Benutzerprofil

wolleh

Registriert seit: 12.03.2013
Beiträge: 311
Seite 1 von 16
07.10.2019, 23:37 Uhr

Ich schäme mich, Deutscher zu sein. Diese Regierung fügt dem Volk und der Welt großen Schaden zu. Sie wird dirigiert von Interessensgruppen. Dies ist nicht abgedeckt von unser Verfassung. Wir sind eine Bananenrepublik [...] mehr

29.09.2019, 14:09 Uhr

Unsere Politiker fügen unserem Staat Schaden zu Das Klimakabinet hat total versagt. Das ist absolut sicher. Alle Minister müssen zurücktreten. Es muss Neuwahlen geben. Wenn diese Volksschädiger nicht zurücktreten, müssen sie aus dem Amt geklagt [...] mehr

28.09.2019, 22:43 Uhr

Super SPD Nachdem die Pensionäre von der SPD die 21 Millionen Menschen, die ihre Pensionen bezahlen, bezahlt haben und bezahlen werden, zielsicher in die Armut geführt haben, geht diese Missaxhtung weiter. Dass [...] mehr

23.09.2019, 08:54 Uhr

Eir leben nicht nur nicht nachhaltig, sondern weit über unsere Verhältnisse und zu Lasten unseres Planeten. Es ist nicht 5 vor 12 Uhr mittags, es ist bereits 23 Uhr nachts. Es fehlt nicht mehr viel. mehr

22.09.2019, 22:25 Uhr

Die Groko ist faktisch am Ende Dieser Klimakompromiß wird wirkungslos sein. Da wird kein Gramm CO2 eibgespart. Das war auch nicht zu erwarten. Es geht weiterhin den Spitzenpolitikern nicht darum etwas für die Bürger zu tun. Sie [...] mehr

20.09.2019, 10:15 Uhr

40 Jahre wurde nichts getan. 40 Jahre wurde nichts getan. Nur Symbolpolitik. Das Wissen der Forscher wird ignoriert. Verantwortungslose Volksschullehrer und Juristen verantworten das Klimaressort. Warum werden Politiker nicht [...] mehr

28.08.2019, 22:00 Uhr

Die SPD muss erst mal zu sich finden und abrechnen mit denjenigen, denen sie das Abstürzen zu verdanken hat. Das sind der Gaslobbyist, Münte, Sigmar und Ulla Schmitt. Mit ein Grund für den Absturz ist das Unterbuttern und Abzocken [...] mehr

20.08.2019, 08:55 Uhr

Wenn bekannt wird, dass es Scholz war, der den Krankenkassenbetrug an den Rentnern 2004 vorschlug, wird ihn kein Rentner mehr wählen. Jahr für Jahr werden seit 2005 6 Millionen Rentner um 5 Milliarden Euro betrogen. Ein Ende ist nicht [...] mehr

16.08.2019, 21:18 Uhr

Ich habe nichts gegen Herrn Scholz, aber ich hoffe, er wird nicht gewählt. Er steht wie kein anderer für den Niedergang der SPD. An seiner Kanditatur sieht man, dass er, wie der ganze Vorstand der SPD, den Schuss nicht gehört hat. [...] mehr

15.08.2019, 22:47 Uhr

Die Linke ist die einzige Partei die man guten Gewissens wählen kann. Keiner der Alt-PDS-ler hat das totalitäre System unterstützt. Die Alt-PDS-ler sind wie die Wähler der Linken, zu denen ich gehöre, Sozialisten, die wollen, dass [...] mehr

11.08.2019, 23:55 Uhr

Der kleine Mann ist nicht das Problem sondern diejenigen, die uns glauben lassen, man muss alles mitmachen, was so in Trend kommt und dass die Wirtschaft jedes 3% wachsen muss. Das sind falsche Propheten und Lügner. Und da diese die [...] mehr

01.08.2019, 16:19 Uhr

Vieles wird falsch gemacht 1. Man braucht ein Energieministerium mit einem Minister, der etwas von Energie steht. Kein Jurist. 2. Klare Regelungen, die ohne wenn und aber durch gesetzt werden. Plsnungssicherheit. 3. Gemeinden [...] mehr

10.07.2019, 23:10 Uhr

Diese Frau ist einfach toll Respekt. Respekt. Respekt. Ich wünsche mir, dass viele Staatslenker den gleichen Mut haben. mehr

06.06.2019, 18:05 Uhr

Was soll das alles? Man muss mittlerweile nicht mehr von einer Krise der Volksparteien reden, sondern von einer Pressenkrise. Diese wurde erstmals überdeutlich, als die gesamte deutsche Presse Christian Wulff aus dem Amt [...] mehr

30.05.2019, 12:30 Uhr

Skandalös Wie fast alles in diesem Staat, dem angeblich besten der Welt, ist der geplante Kohleausstieg ein Skandal. Da werden 80 Milliarden ausgegeben für etwas, was 20 Jahre vorher bekannt ist und was absolut [...] mehr

28.05.2019, 17:46 Uhr

Mein Gott Walter Hoffentlich wird Frau AKK nie Kanzlerin. Gott verschone Deutschland und Europa. Gebt ihr wieder einen Job im Saarland. Bitte. mehr

11.05.2019, 09:00 Uhr

Jetzt fehlt nur noch, dass die Lobbyistin im Amt des Landwirtschaftministers ihre naive Idee damit begründet, den Rückgang des Artensterbens stoppen zu wollen. Das würde zu ihr passen. Leider eine komplette Fehlbesetzung [...] mehr

05.05.2019, 16:37 Uhr

Tut mir leid, stimme Herrn Müller in nichts zu. Mittlerweile sind wir in einer Phase angelangt, wo jeder versucht einzig und allein seinen persönlichen Profit zu optimieren. Dem kann der Staat entgegenwirken. Klare [...] mehr

04.05.2019, 19:47 Uhr

Tut mir leid, AKK ist total im Unrecht. 1. haben wir längst keine Soziale Marktwirtschaft mehr und 2. werden nur 10% der deutschen Bevölkerung reicher und 3. lohnt sich Leistung nicht. Wir werden von Privilegierten [...] mehr

03.05.2019, 10:19 Uhr

Endlich die richtigen Themen Herr Kühnert ist ein Hoffnungsträger. Er hat das Zeug dazu, Deutschland und Europa gerechter zu machen. Er hst Recht. Wir müssen anfangen, den Kapitalismus abzubauen. Kein Mensch braucht mehr als eine [...] mehr

Seite 1 von 16