Benutzerprofil

leylimley

Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 53
Seite 1 von 3
10.04.2017, 19:52 Uhr

40% der regierenden AKP besteht aus Kurden und ihr behauptet, der türkische Staat kämpfe gegen Kurden? Ist das euer Ernst? Nicht der türkische Staat, sondern das türkische Militär kämpft. Nicht gegen [...] mehr

29.05.2016, 21:36 Uhr

Die AFD entwickelt sich weiter in Richtung Vergangenheit. Ganz zu Anfang fand ich die AFD ehrlich nicht schlecht. Da war kein Rassismus herauszuhören, die Ideen waren einleuchtend. Ideen wie das Wiedereinführen der D-Mark usw.. [...] mehr

24.04.2016, 11:14 Uhr

Kann es sein, dass der Völkermord tatsächlich nie stattgefunden hat. Warum sollte die Türkei so etwas leugnen? Dass es eine Diskussion gibt ist schon komisch. Entweder es ist passiert oder es ist nicht passiert.. [...] mehr

07.01.2016, 16:18 Uhr

Arroganz Anhand der Art und Weise, wie sich 8 von 10 Kommentare hier über diese kleinen osteuropäischen lesen (die sind bedeutungslos, die haben nie eine Rolle gespielt...) schliese ich, dass sich auch Brüssel [...] mehr

02.11.2015, 02:24 Uhr

Wenn man die Kommentare hier liesst, fragt man sich, ob es nicht besser gewesen wäre, wenn die Deutschen die Wahlzettel in der Türkei ausgefüllt hätten. Scheinbar wissen Deutsche besser als Türken, [...] mehr

20.08.2015, 21:43 Uhr

Wer hier die Börse herunterredet der soll gefälligst keine Lebensmittel im Angebot kaufen und zum Tanken soll er nicht warten der sprit ein paar cent billiger wird. Denn wer das tut, der ist ein [...] mehr

12.06.2015, 22:32 Uhr

Warum fällt im zusammenhang mit der griechenland-krise niemals der name "goldman-sachs"?? Das ist wie damals, als amerika den ganzen nahen osten vergewaltigt har und niemand das kurze wort [...] mehr

11.06.2015, 12:07 Uhr

Minderheitenregierung? Also ich sehe das mit der Minderheitenregierung wie folgt: wenn man seeeehr machthungrig und frei von jeglichen staatsfreundlichen Absichten ist dann geht man auch eine Zusammenarbeit mit den [...] mehr

07.06.2015, 22:09 Uhr

Auf Wiedersehen Fortschritt und Demokratie. Wandel und Hoffnung. Willkommen Verschuldung, Arbeitslosigkeit, Preiserhöhungen, Chaos und Armut. mehr

22.05.2014, 11:57 Uhr

Zu europa stehen und gleichzeitig gegen einwanderung sein ist ein widerspruch frau merkel... mehr

08.05.2014, 22:48 Uhr

Durch diese billigen zinsen können sich auch leute mit eher schlechtem kapitalvorrat häuser "leisten" von denen sie sonst nur geträumt hätten. "Ob" es sich um eine immobilienblase [...] mehr

07.04.2014, 01:04 Uhr

Dafür gibt es ja wahlen. Das volk hat gewählt. Was für deutschland "gut" ist muss nicht zwangsläufig auch für ungarn gut sein. Anderes land, andere mentalität, andere umstände, andere [...] mehr

02.04.2014, 13:42 Uhr

dass die sozialisten, also die altkommunisten, das land fast in den abgrung getrieben hätten, hat der autor wohl vergessen zu erwähnen..erst seit orban an der macht ist geht es mit ungarn aufwärts. wo [...] mehr

31.03.2014, 22:02 Uhr

demokratisch gewählt.. ..und trotzdem ist es keinem recht. Dann stimmt was mit der Demokratie nicht. Es sollte so funktionieren: Europa sollte die Ministerpräsidenten für alle Länder dieser Welt bestimmen. Dann wäre alles [...] mehr

30.03.2014, 15:00 Uhr

In der Türkei sind Wahlen manipuliert? Mag sein das streite ich ja nicht mal ab.. das ist wirklich ein ernstzunehmendes Problem, wenn es denn so ist. Aber Leute, werfen wir mal einen Blick nach Deutschland. Hier sind Wahlen garantiert [...] mehr

30.03.2014, 14:49 Uhr

optional bin mal gespannt ob meine Meinung veröffentlich wird oder ob ich wieder zensiert werde mehr

30.03.2014, 14:45 Uhr

Alles gegeben und nicht erreicht Spiegel, Bild & Co, also alle nicht ernstnehmbaren Medien, haben alles in ihrer Macht stehende getan, um Erdogan und seine Partei als schlecht darzustellen. Wenn er so schlecht ist, von wem [...] mehr

26.03.2014, 22:15 Uhr

Ist es eigentlich immer schlecht und böse und dumm wenn man nicht wie der westen denkt und handelt? Ist der westen allwissend und fehlerfrei? mehr

25.03.2014, 23:27 Uhr

Täglich werden hunderttausende rinder, schweine, hühner.... geschlachtet. Ist deren existenz weniger wert als giraffen oder löwen? mehr

22.03.2014, 14:05 Uhr

EU-Beitritt? Wozu eigentlich? Das osmanische Reich wollte auch nicht ins römische. So ein witz. Ost und west sind sich gegenüber feindlich eingestellt - insbesondere den islamischen ländern gegenüber ist der [...] mehr

Seite 1 von 3