Benutzerprofil

gronzo.granato

Registriert seit: 16.03.2013
Beiträge: 60
Seite 1 von 3
04.04.2018, 14:42 Uhr

Mag sein, der Kern meiner Aussage war aber, dass die Spirale um das Schwarze Loch nicht aus dem Drehimpuls der angesaugten Materieteilchen entstand (wie postuliert) sondern durch die Drehung des [...] mehr

04.04.2018, 14:01 Uhr

Das Problem ist, dass Zaunsfeld da einiges zusammenwirft. Akkretionsscheiben haben schwarze Löcher nur, wenn diese rotieren, die entstehen nicht durch Rotation der hineinfallenden Materie. Wenn [...] mehr

04.04.2018, 12:29 Uhr

Wollte da gerade selber kommentieren. Der verlinkte Artikel (Max Planck Institut, die sollten es wissen) ist da recht genau. Die Jets scheinen direkt außerhalb des Ereignishorizonts gebildet zu [...] mehr

04.02.2018, 10:49 Uhr

Bitte keine Haarspalterei hier ;) Die Heartbeat-Extension wurde von einem Dritten erstellt, trotz Code-Review wurde der Bug nicht erkannt. Es war von ihm definitiv keine Absicht. Warum sollte so [...] mehr

03.02.2018, 14:05 Uhr

https://de.wikipedia.org/wiki/Heartbleed https://access.redhat.com/articles/2161461 Nur um mal zwei heftige bugs zu listen, die es trotz der Schwierigkeiten geschafft haben. Wenn so etwas [...] mehr

03.02.2018, 14:02 Uhr

Niemand (auch nicht die GPL) hält Einzelpersonen davon ab, GPL-lizenzierten Code in eigener Software zu verwenden, die dann auch beruflich genutzt wird. Sollte aber ein Produkt auf Basis dieser [...] mehr

03.01.2018, 15:15 Uhr

MEP... https://en.wikipedia.org/wiki/AMD_Phenom Unter Background kannst du lesen, dass es da auch gewaltige Probleme gab. Es ist also nicht nur Intel fähig dazu, Mist zu bauen... mehr

16.12.2017, 21:00 Uhr

Verzwackte Diskussion Ich bin da hin- und hergerissen. Einerseits ist es eine Schande. Nicht nur, dass schützenswerte Wälder gerodet werden, sondern eben auch geschützte: Mitten in den Nationalparks. Viele der Wälder sind [...] mehr

14.12.2017, 19:50 Uhr

Interessant was hier so abgeht. Der Text spricht von Verpachtung der angrenzenden Wiese. Das bedeutet, dass nicht unbedingt beim Einzug ersichtlich war, dass hier Kühe mit Glocken stehen. Die stehen da nebenbei [...] mehr

18.11.2017, 20:00 Uhr

Angenommen wir wiegen 16 Gramm zu viel, wo waren dann die schwereren? mehr

04.08.2017, 15:32 Uhr

Rumänien hat damit nichts zu tun! Hat doch andrei0303 schon gesagt: Fiprocid (ein Medikament) wurde in Rumänien gekauft und dem Desinfektionsmittel (in Belgien) zugesetzt (so jedenfalls mein [...] mehr

02.06.2017, 08:43 Uhr

Konsequenzen Mich würden hier die tieferen Konsequenzen interessieren. Laut Wikipeda ist das Klimaabkommen von Paris en Nachfolger des Kyoto-Protokolls, was wiederum ein Nachfolger des Montreal-Protokolls ist. Es [...] mehr

06.02.2017, 10:28 Uhr

Das war auch mein erster Gedanke. Nachdem ich die vorgeschlagene Lösung sah suchte ich den Haken, konnte aber keinen finden... mehr

09.10.2016, 14:25 Uhr

Fehler in der Aufgabenstellung Tja, der hat mir leider die Lösung vermasselt... Ich war mir auf den ersten Blick sicher, dass ich da ein "-" basteln muss. Unglücklicherweise habe ich dann doch noch den Text gelesen, und [...] mehr

19.06.2016, 20:31 Uhr

Vielleicht liegt es aber auch nur daran, dass uns die Sportjournalisten immer nur die Boulevardseite Ronaldos zeigen? Oder daran, dass Zitate gebracht werden, in denen er sich (wiederholt) als der [...] mehr

26.05.2016, 18:23 Uhr

Fruchtsaft vs. Coke Es mag ja sein, dass der Zuckergehalt bei Fruchtsäften ähnlich hoch ist wie bei den aufgezuckerten "Erfrischungsgetränken" (auf die ich immer nur noch mehr Durst bekomme). Fruchtsäfte trinkt [...] mehr

02.04.2016, 10:59 Uhr

Bio ist leider auch keine Antwort Ein Nachbar von uns ist Biobauer. Er lebt von Fleischrindern. Die haben wunderbar Auslauf, toben auf schönen Wiesen herum. Was man auf den ersten Blick nicht mitbekommt: Der Besatz ist deutlich zu [...] mehr

12.03.2016, 20:31 Uhr

Anders herum: Rumänien wäre der Bedrohte. Und der Satz war durchaus nicht ironisch gemeint. Klar, der ungarische Etat reicht wahrscheinlich nicht aus, alle Länder anzugreifen. Aber es wird eine [...] mehr

12.03.2016, 14:18 Uhr

Ein Blick nach Ungarn... Alle, die jetzt dem Herrn Pfarrer zur Seite springen, sollten kurz nach Ungarn schauen. Da gibt es eine "Jobbik"-Partei, die extremst rechts steht, und - so hört man - die durch ihre [...] mehr

03.02.2016, 09:50 Uhr

Die Alternative ist mMn. nicht billiger. Deutschland rechnet für 2015+2016 mit 50 Mrd. Euro für die Flüchtlinge (von denen laut Merkel ein Großteil sowieso wieder abgeschoben wird). Das sind Ausgaben nur für [...] mehr

Seite 1 von 3