Benutzerprofil

r.kon

Registriert seit: 13.03.2013
Beiträge: 56
Seite 1 von 3
01.05.2019, 10:59 Uhr

Lieber Penibilist Ihre Kritik an der Qualität des ausgestrahlten Formats und seinen Protagonisten in allen Ehren, aber dem Publikum aufgrund seines anderen Geschmacks als dem Ihren die Mündigkeit abzusprechen, die es [...] mehr

03.05.2018, 16:43 Uhr

Geben & Nehmen Wird wohl mehr und mehr missverstanden ! Wenn man schon dieses Prinzip nicht versteht so sollte man sich wenigstens an regeln und Verträge halten ! Will man auch das nicht, so sollte man sich eben [...] mehr

21.03.2018, 12:07 Uhr

GKV oder PKV lassen sich doch nicht so einfach über Wartezeiten definieren. Bei den Leistungen sind die Unterschiede teilweise schon gravierend. Ich wurde einer Knie OP unterzogen, die Klinik etwa 100Km von meinem [...] mehr

16.09.2016, 17:45 Uhr

Ich habe den Erklärungsversuch so verstanden: Wenn der Bauer nicht schwimmen kann , so liegt´s an der Badehose. mehr

16.09.2016, 17:19 Uhr

Die Mauser zurück Schreibfehler oder freudscher Versprecher? Auch das alle Nazies aus Deutschland verschwinden sollen finde ich unrealistisch, wem, bitteschön , wollen wir die denn schicken? Für mich ist es am [...] mehr

24.07.2016, 07:29 Uhr

Lobenswert finde ich in diesem Falle die Reaktionen der deutschen Politiker. Was bringt das verbale Hervorpreschen nach einer so scheusslichen Tat, wenn genaue Fakten nicht einmal richtig bekannt sind . mehr

18.07.2016, 17:22 Uhr

Na ja, genau genommen konnten auch die nicht öffentlichen Sender nicht viel mehr berichten, was nun wirklich passiert ist , was inszeniert und was real abgelaufen ist , wir bekommen ja nun von niemandem im [...] mehr

03.07.2016, 09:09 Uhr

Brot und Spiele Mehr braucht der Michel wohl nicht ! Ob man einen Europameister via Elfmeterglück ermitteln muss,sei mal dahingestellt, bringt natürlich durch überlange Übertragungen richtig Geld ein. Die Fähnchen [...] mehr

01.07.2016, 11:24 Uhr

Zugegeben, ein echten Fussball Fan bin ich wohl nicht, aber wenn ich bei einer EM oder sogar WM miterlebe, dass es die Kontrahenten selbst in 120 min., real sogar noch länger,nicht fertigbringen einen Gewinner [...] mehr

29.06.2016, 13:17 Uhr

Eine Wertminderung im eigentlichen Sinne entsteht evtl. durch den verminderten Wiederverkaufswert, sonst sehe ich nach Behebung des Mangels keine Nachteile. Ob jetzt wirklich die Käufer von VW Dieselfahrzeugen ihr [...] mehr

13.06.2016, 08:55 Uhr

US Wahlkampf da gelten wohl eindeutig andere Regeln als hier zu Lande. Das Trump darauf anspringt war zu erwarten, die meisten Amerikaner werden seiner Polemik sicherlich nicht viel entgegensetzen, ein klares [...] mehr

07.06.2016, 08:09 Uhr

Ein unnötiges Amt, es kostet Unsummen, die sicher besser angelegt werden könnten.Das " Volk" kann ja sowieso nur abnicken oder sich gar nicht interessieren. Das allerdings erzeugt Protest,der Stimmenzuwachs [...] mehr

25.05.2016, 12:47 Uhr

Herr Bukut ist doch nichts anderes als das offizielle Sprachorgan Erdogans. Natürlich setzt er noch "einen drauf". Meiner Ansicht nach sollte die EU endlich klar und deutlich Stellung beziehen und [...] mehr

20.05.2016, 08:52 Uhr

Es mutet etwas befremdlich an, das nur VW und Opel erwähnt werden, alle anderen Marken sind okay? Wer´s glaubt. Eins scheint sich in der Sache schon jetzt wieder heraus zu kristallisieren, der Endverbraucher wird wieder einmal [...] mehr

17.05.2016, 16:29 Uhr

Interessant ! 900m mit dem Fahrrad zum ÖPNV, da währe mir das rausholen des Rads viel zu lästig, ich glaube das könnte man auch zu Fuß schaffen. Egal. Ich habe mir so ein E-Bike , sorry, Pedelec angeschaut und bin [...] mehr

18.04.2016, 07:37 Uhr

Platt im Abi? Ich selbst wohne in Nordfriesland, da wird "Plattdütsch snakt". Aber im Abi und dann als 2."Fremdsprache"? Finde ich wirklich etwas befremdlich.Was bitte schön, ausser [...] mehr

07.04.2016, 11:05 Uhr

Dieses Europa kann das europäische " Wahlvolk" nicht wollen und aus diesem Grunde auch nicht unterstützen. Die meisten EU Mitgliedstaaten lassen sich all zu gerne alimentieren ohne sich ansonsten auf die [...] mehr

14.03.2016, 08:07 Uhr

Nach rechts Nach rechts rückt nun auch offiziell der Deutsche. Urängste vor allem Fremden scheinen sich zu manifestieren, die geistigen Brandbeschleuniger wollen nicht mehr länger nur zündeln.Alternativen werden [...] mehr

07.03.2016, 10:51 Uhr

Europa sollte sich besinnen und Einigkeit sowie Stärke zeigen.Es scheint der Plan unserer " Freunde" und auch der russischen Seite hervorragend aufzugehen, Europa schwächt sich selbst mehr und mehr. Man sollte sich [...] mehr

17.02.2016, 09:25 Uhr

Monteure? Wo sind dazu Erhebungen zu sehen? Davon sind täglich zig tausende unterwegs, von ihren Firmen, meist auch noch als Leiharbeiter und sehr schlecht bezahlt, überall im Bundesgebiet eingesetzt. Ist der [...] mehr

Seite 1 von 3