Benutzerprofil

roman76

Registriert seit: 28.02.2013
Beiträge: 11
15.06.2017, 13:20 Uhr

Übrhitzung Ein 1,6% Wirtschaftswachtum soll eine Überhitzung sein, das heißt in Ländern wie China mit 6,5% haben wir dann was? Das Höllenfeuer? Ein Wirtschaftsinferno? Und was genau soll mit Überhitzung gemeint [...] mehr

29.06.2015, 20:21 Uhr

Also da sie mich ähnlich angesprochen hatten: Ich kenne den Vorschlag. Er liest sich genau wie der vorherige. Wo da jetzt der "Kompromiss" oder das großzügige Angebot liegen sollen [...] mehr

29.06.2015, 16:48 Uhr

Inzwischen glaube ich das tatsächlich. Diese Regierung soll zumindest aus dem Amt gedrängt werden, damit kein anderes Land (Spanien, Portugal) auf die Idee kommt, eine Regierung zu wählen, die [...] mehr

29.06.2015, 16:00 Uhr

Eine europäische Tragödie Es ist eine Tragödie was hier passiert. Syriza kann dieses "Angebot" (oder soll man besser sagen den diktatorischen Erpressungsversuch) der Euro Gruppe gar nicht annehmen, ohne sich [...] mehr

19.06.2015, 13:23 Uhr

Traurig Es steht zu befürchten, dass Juncker es wirklich nicht versteht, und mit ihm Schäuble, Merkel und wer sonst noch an dieser verbohrten, auf ganzer Linie gescheiterten Austeritätspolitik weiterhin [...] mehr

09.11.2014, 20:15 Uhr

Dieser "Deutschland-hat-keine-Verfassungs" Unsinn geht mir so dermaßen gegen auf den Keks, noch mehr als Chemtrail- oder 9/11 Truther Gerede. Vielleicht hilft die Lektüre dieser Seite ein [...] mehr

07.10.2014, 16:27 Uhr

Wird solche Leute wie Hans-Werner Sinn und die Kaffeesatzleser vom IFO Institut wahrscheinlich nicht davon abhalten, weiter Jubelarien über die deutsche Wirtschaft niederzubeten und von "robusten [...] mehr

21.11.2013, 19:40 Uhr

Stellungnahme der IT? Ich würde gerne mal eine Stellungnahme der IT hören. Oft gibt es plausible Gründe, warum dies oder jenes nicht eingeführt wurde. Zb könnte gegen eine Umstellung auf Win7 gesprochen haben, dass viele [...] mehr

25.09.2013, 12:41 Uhr

Die GfK Kristallkugel Mich wundert, dass dieser Konsumklimaindex immer noch ernst genommen wird. Er wird doch regelmäßig von den tatsächlichen Einzelhandelswerten widerlegt, die dann - oh wunder - niemals die [...] mehr

24.05.2013, 10:36 Uhr

Parallelwelt SPON scheint in einer Parallelwelt zu leben, anders kann man sich solche Propagandaartikel nicht erklären. In dieser Parallelwelt hat die Wirtschaft um 0,1% "zugelegt", der Konsum ist um [...] mehr

28.02.2013, 07:13 Uhr

Interessant... ....dass ein solcher Sparkurs in den USA als katastrophal und rezessionsfördernd angesehen wird, was es unter allen Umständen zu verhindern gilt. Aber Griechenland, Spanien etc sollen ebensolche [...] mehr