Benutzerprofil

promod

Registriert seit: 10.03.2013
Beiträge: 70
Seite 1 von 4
05.08.2017, 15:28 Uhr

Reich auf alle Ewigkeit? Man muss kein Sozialist sein, um zu erkennen, dass die Vermögensaufteilung total aus dem Ruder läuft. Arbeit reicht nicht aus für die Zukunft vorzusorgen, Eigentum kann nicht mehr eratbeitet werden. [...] mehr

05.08.2017, 15:09 Uhr

Diesel ist schmutzig! Das wusste jeder Dieselkaufer - wehren mussen sich doch alle, die keinen Diesel gekauft gaben, die mit Abgasen vergiftet werden und klar müssen alle Diesel verboten werden, nixht nur die deutschen. [...] mehr

03.08.2017, 15:21 Uhr

Die Industrie schafft sich selbst ab! Die Innovation fehlt - man denke an Tesla. Kodak wurde bedeutungslos als die Digitalfotografie aufkam und die deutsche Autoindusrie hat aus Gier und Selbstgefälligkeit den Anschluss verpasst. [...] mehr

09.06.2017, 22:52 Uhr

Steuerreform ist überfällig! Der Staat macht seit Jahrzehnten seine Hausaufgaben nicht. Eine echte Steuerreform ist überfällig. "Wir zahlen so viel wie Oma und Opa" - so ein Quatsch! Die kalte Progression hat doch erst [...] mehr

22.05.2017, 08:59 Uhr

geschröpfte Mittelklasse war leider nicht eingeladen nur Lobbyisten der Reichen und Vertreter des gierigen Staates durften sich profilieren Grundeinkommen? Spitzensteuersatz nicht bei 52.000 sondern vielleicht 150.000? Gebührenfreie Kitas ha, ha - [...] mehr

25.02.2017, 07:13 Uhr

Werden die 5 Mrd. Gewinn in saubere Luft investiert? VW machr Milliardengewinne mit Dieselfahrzeugen und die Menschen saugen sich Feinstaub tief in die Lungen. Schon von 15 Jahren hätte man sich von dieser Technik abwenden müssen, statt mit [...] mehr

22.01.2017, 08:42 Uhr

rosa Mütze vs. Schwarzmaler Steinmeier war viele Jahre in Regierungsverantwortung ohne Veränderungen anzuschieben. Er hat wie alle Politiker für "Ruhe im Karton" gesorgt und Lobbypolitik betrieben. Jetzt kommt [...] mehr

28.12.2016, 17:04 Uhr

Jugend ist gut! 1. Sarah Wagenknecht bleibt! 2. Petry weiß nicht? Spahn und Palmer kenn ich nicht. Aber die Jugend muss endlich ran!!! mehr

28.12.2016, 16:23 Uhr

Bilduntertitelungen hat der Gemüsehändler gemacht... über den Spiegel kann man sich nur wundern...wenn selbst in der "Denkzentrale" so ein Nonsens geschrieben wird und so viel Unvermögen existiert, wie soll sich dann das [...] mehr

28.12.2016, 14:12 Uhr

Linksaußen-Galionsfigur mit Hang zum Populismus Das ist typisch für unsere Zeit alles ist Talkshow, alles wird kommentiert. Jedes Schulkind ist ein Kommentator, auch wenn es selbst nicht schreiben kann. Frau Wagenknecht hat eine exzellente Rede im [...] mehr

27.12.2016, 19:09 Uhr

Hat den Kommentar wirklich ein Professor geschrieben? Leider hat die AfD in vielen Punkten recht, deshalb muss man sie ja nicht wählen. Aber die Rede von Sarah Wagenknecht ist toll und zeugt von mehr wirtschaflichem und politischem Verständnis als [...] mehr

27.12.2016, 17:07 Uhr

passend zur Wetterfähnchen Politik die Wetterfähnchenjournaille Die groKo müsste analysieren und zukunftsgerichtet regieren, stattdessen kriegen wir ein "Weiter so", Visionen fehlen und frührer oder später geht alles den Bach runter. Die kalte [...] mehr

25.12.2016, 07:26 Uhr

in Auftrag gegebene Schönfärberei? Die Politik versucht sich die Welt schön zu reden und hofft so das kommende Wahldesaster zu wegzudichten. Ein bisschen wie in der DDR per unautorisierter Meldung, die jetzt ab und zu auftauchen. Was [...] mehr

05.11.2016, 09:14 Uhr

hergebrachten Grundsätze des Berufsbeamtentums Zuerst gehören die "hergebrachten Grundsätze des Berufsbeamtentums" auf den Prüfstand, die kommen wohl aus der Kaiserzeit? Keine Sondersteuer für Arbeitnehmer, das genau ist der [...] mehr

05.11.2016, 08:45 Uhr

Fahrverbote Die deutsche Autoindustrie hätte niemals in China mit Verbrennungsmotoren auf einen Milliardenmarkt gehen dürfen, aber die Gier war zu groß. Jetzt bauen andere emissionsfreie Autos. Was Deutschland [...] mehr

04.11.2016, 15:39 Uhr

Mitte mit 40.000 €? Ihre Einschätzung der Grünen unterstützte ich und ich interessiere mich schon lange nicht mehr für die Grünen. Allerdings haben Sie keinerlei Verständnis für die Einkommenssituation der Familien. MIt [...] mehr

29.10.2016, 16:18 Uhr

Wie konnte Oettinger an die Position gelangen? Irgendjemand trägt die Verantwortung, wenn ein Mann wie Oettinger an solch eine wichtige Position gelangt. Wann hört das endlich auf, dass Posten innerhalb der Politiker-Beamten-Bürokraten-Klüngel [...] mehr

28.10.2016, 09:17 Uhr

Sammelklagen für Bürger statt Hätte Deutschland nicht anders abstimmen müssen, alle sprechen nur von den Wallonen? Es gab doch Auflagen, die wurden unter den Tisch gekehrt? Die Analyse ist eindeutig - Staatsversagen, [...] mehr

25.10.2016, 14:02 Uhr

Passivität der Regierung ist unerträglich! Eine umfassende Steuerreform zur Entlastung der Mittelschicht ist seit Jahrzehnten überfällig und wieder in Vergessenheit geraten. Warum wohl? Herr Schäuble als Vertreter der Oberschicht entlastet die [...] mehr

Seite 1 von 4