Benutzerprofil

ketzer3

Registriert seit: 03.03.2013
Beiträge: 275
Seite 1 von 14
15.08.2019, 22:05 Uhr

Vielleicht nicht rassistisch, aber gleichwhl dämlich In Ihrem ersten Absatz, Herr Fischer, stellen Sie den wohl authentischen Wortlaut der Rede von Herrn Tönnies vor. Danke. Unserer Qualitätspresse ist das nicht gelungen, wenn ich das richtig sehe; [...] mehr

10.07.2019, 12:42 Uhr

Schon ärgerlich, aber ist das nicht eher ein typisches "Sekretariatsversehen"? mehr

25.06.2019, 22:24 Uhr

Das Problem bei LEGO scheint mir, dass es keine Möglichkeit gibt, ganz bestimmte Steine in größerer Menge zu kaufen sondern man darauf verwiesen wird, Sets zu kaufen. Das wird dann einerseits ziemlich teuer, andererseits hat man [...] mehr

25.06.2019, 00:59 Uhr

Nein, Sie verstehen nicht richtig Und ich glaube nicht, dass Sie die Kolumne bis zum Ende gelesen haben. mehr

25.06.2019, 00:55 Uhr

Wer lesen kann, ist im Vorteil Lesen Sie doch den letzten Absatz. Aber das ist wohl zu viel verlangt. mehr

20.06.2019, 21:08 Uhr

Steinbach und Heimatvertriebene Richtig. Die Familie Steinbach kam mit Hitler ins Sudetenland, und sie ging mit Hitler. Heimatvertrieben sieht anders aus. mehr

18.06.2019, 21:44 Uhr

Ministerial-Juristen Ich selber bin bzw. war zwar kein Ministerial-Jurist, aber ich kenne welche. Und da liegt eine Vorlage auf dem Tisch - und jetzt soll er mal machen. Die Haare sträuben sich. Wie soll das denn [...] mehr

18.06.2019, 21:27 Uhr

Seehofer schluckt So ist es. Bundesinnenminister Horst Seehofer, der sich als damaliger CSU-Chef maßgeblich für die Maut eingesetzt hatte, sagte: "Man muss Gerichtsurteile akzeptieren, aber man muss sie [...] mehr

18.06.2019, 21:10 Uhr

Generalanwalt und Fachutachten Die Entscheidung des EuGH kam für mich nicht überraschend, alles Andere wäre für mich desillusionierend gewesen. Der EuGH hat sich gegen das Fachgutachten des Generalanwalts entschieden. [...] mehr

16.06.2019, 22:23 Uhr

abrafox ist nicht so ganz auf der Höhe der Zeit Nein, der Herr Fleischhauer wechselt zum FOCUS, wo er das Niveau hebt. Das wird Sie, abrafox, gewiss freuen. Ich hätte ihn lieber bei der FAZ gesehen. Dann hätte man dort wenigstens EINEN [...] mehr

16.06.2019, 22:15 Uhr

@44 Wer hat taktiert? Taktiert hat der Wähler, der sich sagte: „Alles, bloß nicht AfD.“ Das ist erlaubt. Das war auch in Österreich so, als der Wähler bei der Wahl zum Staatsoberhaupt sagte: „Alles, bloß nicht [...] mehr

13.06.2019, 21:47 Uhr

Wirklich? Zum FOCUS? Da werden Sie dort viele zustimmende Kommentare bekommen, die sich dann leicht als *Beifall von der falschen Seite*herausstellen werden. Aber dagegen ist natürlich niemand gefeit. Immerhin, das [...] mehr

21.05.2019, 16:18 Uhr

Betreutes Wählen u. ä. bei der Briefwahl Ja, alle Jahre wieder das Geklage von diversen Wahlleitern. Der Wahlzeitraum werde auf mehrere Wochen gestreckt. Na und? Es bestünden auch verfassungsrechtlich keine Bedenken, statt eines festen [...] mehr

17.05.2019, 21:44 Uhr

Rechtskonform – Und: Wer stand hinter der Kamera? Strache: "Das ist mir heilig, ich mache nichts, was rechtswidrig ist.“ Richtig. Unterstellt dass das Video nicht manipuliert ist: Rechtswidriges ist nicht zu erkennen, bestenfalls (straflose) [...] mehr

17.05.2019, 21:15 Uhr

Kurz Beliebt Er kann so beliebt sein wie er will - und erfolgreich? naja - trotzdem kann man ja denken. Oder schützt Beliebtheit vor kritischem Nachdenken? mehr

17.05.2019, 21:01 Uhr

Kurz und Papen Die Parallele Kurz und Papen hatte ich schon mal gelesen. Sehr schön. Wer versteht das hier? Von Papen sollte Hitler einhegen, was ihm aber nicht gelungen ist. Ich warte darauf, dass Kurz den [...] mehr

17.05.2019, 20:38 Uhr

Weiterreichung an Behörden Schon recht. Welche (österreichischen) Behörden? Machen Sie einen Vorschlag und nennen Sie den zuständigen Minister als Dienstherren dieser Behörden, inklusive dessen Parteizugehörigkeit. Die [...] mehr

13.05.2019, 20:54 Uhr

Nackenhaare Auch bei der Schnulze *Che sera* haben sie sich bei mir aufgestellt (die Nackenhaare - und die Zehennägel). Nein, sie war das Sinnbild der weißen Mittelschicht (warum auch nicht), die DD wie ein [...] mehr

29.04.2019, 21:11 Uhr

Journalismus – Wolf vs. Vilimsky Mal zwei Gedanken hierzu: 1. Erinnert sich noch jemand an die beiden Journalisten Claus Hinrich Casdorff und Rudolf Rohlinger? Die hatten im Rahmen der Sendung „Monitor“ (1965 bis 1973 sowie erneut [...] mehr

29.04.2019, 14:04 Uhr

Ich wundere mich, dass weder von *carn* noch von einem der wenigen, die sich ähnlich wie er hier offenbarten, Kritik daran geäußert wurde, dass so ein Mensch namens Hasnain Kazim sich erdreistet, über [...] mehr

Seite 1 von 14