Benutzerprofil

ransom20

Registriert seit: 21.02.2013
Beiträge: 12
24.09.2014, 23:00 Uhr

Ins wilde Kurdistan............ ....auch ich haette Schwierigkeiten den Weg zu finden, da Karl May als Wegweiser nicht mehr zur Verfuegung steht und Wikipedia es als "nicht genau begrenztes Gebiet" bezeichnet. mehr

20.08.2013, 12:35 Uhr

..... An Aktualität kaum zu übertreffen.......Hat die Stifung Warentest nicht sogar ein eigens Magazin ? Schön abgeschrieben. Und seit wann ist das so mit den Dispozinsen, seit gestern ? mehr

27.05.2013, 17:11 Uhr

Echte Arbeit.... ....ist nicht in 4 Std. erledigt. Das ist einfach eine Fortführung der heute üblichen Projektmentalität, nichts richtig anpacken und wenn´s anstrengend wird, wechseln. Hauptsache jemand kocht denen [...] mehr

22.04.2013, 17:05 Uhr

Wenig überraschend. wer sich ein derartiges Polster anfrisst, hat sicher bei der Verwaltung seines Geldes das selbe Mass. Sich für andere einzusetzen hat oft mehr mit Selbstschutz als mit Nächstenliebe zu tun. mehr

21.03.2013, 09:01 Uhr

Zumindest schmeisst der Spiegel nicht gleich alles weg. Das Thema ist doch seit der Glühbirne ein alter Hut. Natürlich wird die Lebensdauer von Geräten künstlich eingeschränkt, eine Entsprechende [...] mehr

20.03.2013, 08:46 Uhr

"Ist natürlich viel sinnvoller, ohne aktuelle Alternative zu kündigen und dann ein halbes Jahr oder länger vom ALG zu leben. Das beweist Rückgrat..." Ich sagte ich komme aus der [...] mehr

19.03.2013, 12:09 Uhr

Keine Kunst einen Job zu kündigen nachdem man bereits einenen neuen hat. Wer Rückgrat hat kündigt sofort. Ich komme aus der Gastronomie und habe schon weitaus kompromisslosere Kündigungen erlebt, [...] mehr

28.02.2013, 10:51 Uhr

optional Wahnsinn. Können wir das mit Europa nochmal verschieben, so 100 jahre in die Zukunft vielleicht. Anscheinend ist weder der Einzelne noch die Gemeinschaft dafür bereit. Dieses deutschland hier, [...] mehr

28.02.2013, 09:07 Uhr

optional Bei so viel Durchblick wird es Zeit für die Kanzlerkandidatur Herr Münchau. Frau Merkel kannte vorher auch keiner. Ach ja,............lebt und wohnt in Brüssel. mehr

25.02.2013, 15:16 Uhr

optional Mensch, jetzt hab ich schon wieder so viele illegale Drogen konsumiert seit erscheinen dieses Artikels und es wird immernoch diskutiert. Vorzugsweise Marihuana, umd das es beim Thema Legalisierung [...] mehr

21.02.2013, 15:10 Uhr

...und noch etwas am Rande. Ich hab hier eine Anzeige, wegen einem Gramm(!) Marihuana vor mir liegen. Ist das der Sinn der Sache ? Der dadurch verursachte Schaden wird wohl grösser sein, als der von [...] mehr

21.02.2013, 15:07 Uhr

Die Diskussion ist doch längst schon entschieden. Wer Drogen nehmen möchte tut das bereits. Wohl niemand lässt sich davon abschrecken, dass der Gesetzgeber dagegen ist. Auffällig an diesem Interview [...] mehr