Benutzerprofil

thelma&louise

Registriert seit: 05.03.2013
Beiträge: 251
Seite 1 von 13
09.02.2015, 00:18 Uhr

Übergewicht Man kann ja nun zum Thema Übergewicht glauben, was man will, und bekanntlich glauben wir gerne, was bequem für uns ist. Was aber gar keine Rolle spielt für die Frage, ob ein BMI von über einen [...] mehr

06.02.2015, 08:24 Uhr

Ein weites Feld Dass soziale Berufe schlecht bezahlt werden, hat auch mit einem merkwürdigen kulturellen Phänomen zu tun: Während Amerikaner denken"Feuerwehr, Polizei, Kraknkenschwester brauche ich unbedingt, [...] mehr

01.02.2015, 10:47 Uhr

Kultur Ich habe diesen Artikel nicht gelesen. Ich sehe auch die Sendung nie. Ich war gerade eine Woche im Urlaub und habe jeden Morgen in der Spiegel App nachgesehen, ob in der Welt etwas nicht [...] mehr

30.01.2015, 08:52 Uhr

Lösungsvorschlag Wenn es etwas kosten würde, einen Studienplatz im letzten Moment abzusagen oder einfach nicht zu erscheinen wie bei Reisen, dann gäbe es weniger nicht vergebene weil blockierte Plätte. Wer eine Woche [...] mehr

28.01.2015, 23:55 Uhr

Die Kurden Sollten m. E. endlich ihre Staat bekommen. Sie haben ihn sich verdient. Sie verteidigen gerade die Zivilisation. Vielleicht - oder sicher - habe ich keine detaillierte Sachkenntnis, ich bin nur ein [...] mehr

22.01.2015, 09:28 Uhr

Willkür, die Dummheit unterstützt Als Vermieter würde ich da in Berufung gehen. Das kann ja wohl nicht wahr sein. Wenn man etwas kaputt macht, dann muss man es bezahlen. Es ist unwahrscheinlich, dass jemand, der sich ein Marmorbad in [...] mehr

15.01.2015, 18:36 Uhr

Und weil das alles so ist Deshalb ist es gerecht, wenn der Chef 200 mal so viel verdient wie der Pförtner. Basta! mehr

15.01.2015, 00:48 Uhr

Arbeitszeit Soso, wer mehr als 50 Stunden pro Woche arbeitet ist ein Worcaholic. Ich dachte immer, dazu gehöre nicht nur die reine Arbeitszeit, sondern auch die Sucht danach. Aber die meisten Leute machen das [...] mehr

09.01.2015, 00:59 Uhr

Im Übrigen Es gibt durchaus Frauen, die die Pille danach wie Bonbons nehmen möchten, was aber bisher oft daran scheitert, dass die Frauenärzte eine anständige Verhütung vorschlagen, wenn eine Frau mehrmals im [...] mehr

09.01.2015, 00:51 Uhr

Infrastruktur Für deutsche Frauen ändert sich nichts Wesentliches. Es ist in keinem anderen Land der Welt der Zugang zum Frauenarzt so einfach und kostengünstig wie bei uns (vorausgesetzt man hat überhaupt eine [...] mehr

07.01.2015, 00:32 Uhr

@laubfrosch69 Sie irren sich: Krankheitsdaten werden sehr wohl bei den Krankenkassen gespeichert in Form der Diagnosen, die nach ICD10 vereinfacht und systembedingt ins Absurde verfälscht werden. Leider sind diese [...] mehr

06.01.2015, 18:40 Uhr

@regardlessfreeregardlessf Die Liste von Verfehlungen von Politikern lässt sich aus allen Parteien erstellen, wenn man so spießig sein will: von Edathy über Kohl und die Spendengeldern, Lafontaine und seine Nähe zum [...] mehr

04.01.2015, 10:12 Uhr

Mal sehen Ich hoffe, die FDP kommt wieder auf die Beine. Sie ist die Einzige unspiessige Partei, die Deutschland hat. Daß sie keine Unternehmerpartei ist, erkennt man am schlechten Marketing: keiner weiß, dass [...] mehr

29.12.2014, 02:03 Uhr

@ratxi Es geht nicht um Daimler oder die Gastronomie. Es geht um die Freiheit. Wenn ich drei Tage 12 Stunden arbeiten möchte, muss ich mich nach den neuen Gesetzen zum Mindestlohn selbständig machen. Diese [...] mehr

28.12.2014, 01:01 Uhr

Namen Zu der Neiddebatte möchte ich mich gar nicht äußern, aber zu den Namen. Ständig wird hier beklagt, dass Kinder aus bildungsfernen Familien es schwer hätten, den sozialen Aufstieg zu schaffen. Die [...] mehr

26.12.2014, 16:34 Uhr

Palü und Schrecklicheres Leider waren saarländische Tatorte schon immer furchtbar. Früher hat man die als Saarländer angeschaut, weil man immer eine Menge Darsteller kannte, mal kannte man die Statisten, mal den [...] mehr

26.12.2014, 00:28 Uhr

Political Correctness Es ist leider so, dass die gesamte ( reiche und relativ demokratische ) westliche Welt das Produkt einer Kultur ist, die man als "abendländisch" oder "christlich" bezeichnet. [...] mehr

23.12.2014, 23:34 Uhr

Mumpitz Regeln, die nur die Regelwut befriedigen Ich als Teil des Souveräns dieses Landes und mitfinanzierende Person (=Steuerzahler) bin entsetzt, dass unsere Bediensteten (= Abgeordnete und Beamte) mehr oder minder gezwungen sind, kostbare [...] mehr

23.12.2014, 01:07 Uhr

Rip Schön, dass es ihn gegeben hat mehr

19.12.2014, 03:15 Uhr

Thema verfehlt Keiner hier im Forum hat beim Thema Facharzttermine verstanden, was gespielt wird. Es geht doch gar nicht um die Versorgung mit Facharztterminen. Es hat sich ja wohl herumgesprochen, dass im [...] mehr

Seite 1 von 13