Benutzerprofil

chrima

Registriert seit: 27.04.2006
Beiträge: 2593
Seite 2 von 130
16.08.2017, 14:00 Uhr

Wer so einen Quatsch schreibt, der treibt (vielleicht entgegen seiner Absicht) immer mehr Menschen in die Fänge von KKK und anderer Faschisten. mehr

16.08.2017, 13:52 Uhr

Unglaublich Wahrhaft unglaublich. Nicht nur die Mittel derer sich der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika bedient. Leider ist auch das Niveau auf das sich dessen Kritiker herablassen nicht wirklich [...] mehr

09.08.2017, 02:09 Uhr

Für Volleyball kann ich bestätigen, dass zwischen den Männern und den Frauen Welten liegen. Obwohl das Netz für die Herren wesentlich höher gespannt wird (2,43m) als bei den Damen (2,24m) sind [...] mehr

09.08.2017, 01:18 Uhr

Um nur einen der großen deutschen Bigplayer zu nennen: SAP Sollte sogar Ihnen als IT-fernen Menschen etwas sagen. Wären Sie nicht so weit vom Thema, dann wüßten Sie auch was für einen Quatsch [...] mehr

09.08.2017, 00:50 Uhr

Also ich als pöser Masku kenne wirklich niemanden außer schrulligen, ewiggestrigen oder alternativ modern, schnoddrigen Feministen und -innen niemanden der, die oder das ernsthaft behauptet [...] mehr

09.08.2017, 00:20 Uhr

An welcher Stelle genau der Google Mitarbeiter anderen "ihre Freiheit zur Entfaltung bestimmter Fertigkeiten aus angeblich biologischen Gründen abspricht." können Sie bestimmt benennen. [...] mehr

08.08.2017, 23:46 Uhr

Den auch niemand (außer der Autorin des Artikels und andere denen die Meinung des Google Mitarbeiters nicht passt aber leider keine Argumente gegen seine Meinung haben) in die Welt posaunt. [...] mehr

08.08.2017, 22:43 Uhr

Genau auf diesem Niveau bewegen sich die Gender"wissenschaften". Da bringt jemand folgendes Argument: "Es gibt durchaus Experimente, die zeigen, dass es angeborene [...] mehr

08.08.2017, 21:40 Uhr

Sie haben realisiert auf wen Sie antworteten? Von der Dame habe ich bisher noch nie anderes gelesen. Scheint hier die Hofnärrin mit dem Recht andere zu beleidigen zu sein... mehr

08.08.2017, 21:31 Uhr

Wir leben in 2017. Nicht in 1980. Allerdings scheint es da ein HRler nett mit Ihnen gemeint zu haben, denn während meiner ersten Praktika Anfang der 1980er waren Frauen in der IT jetzt nicht [...] mehr

08.08.2017, 21:07 Uhr

In den Gender"wissenschaften" vielleicht. In den harten Naturwissenschaften sprechen alle Untersuchungen für deutliche Unterschiede zwischen dem Geschlechtern. Im Durchschnitt! mehr

08.08.2017, 20:52 Uhr

Schon mal in die SUVs reingeguckt und nachgeschaut wer die Dinger fährt? Kleiner Tipp: zu bestimmten Zeiten sammeln sich die SUVs der Stadt vor Kindergärten und Schulen... mehr

08.08.2017, 20:49 Uhr

Als IT-Consultant der nun schon einige Jahrzehnte in der Branche unterwegs ist, wundere ich mich immer wieder was für einen Quatsch manche Leute von sich geben. Ich habe die Anzahl meiner [...] mehr

08.08.2017, 20:14 Uhr

Der Link wurde gleich im ersten Beitrag in der Diskussion nachgereicht. Und tatsächlich scheint es einen Grund dafür zu geben, dass er im Artikel nicht auftaucht: Das ganze Gejammer der Autorin [...] mehr

08.08.2017, 19:19 Uhr

Google ist Ihr Freund. Sowohl in Sachen (Weiter-)Bildung als auch in ideologischer Sicht. mehr

08.08.2017, 19:16 Uhr

Diese Aussage ist absoluter Schwachsinn. Und das sage ich als inoffizieller aber schon oft so titulierter Foren-Frauenhasser. Um zu dieser Meinung zu kommen, muss ich mich jedoch nicht [...] mehr

07.08.2017, 13:56 Uhr

Sorry es so hart auszudrücken, aber was Sie da erzählen ist Quatsch! Das eigene Heimnetzwerk für den Zugriff auf einen eigenen Cloud-Server zu öffnen ist nicht ohne Risiko besonders was eigene [...] mehr

07.08.2017, 13:46 Uhr

Keine Ahnung wie die Versionsverwaltung von Dropbox Pro aussieht, aber für die meisten Anwender dürfte die Versionsverwaltung der kostenlosen und freien Software Owncloud bzw. libreCloud völlig [...] mehr

07.08.2017, 12:41 Uhr

Im RAID1 sollten nie gleiche Festplatten verwendet werden. Ich habe es in Rechenzentren schon mehrfach erlebt, dass in kurzer zeitlicher Folge Festplatten eines Herstellers aufgrund von [...] mehr

24.07.2017, 16:34 Uhr

Was hat die TRENNUNG von Staat und Wirtschaft mit einer "staatlichen Kommandowirtschaft" zu tun? Man muss schon ganz schön verquert denken, um solch einen Widerspruch zu produzieren. mehr

Seite 2 von 130