Benutzerprofil

dr.ideen

Registriert seit: 28.02.2013
Beiträge: 94
Seite 2 von 5
10.03.2015, 11:32 Uhr

Vorsorge Es ist nicht außer Acht zu lassen, ob eine entsprechende Vorsorge, die im Übrigen bei einem aufmerksamen Vorgesetzten, der sich über seine Mitarbeiter, deren Stärken und Schwächen erkennt und [...] mehr

03.03.2015, 00:40 Uhr

So ein peinlicher Quatsch!!! Mattarella war auf keinen Fall der Wunschkandidat von Renzi. Vielmehr war es ein Wunsch von Berlusconi, dass z.B. Prodi auf keinen Fall unterstützt wird. Da war es dann efalC ob es Mattarella oder [...] mehr

27.02.2015, 14:36 Uhr

Fehlanzeige! Ich warte auf den Tag, an dem der Politiker streiken wird, um auf seine niedrigen Bezüge, Altersabsicherung und generelle Situation aufmerksam zu machen und zu verhandeln ... achso, Verhandeln! Mit [...] mehr

24.02.2015, 18:30 Uhr

Das Problem der meist überdurchschnittlich ausgebildeten Eltern, die die Impfungen ihren Kindern verweigern, ist, dass die Pharmaindustrie - wie bereits erwähnt - die Risiken nicht transparent [...] mehr

24.02.2015, 11:17 Uhr

@ollux BMW investiert ca. 3-4 Milliarden Euro in die F&E. Ein Unternehmen wie Tesla investierte bis dato mehr

18.02.2015, 07:48 Uhr

Lausiger CEO Dafür, dass Mercedes den SUV Trend endgültig verpasst hat, so hässlich und unbrauchbar sind die entsprechenden Modelle? Dafür, dass es endlich nach langen Jahren den neuen Smart gibt und dieser sich [...] mehr

11.02.2015, 11:22 Uhr

@kaffefilter Kompliment! Vielleicht liest ja die Populismus-Expertin Ihren Beitrag und denkt über beschämende Haltung nach! mehr

11.02.2015, 11:17 Uhr

Der Genuss kann nur mit Wissen einhergehen Seit ca. 30 Jahren muss man sich Gedanken um die Lebensmittel machen, denn die Politik hat es versäumt der Ernährungsindustrie richtige Grenzen (im Sinne des Verbrauchers) aufzuzeigen. Somit sollte [...] mehr

11.02.2015, 10:55 Uhr

Lesen hilft In Italien brauchen die Gerichte sehr lange. Die Frau, um die es geht, wollte sich bereits vor mehreren Jahren die Embryos einsetzen lassen. Durch den Rechtsstreit ist sie nun schon 50 geworden. Der [...] mehr

08.02.2015, 12:03 Uhr

Solange es nur Idioten ins EU-Parlament schaffen und sie Entscheidungen für Lobbyisten treffen, wird der Verbraucher und Wähler weiterhin benachteiligt...zum Einen ist es in diesem Zusammenhang [...] mehr

06.02.2015, 12:47 Uhr

Kosten?! Kostet ein durchschnittlicher Verwaltungsangestellte bei Siemens etwa über 300.000? Bei den kürzlich angekündigten Karstadt-Kürzungen kommt man auf realistische ca. 50.000€/gekürzte Stelle. mehr

03.02.2015, 14:14 Uhr

Falsches Bild verkaufen In Deutschland ist es wirklich zum Verzweifeln: die Gesellschaft ist veraltet, trotz Wohlstand kaum Kinder und die auf Kosten des Staates gut ausgebildeten Fachkräfte suchen ihr Glück in anderen [...] mehr

28.01.2015, 15:09 Uhr

Inkompetenz der EU-Politiker Es geht nicht darum die Schuld bei den Unternehmen zu suchen; diese bewegen sich meist innerhalb der rechtlichen Rahmenbedingungen. Viel mehr ist es abscheulich, dass die Europa-Abgeordneten, die von [...] mehr

27.01.2015, 00:45 Uhr

@g0r3 Das ist tatsächlich ein wichtiger Punkt, den Sie ansprechen - Profit als eines der maßgeblichen Ideen für die politische Gestaltung. Warum ist es dazu gekommen? Weil die Leute, die in die Politik [...] mehr

25.01.2015, 02:46 Uhr

Wodka-Vergiftung Haben Böcking, Hesse und Kaiser etwa zu viel Wodka bei der Party im Interconti gehabt, so dass man dem Leser so einen Artikel zumutet? mehr

12.01.2015, 16:55 Uhr

@MtSchiara @PolitBarometer @MtSchiara: Das Verursacherprinzip gilt zwar in Deutschland, aber nicht mal in Österreich. Daher ist die Aufregung grundlos. In Italien werden Autobahnen von einer privaten Gesellschaft betrieben. [...] mehr

04.01.2015, 17:10 Uhr

Konsequenzen? Man fragt sich angesichts der regen Kommentaren, ob jemand von knapp 1000 Diskussionsteilnehmern auf irgendeine Art und Weise gegen TTIP protestiert hat: etwa auf der Straße oder einfach nur über eine [...] mehr

18.11.2014, 19:00 Uhr

Leere Versprechen Es ist sehr verwunderlich, wenn die Regierung immer wieder von großen Erfolgen spricht, jedoch z.B. alleinerziehende Mütter (jede 5te) kaum Chancen auf ein normales Leben haben. Jede zweite (!) [...] mehr

18.11.2014, 17:31 Uhr

Leere Versprechen Es ist sehr verwunderlich, wenn die Regierung immer wieder von großen Erfolgen spricht, jedoch z.B. alleinerziehende Mütter (jede 5te) kaum Chancen auf ein normales Leben haben. Jede zweite (!) [...] mehr

Seite 2 von 5