Benutzerprofil

life_erisson

Registriert seit: 12.03.2013
Beiträge: 46
Seite 1 von 3
03.09.2014, 00:10 Uhr

Eigentlich war doch offensichtlich, dass die Geschichte mit der Oma nur eine Anekdote ist, hinsichtlich der Tatsache, dass die Amis vor 50 Jahren schonmal dieses Problem hatten, dessen Lösich sich [...] mehr

02.09.2014, 13:28 Uhr

Bzgl "Feminismus": Ich als Mann weiß auf Anhieb nicht, mit welchen Worten und welchen Taten ich der Emanzipation auch nur ansatzweise derart effektiv im Weg stehen könnte, wie dies [...] mehr

01.09.2014, 23:28 Uhr

überhöhte Geschwindigkeit So gesehen ist es doch ein Verkehrstoter, durch überhöhte Geschwindigkeit, wenn man mit 31km/h durch die 30er Zone fährt und zwei Meter vor einem springt ein Kind hinter einem am Straßenrand parkenden [...] mehr

13.08.2014, 11:54 Uhr

ein einfaches Weltbild ist ja ne wunderbare Sache, aber hilft nicht Missstände zu verbessern. z.B. das der SpOn-Redaktion, da wird offensichtlich angenommen, Frauen hätten hier in Deutschland generell in jedweder Hinsicht ein schwereres Leben als Männer, also müssen es natürlich die bösen [...] mehr

01.08.2014, 11:49 Uhr

Und hier haben wir einen weiteren Beweis dafür, dass die SPD mittlerweile das Wort "Sozialdemokratisch" vollkommen Unrecht in ihrem Namen hat. Es ist nichts anderes als klassischer [...] mehr

19.07.2014, 12:16 Uhr

Wer beschwert sich hier? Nun, auch wenn diese Begründung der Ablehnung, insofern sie tatsächlich so gelautet hat, eine Frechheit ist, die Anzahl der zu besteitenden Spiele ist identisch, und wenn man später anfängt, muss man [...] mehr

14.07.2014, 16:47 Uhr

Ich hoffe sie machen Ihrem Nicknamen alle Ehre und erklären mir wie sie auf die Idee kommen, Moslems wären von Darstellungen des Propheten begeistert. Als nächstes können Sie mir auch erklären, [...] mehr

14.07.2014, 01:00 Uhr

tja jetzt haben es die Argentinier trotz mächtigem Support durch den italienischen Schiedsrichter nicht geschaft, selbiger sollte das Spiel nochmal ansehn und gemäß dessen die leistungsgerechten [...] mehr

12.07.2014, 10:22 Uhr

Irrtum Wow, müssen sie verzweifelt sein, um mittels völlig falscher Aussagen zu stänkern. Deutschland hat gegen Algerien letztlich hochverdient gewonnen, auch wenn die erste halbe Stunde grauenhaft war, [...] mehr

12.07.2014, 10:05 Uhr

Hui da wohnen Sie aber in einem ganz gewaltigen Elfenbeinturm, was Arroganz angeht, so ist diese in Bezug auf Fußball bei den Argenthiniern und war bei den Brasilianern wesentlich ausgeprägter. mehr

12.07.2014, 09:49 Uhr

Ich bin es echt leid Ich bin den ganzen Aussagen im Sinn von "Ohne Neuer wäre die DFB-11 schon in der Vorrunde ausgeschieden" etc echt überdrüssig. Neuer ist ein richtig starker, aber auch sehr offensiv [...] mehr

12.07.2014, 01:52 Uhr

Neymar wird's Ich vermute es wird Neymar, so quasi als Zeichen der Solidarität oder so. Hummels, auch wenn er es verdient hätte, wird es wohl leider nicht werden, in Relation zur Abwehr wird die Offensive leider [...] mehr

01.07.2014, 12:18 Uhr

Endlich mal ein vernünftiger Kommentar hier. :-) Ich stimme ihnen zu, dass die DFB-11 gewaltige Probleme gegen Teams hat, die es verstehen das deutsche Aufbauspiel im Mittelfeld zu unterbinden. Ich [...] mehr

01.07.2014, 01:05 Uhr

Ich fand die Reaktion von Mertesacker klasse. Die Fragen mancher "Reporter" sind nunmal auch wirklich unterirdisch, und wenn Herr Büchler das Spiel gesehen hätte, wäre ihm der Gedanke, dass [...] mehr

18.06.2014, 10:50 Uhr

Natürlich haben die nen immerwiederkehrenden Spitznamen: "Gurkentruppe" klingt vielleicht zunächst wenig schmeichelhaft, ein möglicherweise eher befremdend wirkender Versuch "Jogis [...] mehr

15.06.2014, 10:40 Uhr

ist doch nichts Neues So isses doch häufiger, die "Stars" werden immer hochgejubelt und ihr Leistung als ach so besonders bezeichnet, auch wenn sie letztlich eher evtl sogar negativ auffielen, und [...] mehr

27.04.2014, 03:37 Uhr

optional wow... ich gratuliere Ihnen bei SpOn zu diesem sportjournalistischen Tiefpunkt. Real Madrid hat 4:0 gegen den Tabellensechzehnten gewonnen und ihrem Reporter scheint das Höschen wegzufliegen [...] mehr

18.03.2014, 11:40 Uhr

Ehrlichkeit statt Polemik! Sehr geehrte Damen und Herren bei SpOn, ich für meinen Teil betrachte mich als Befürworter der Emanzipation, was aber tendenziell erschwert wird, wenn etablierte Medien die Polemik über die [...] mehr

07.03.2014, 05:40 Uhr

optional Ich hätte als Prof trocken und absolut gerechtfertigter Weise geantwortet: "Tja Schätzle, ich weiß halt was Du brauchst." :-) Was in diesem Falle wohl Frau Sprengel sagen würde? mehr

04.01.2014, 13:29 Uhr

ich bin zwar der Meinung, dass der heutige Mensch auch nur eine Zwischenstufe ist, aber die Körpergröße als Beleg dafür zu nehmen, halte ich ein Stück weit für schwierig, da sie doch recht [...] mehr

Seite 1 von 3