mehr

15.06.2014, 18:10 Uhr

Wenn sich der Westen einmischt... Müsste mann eigentlich den Westen auffordern die Freiheit die sie doch so dringend dem Irak bringen wollten, zu verteidigen... Aber das kommt wohl erst wenn man sich den Ölfeldern nähert. Es [...] mehr

13.05.2014, 13:41 Uhr

Unfassbar Das es in Deutschland 2014 noch so eine bodenlose Dummheit unter Staatsbeamten gibt (ohne generalisieren zu wollen) ist schon unfassbar. Da hat man qualifizierte Zuwanderer und da schmeisst man sie [...] mehr

07.11.2013, 13:44 Uhr

Es ist die Einstellung... Meine Schwester wohnt in Deutschland ist 33, zum zweiten Mal schwanger. Ihr Chef redet nicht mehr mit ihr - ist beleidigt, findet es "unpassend". Ich selber lebe in Kanada, wo eine Frau nach [...] mehr

17.08.2013, 20:29 Uhr

Unglaubliche Einseitigkeit Tatsächlich wird auf einmal vergessen dass die Muslimbrüder das Ägyptische rechtssystem fast ausgehebelt haben, und schon sehr weit waren um die Demokratischen Prozesse ganz aufzulösen. Von Gewalt mal [...] mehr

17.02.2013, 23:30 Uhr

Politische Geiselnahme Was die Bahn macht grenzt an einer Geiselnahme des Steuerzahlers. Erst mit grenzenlosen Lügen ein Ja erzwingen. Dann schnell ein großes Loch Baggern, damit es bloß kein Zurück mehr gibt. Und dann kann [...] mehr