Benutzerprofil

amed

Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 35
Seite 1 von 2
11.02.2016, 16:10 Uhr

Barbarei gegen die Kurden Die Angriffe und die Barbarei der AKP wurden nach den Wahlen vom 1. November massiv vergrößert. Seit nun über drei Monaten sind die Städte Sur, silopi, cizre, Nusaybin ,Diyarbakir im Ausnahmezustand. [...] mehr

10.01.2016, 14:15 Uhr

Türkei verliert in Rojava Nachdem die Volks- und die Frauenverteidigungseinheiten (YPG/YPJ) große Erfolge im Kampf gegen den IS erzielten, hat vor allem die Türkei schwere politische Verluste [...] mehr

03.11.2015, 00:23 Uhr

Die "ganze Welt" solle das Wahlergebnis der Türkei respektieren, verlangt der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan."aber vor vier Monaten wo er die Wahl verloren hatte, sagte [...] mehr

25.10.2015, 21:05 Uhr

Es wurden in letzter Zeit drei Selbstmord Anschläge ausgeübt und alle drei waren gegen kurdenpartei HDP. Ich denke nicht, dass ohne wissen der türkische Geheimdienst ausgeübt wurden mehr

14.10.2015, 12:48 Uhr

Hätte man von Anfang die Kurden militärisch unterstütz, wäre Verbrecher Bande IS nicht so weit gekommen. Meiner Meinung nach der wahrer Kalif ist nicht in Mosul sondern in Ankara mehr

06.08.2015, 16:48 Uhr

Russland würde sanktioniert, weil Krim annektiert hat. Was ist mit der Türkei? Die haben ohne UN - Zustimmung ein anderes Land bombardiert, kurdische Zivilisten getötet, Dörfer Erdboden gleich [...] mehr

04.08.2015, 21:04 Uhr

Das ist eine Schande für eine zivilisierte Welt, dass es im 21. Jahrhundert die Menschen wegen ihr Glauben geköpft werden. Daher ein unabhängiges kurdistan muss gegründet werden. Ansonsten werden die [...] mehr

24.07.2015, 11:02 Uhr

Das ist reine Augenwischerei, da wurden ausschließlich nurKurden festgenommen. Als Alibi wird nur ein paar Halsabschneider vorübergehend fest genommen, spätestens werden die in drei Tage auf freie Fuß [...] mehr

19.06.2015, 20:02 Uhr

Für mich ist der Soldat ist ein Held, denn er dort gegen einen Verbrecherbande kämpft. mehr

19.04.2015, 14:23 Uhr

Meiner Meinung nach, es kommt drauf an, wer damit schießt. Die kurdische Peschmerga sind sehr erfahrener Kämpfer, seit mehrere Jahrzehnten kämpfen sie gegen die arabische, türkische und persische [...] mehr

03.03.2015, 22:34 Uhr

Die kurdische Streitkräfte müssen unterstütz werden. Nur sie können die IS Verbrecherbande vertreiben. Es ist kein Verlass auf Araber. Die Kurden haben bewiesen, siehe Kobane, sindschar etc. mehr

06.02.2015, 18:46 Uhr

Unterstützung für kurdistan Man soll vor allem die Kurden militärisch und wirtschaftlich unterstützen, denn sie kämpfen am effektivsten am Boden gegen is Verbrecher banden. Man darf nicht vergessen, der wahre Kalifat ist nicht [...] mehr

01.02.2015, 17:47 Uhr

Kurdistan Die mutige kurdischen Freiheitskämpfer Haben gezeigt, wie man diesen Barbaren stoppen kann. Siehe Kobane, sindschar usw. mehr

01.02.2015, 15:29 Uhr

Bei den Militäroffensiven der kurdischen Streitkräfte (YPG- und Peschmerga-Kämpfer) in den letzten drei Tagen wurden 30 Dörfer in der Region um Kobane aus der Gewalt der Dschihadistenmiliz [...] mehr

01.02.2015, 15:19 Uhr

Kurdistan muss unabhängig werden. Es werden weder Araber noch die Türken Is Bande bekämpfen, denn beide vollksgruppen haben gleiche Ideologie wie Is. Die Kurden sind liberaller und weltoffener mehr

30.01.2015, 15:54 Uhr

Hoch lebe kurdistan Die mutigen Kurden kämpfen nicht nur für die Kurden, sondern auch für die gesamte freie Welt. Meiner Meinung nach sollten der Westen die Kurden massiv militärisch unterstützen, denn die sind die [...] mehr

09.01.2015, 11:37 Uhr

Diese isis Verbrecher haben tausend unschuldige Kurden auf gewissen. Seit Jahren kämpfen die Kurden in Syrien und im Irak gegen islamische Faschisten. Im nahen Osten sind die Kurden einzige Macht, die [...] mehr

02.01.2015, 05:26 Uhr

Reiches Deutschland arme deutsche mehr

22.12.2014, 14:30 Uhr

Es lebe kurdische Freiheitskämpfer, denn sie kämpfen für eine freie Welt mehr

18.12.2014, 19:26 Uhr

Sie wollten bestimmt ein paar Kurden hinrichten, wie vor einem Jahr in Paris, wo die drei kurdische Frauen ermordet haben mehr

Seite 1 von 2