Benutzerprofil

joachimfalkowski

Registriert seit: 25.02.2013
Beiträge: 69
Seite 1 von 4
17.02.2014, 07:20 Uhr

... mit dem käuflichen Erwerb von illegalen Kinderpornos macht man sich in meinen Augen Mitschuldig am Elend dieser unschuldigen Kinder. Ohne zahlungswillige Kundschaft würden diese kriminellen Aktivitäten nicht diesen [...] mehr

03.02.2014, 07:26 Uhr

mexikanische Mexikanisch Maisbauern müssen , weil ihr Mais zu teuer ist,ihre Äcker verdorren lassen und als Gastarbeiter in den USA auf Genmaispkantagen arbeiten. Dort müssen sie , um nicht zu verhungern, den Mais [...] mehr

03.02.2014, 07:12 Uhr

.....der südamerikanische ... Staatenbund hat ein Freihandelsabkommen mit den USA glattweg abgelehnt . Diese merkantilistische Wirtschaftspolitik und Weltanschauung der USA würde wahrscheinlich jede halbwegs soziale [...] mehr

27.01.2014, 09:38 Uhr

.... es geht um .... Vergangenheitsbewältigung . Wenn sich jeder einmal in seinem Leben vernünftig mit dieser Vergangenheit auseinandersetzt ist dies genug. Um jedem diese Möglichkeit zu geben wird halt viel darüber [...] mehr

27.01.2014, 08:48 Uhr

..... nicht schlecht .... im Grunde eine gute Story. Gerade noch scheinheilig hoch gelobt und am nächsten Tag durch paranoide Verleumdung geächtet. Faschistische Schlägertrupps , die keineswegs vor Mord zurückschrecken, [...] mehr

27.01.2014, 07:58 Uhr

..... ..... ich fand den Tatort gar nicht soo schlecht. mehr

18.01.2014, 07:29 Uhr

Brett vor'n Kopp... ... nur wer seine Freizeit richtig erleben kann ist wirklich frei,,,, aber Arbeitszeitverkürzung ist ein elementarer Eingriff in die Freiheit und abzulehnen. Also richtige Freiheit, aber nicht so [...] mehr

17.01.2014, 07:02 Uhr

Durch... .... solcherlei Bestrafung unterscheidet sich die jeweilige Gesellschaft doch nur minimal von ihren Straftätern. Wehe dem der dann auch noch unschuldig ist. Das soll durchaus vorkommen! Das ist [...] mehr

14.12.2013, 08:34 Uhr

unsere Generation hatte in der Zeit des grenzenlosen Wettrüstens Angst vor einem Atomkrieg. Die heutige Generation hat Angst vor Verarmung. Angst ist Angst da kann man nichts machen. Der Krieg hat nicht stattgefunden! [...] mehr

14.12.2013, 08:22 Uhr

Die einen lernen es nie, die anderen noch später: mehr

05.12.2013, 17:30 Uhr

Georg Orwell .... würde schreien vor Lachen wenn er die heutige Wirklichkeit Wüsste. Nicht das überall Kameraa rumhängen, wir tragen auch jeder selber mindestens eine mir Uns rum, beobachten uns selbst , an [...] mehr

24.11.2013, 08:56 Uhr

gegen Gesetze verstoßen ..... um Gottes Wollen!!!! Gesetze sind doch immer gut. - und gerecht. Sonst wären es ja keine Gesetze. Die muss man befolgen, sonst ist man ein Verbrecher!!!!! Genau wie Jesus aus Nazareth , der [...] mehr

20.11.2013, 08:54 Uhr

na ja ..... In den Siebziger Jahren wurden Experimente mit fingierten Stromschlägen an Menschen gemacht. Mit ähnlich erschreckenden Ergebnissen. Einzig die Fragestellung war eine Andere doch der nach dem [...] mehr

17.11.2013, 20:51 Uhr

Also die Bilder sind noch da, nicht verbrannt und relativ gut erhalten. Das sollte erst mal reichen. Ein Katalog wäre gut, dann könnte man auch mal was sehen. Bin wohl doch interessiert. Ich würde sogar [...] mehr

17.11.2013, 20:01 Uhr

Erst mal danke ! .... na ja mein Kunstinteresse beschränkt sich auf eine Wohnung voll Bilder, wie dieser alte Mann auch. ( keine 1500, aber der Platz wird knapp). Einige sind gekauft, geerbt aber na ja ich male halt. [...] mehr

17.11.2013, 18:57 Uhr

Eigentum verpflichtet... .... doch zumindest zur Kenntnisnahme der fragwürdigen Herkunft. Nichts war schon immer da.Das Erbe aus einer blutbesudelten Vergangenheit. Ich frage mich aber auch, was das für Scheiß Bilder sind, [...] mehr

17.11.2013, 11:10 Uhr

.... ..... Man zankt sich über Omas Erbe , aus einer schlimmen blutbesudelten Zeit. Im Focus einen immensen Geldwert den natürlich niemand kampflos aufgeben will. Recht Unrecht Moral etc. Stellt sich [...] mehr

17.11.2013, 10:43 Uhr

..... mag ja alles sei, aber ich frage mich doch, was müssen das für Scheiß Bilder sein, mit denen man 50 Jahre in einem Raum ist und die nicht mal einen Hauch eines Sinneswandels bewirken??? Eine geballte [...] mehr

06.11.2013, 07:48 Uhr

...der Arbeitsmarkt .... hinterlässt eben immer mehr Pycho- Wracks.da muss man nicht mal Soldat in Afganistan sein. Mit uns kann man aber echt keinen Krieg gewinnen. Für mich üble Verheizungspolitik ohne Rücksicht auf [...] mehr

05.11.2013, 08:21 Uhr

das ist doch.... .... alles nicht so schlecht.der Vorteil der USA ist, das es dort immer wieder aufrechte Menschen gibt die persönliche Risiken in Kauf nehmen um Ihre Werte zu wahren. Geheimdienst dürfen alles außer [...] mehr

Seite 1 von 4